Alles zum Thema Lachen

Beiträge zum Thema Lachen

Kultur
Helmut Rauer.
3 Bilder

TRIO Honselmann im M.A.T.
TIPP DER REDAKTION

Menden. Im Mendener Amateur Theater steht am Samstag, 15. Juni, um 20 Uhr ein Kabarett-Abend mit dem TRIO Honselmann auf dem Programm. Unter dem Titel „Her mit dem Schotter" oder "Bei uns parken Sie centerlos" werden Andreas Paroth, Sabine Collatz und Helmut Rauer ihr Publikum mit Liedern, Sketchen und Gedichten aus eigener Feder unterhalten. Vorab erklären sie, um was es in ihrem neuen Programm jetzt genau geht: "Es sage keiner, Menden hätte keinen Schotter! Für den Parkplatz-Belag am...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.06.19
Reisen + Entdecken
2 Bilder

Buchvorstellung "Ahoi! El-fie et Scherie-hi"
Sommer, Sonne Lese-Zeit

Na ja, zugegeben, von Sommer kann noch keine Rede sein, Frühling sieht eigentlich auch anders aus. Aber trotzdem: Auch jetzt schon kann man es sich ab und an draußen in einem windgeschützten Eckchen gemütlich machen und lesen. Nichts Schweres, nichts über Mord und Totschlag oder heimtückische Psychopathen. Das passt nicht zu Vogelgezwitscher, zartem Blütenduