Lachen

Beiträge zum Thema Lachen

Kultur

Heute schon gelacht ???
Der Vierzeiler der Woche (Der Spätheimkehrer)

Der heutige "Vierzeiler" der Woche stammt aus dem fünften, soeben erschienen Band meiner „Geschichten in kurzen Gedichten". Er handelt von einem Spätheimkehrer. Viel Spaß beim Lesen und eine schöne Restwoche wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Der Spätheimkehrer Ein Ehemann kommt sehr spät Heim, total betrunken und er flucht: "Hier steckst du also und ich hab in allen Kneipen dich gesucht!" Weitere Informationen zu meinen bislang 18 Büchern mit lustigen Gedichten finden sich auf...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 24.11.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Der "Vierzeiler" der Woche (Wegen Corona)

Der heutige "Vierzeiler" der Woche stammt aus dem fünften, soeben erschienen Band meiner „Geschichten in kurzen Gedichten". Er behandelt, äußerst aktuell, die Corona Situation. Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Wegen Corona Wegen dem Corona Virus wurde mangels Interesse, sozusagen abgeblasen die geplante Pornomesse! Weitere Informationen zu meinen bislang 18 Büchern mit lustigen Gedichten finden sich auf www.wolfgang-der-magier.de und...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 20.11.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedichte der Woche (Das Wunder beim Frühstück)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem zweiten Band meiner „Geschichten von Familie Meier". Es handelt von einem Wunder, welches die Meiers neulich beim Frühstück erleben durften. Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Das Wunder beim Frühstück Klein Peter von Familie Meier ist bereits vier Jahre schon, doch zum großen Leid der Eltern sprach er bislang noch keinen Ton! Und als man eines Tags am Morgen zu Dritt am Frühstückstische saß, und...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 20.11.21
Kultur

Neues Buch von Wolfgang Reinisch (dem Magier)
Beispielgedichte aus: Geschichten in kurzen Gedichten, Band 5, ISBN-Nr. 979-8597907765

Nachfolgend jeweils ein "Vierzeiler-Gedicht" zur jedem Themenbereich aus meinem fünften Band der "Geschichten in kurzen Gedichten", welcher soeben veröffentlicht wurde. Die Tarnjacke "Haben Sie auch Tarnjacken?", so der Kunde fragend spricht. "Aber klar doch! Jede Menge ... Nur leider finde ich sie nicht!" Die Prognose Der Wetterbericht heute Morgen erschien Kurt diesmal sehr fundiert, hat er doch gegen Abend hin Dunkelheit prognostiziert! Inventur Das alte Jahr neigt sich dem Ende, es ist die...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 15.11.21
Kultur

Buchtipp: neues Buch von Wolfgang Reinisch (dem Magier)
Geschichten in kurzen Gedichten, Band 5, ISBN-Nr. 979-8597907765

Es ist mal wieder geschafft! Mein fünfter Band der "Geschichten in kurzen Gedichten" ist soeben fertig geworden und kann nun sowohl bei Amazon als auch über meine Homepage http://www.autorenseite-wolfgang-reinisch.jimdo.com zum Preis von 9,90 € inkl. Porto bestellt werden. Rechtzeitig vor Weihnachten bietet auch dieser fünfte Band wieder 365 lustige Gedichte in jeweils 4 Zeilen, sogenannte "Vierzeiler", welche in folgende Rubriken bzw. Themen gegliedert wurden: - Zwischenmenschliches - Was Kurt...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 15.11.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Die Schlankheitskur)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem ersten Band meiner „Geschichten von Familie Meier". Es handelt von einer sehr erfolgreichen Schlankheitskur. Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Die Schlankheitskur Frau Meier, die ein wenig füllig, um nicht zu sagen ziemlich fett, findet sich nun langsam selber nicht mehr attraktiv und nett! Und so besucht sie voller Hoffnung einen Arzt der sehr bekannt, weil er schon vielen dicken Frauen geholfen...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 13.11.21
  • 1
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Die verliebte Auster)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem zweiten Band meiner „Geschichten aus dem Reich der Tiere". Es handelt von einer verliebten Auster. Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Die verliebte Auster ’ne Auster auf dem Meeresgrund gibt ihrer Freundin strahlend kund, dass grad zuvor ein Tintenfisch mit ihr geflirtet, schmeichlerisch. „Zuerst da hat er mir gewunken“, erzählt die Auster liebestrunken, „und dann, als ich ihm zugelacht,...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 06.11.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Die Wahnvorstellung)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem vierten Band meiner „Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von einer Wahnvorstellung, welche Frau Schulte plagt. Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Die Wahnvorstellung Frau Schulte quält die Wahnvorstellung, dass sie schon gestorben sei, mit andern Worten ausgedrückt, dass sie schon tot sei, einwandfrei! Und das erzählt sie dem Psychiater der sie deshalb behandeln soll, und der versucht ‘ne...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 16.10.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Der Messerwerfer)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem ersten Band meiner "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von einem Messerwerfer. Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Sonntag wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Der Messerwerfer Die Spannung steigt im Zirkuszelt denn nun, bekannt in aller Welt, folgt ein Messerwerferakt mit einem Girl, welches fast nackt, und einem Messerwerferstar, zusammen ein sehr fesches Paar, welches in die Manege eilt und ab sofort dort auch verweilt.   Das Girl...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 26.09.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Das Haarwuchsmittel)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem zweiten Band meiner "Geschichten von Familie Meier". Es handelt von einem Haarwuchsmittel.  Viel Spaß beim Lesen und ein geruhsames Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Das Haarwuchsmittel Prolog: Der Kahlkopf, der die Glatze föhnt, hat mit dem Schicksal sich versöhnt; und obwohl ganz ohne Mähne, hat er auch schon mal ‘ne Glückssträhne! Die Geschichte: Herr Generaldirektor Meier ist wieder mal beim Hairstylisten, zwecks Politage seiner...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 04.09.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Im Fahrstuhl)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus dem ersten Band meiner "Geschichten von Familie Meier". Es handelt von einem Erlebnis im Fahrstuhl  Viel Spaß beim Lesen und ein geruhsames Wochenende wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Im Fahrstuhl Meiers fahren dicht gedrängt in einem Fahrstuhl Richtung oben, und bei jedem Fahrgastwechsel wird man hin und her geschoben. Und so schiebt sich denn Herr Meier ganz dicht an eine Dame ran, wie man sie ansonsten nur im Magazin bewundern kann. Er steht...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 28.08.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedichte der Woche

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus meinem dritten Band der "Geschichten aus dem Reich der Tiere, 2. Auflage 2021", in welchem auch sonstige lustige Gedichte enthalten sind.  Es handelt von der Ehrenrettung eines alten Lords. Viel Spaß beim Lesen und einen schönen Sonntag wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Die Ehrenrettung Der Butler James zum alten Lord gegen Mittag, beim Rapport, pflichtbewusst und ungehemmt: „Mylady geht gerade fremd!“ Da lässt der alte Lord sich bringen den...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 22.08.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Die zwei Freunde)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus meinem vierten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von von zwei betrunkenen Freunden. Viel Spaß beim Lesen wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Die beiden Freunde Zwei Freunde, beide ziemlich trunken, sind schwankend auf dem Weg nach Haus, da meint der eine lebensmüde: „Ich häng mich auf und aus die Maus!“ Da lallt der andre: „Interessant! Darf ich dazu mit dir gehen? Das muss ’ne tolle Sache sein. So was hab ich noch nie gesehen!“...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 04.07.21
  • 1
  • 1
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Der Golfschüler)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus meinem zweiten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von einem unglaublichen Golfschüler. Viel Spaß beim lesen wünscht Wolfgang Reinisch (der Magier) Der Golfschüler Der Rentner Georg-Hubert Meier hatte nie Gelegenheit einen Golfkurs zu belegen, nun endlich findet er mal Zeit. Und so belegt er einen Kurs bei einem Pro, der ihm erklärt, wie ein Ball geschlagen wird und wie man mit dem Golf-Cart fährt. Und nachdem all dies erklärt geht...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 09.05.21
  • 2
  • 1
Kultur

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Mode im Wilden Westen)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus meinem dritten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt vom berühmten Wilden Westen und der dortigen Mode seinerzeit. Ich wünsche allen meinen Lesern viel Spaß beim lesen und eine kreative Woche, Ihr Wolfgang (der Magier) Mode im Wilden Westen Im Wilden Westen auf der Farm von Cowboy Joe, der ziemlich arm, lebte auch noch eine Maid, die Joe auf seine Art gefreit, und zwar die hübsche Barbara, ein Waisenkind aus Omaha. Denn als die beiden...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 03.05.21
Natur + Garten

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Immer dieser Osterhase)

Das Gedicht der Woche stammt diesmal aus meinem zweiten Band der "Geschichten aus dem Reich der Tiere". Es handelt, passend zur Osterzeit, vom Osterhasen. Viel Spaß beim Lesen und frohe Ostern wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier) Immer dieser Osterhase Der Osterhase auf dem Huhn hat dort fleißig was zu tun, weshalb, im weiteren Verlauf, sich der Hahn regt mächtig auf: "He, komm von meiner Henne runter!", so kräht aus voller Brust er munter. "Sonst setzt es hier gleich kräftig Hiebe...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 04.04.21
  • 2
Kultur

Heute schon gelacht????
Der Vierzeiler des Tages (Die frustrierte Glühbirne)

Der heutige Vierzeiler des Tages stammt aus meinem ersten Band der "Geschichten in kurzen Gedichten". Er erzählt die Geschichte einer frustrierten Glühbirne. Viel Spaß beim lesen wünscht Ihnen Wolfgang Reinisch (der Magier). Die frustrierte Glühbirne Nachdem man die defekte Birne weggeworfen gnadenlos, da meinte diese ganz frustriert: "Jetzt bin ich aber fassungslos!" Näheres zu meinen bislang 15 Buchveröffentlichungen mit lustigen Gedichten finden Sie auf www.wolfgang-der-magier.de oder auch...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 08.12.20
Kultur

Heute schon gelacht????
Vierzeiler des Tages (Die traurige Rosine)

Der heutige Vierzeiler passt auch ein wenig zur Jahreszeit. Viel Spass beim lesen wünscht Ihnen Wolfgang Reinisch (der Magier). Die traurige Rosine Zur Weihnachtszeit eine Rosine begegnet einer Haselnuss, und klagt derselbigen ihr Leid weil sie heut in den Stollen muss! Näheres zu meinen bislang 15 Buchveröffentlichungen mit lustigen Gedichten finden Sie auf www.wolfgang-der-magier.de oder auch www.autorenseite-wolfgang-reinisch.jimdo.com Auf jeder der beiden Webseiten können Sie mein Gratis...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 30.11.20
LK-Gemeinschaft

Der "Vierzeiler" des Tages

Aus dem zweiten Band der "Geschichten in kurzen Gedichten" heute mal der folgende humorvolle "Vierzeiler" Nur keine Angst! "Nun haben Sie doch keine Angst!", so der Arzt beruhigend spricht. "Die Spritze ist doch völlig stumpf ... Ja, sehen Sie das etwa nicht?" Näheres zum Buch un zum Autor auf www.autorenseite-wolfgang-reinisch.jimdo.com

  • Iserlohn-Letmathe
  • 15.10.16
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Geschichten in kurzen Gedichten, neue Bücher von "Wolfgang dem Magier"

Nach längerer Auszeit melde ich mich heute auf diesem Forum wieder zurück. Ich bin in der Vergangenheit nicht untätig gewesen sondern habe zwischenzeitlich meine ersten drei Bände der "Geschichten in kurzen Gedichten" über createspace bei Amazon veröffentlicht. Jedes der drei Bücher beinhaltet 365 lustige Gedichte in jeweils 4 Zeilen, sogenannte Vierzeiler, und soll dem Leser für jeden Tag des Jahres, über drei Jahre hinweg, täglich ein Lachen, Lächeln oder zumindest ein Schmunzeln ins Gesicht...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 08.10.16
  • 1
Kultur

Buchempfehlung: "Geschichten, die das Leben schrieb" Band 3

Für alle die gerne lachen und fröhlich sind empfiehlt sich die Lektüre dieses Buches, In welchem sich auf 110 Seiten 190 humorvolle Gedichte zu folgenden Themen befinden: - Geschichten, die das Leben schrieb, - Geschichten aus dem Eheleben, - Geschichten aus Willis Kneipe, - Geschichten von der liebenswerten Familie Meier, - Geschichten von der etwas einfältigen Susi, - Geschichten, welche nachdenklich stimmen, - In der Kürze liegt die Würze (satirische Vierzeiler) und - Humorvolle...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 25.11.14
Überregionales
Erst kein Ton, dann der Versprecher - IBSV-Oberst Hans-Dieter Petereit war für die eine oder andere Pointe gut.

Petereit: "Ich begrüße Michael Esken, Bürgermeister von Iserlohn"

Upps. Da hat IBSV-Schützenoberst Hans-Dieter Petereit aber mächtig "fehlgegrüßt". Beim Auflisten der Ehrengäste beim IBSV-Traditionsessen begrüßte der oberste IBSV-Schütze Hemers Bürgermeister wie folgt: "Ich begrüße Michael Esken, Bürgermeister von Iserlohn". Nur ein Ausrutscher? Manchem Traditionsgast gefiel diese Formulierung und interpretierte Petereits Äußerung, "dass wohl der Wunsch Vater des Gedankens war". Petereit meisterte die Situation, konnte über seinen Versprecher lachen und...

  • Iserlohn
  • 28.06.14
  • 1
LK-Gemeinschaft
Singst Du noch oder jaulst Du schon?
10 Bilder

Frage der Woche: Können Hunde lachen?

Wenn der Hund des Menschen bester Freund ist, müssten wir uns doch eigentlich auch mit den Gemütslagen der bellenden Vierbeiner bestens auskennen: Knurren, jaulen, gähnen: schon gesehen. Aber können Hunde auch lachen? Unsere Foto-Wettbewerbe zum Welthundetag oder zur Tour von Martin Rütter haben uns längst verdeutlicht, wie viele von Euch Hunde als Haustiere haben, stolz darauf sind oder zumindest ein großes Herz für kleine Kläffer haben. Aber mal ehrlich: wie gut kennt Ihr Eure Wauzis...

  • Essen-Süd
  • 28.03.14
  • 11
  • 8
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.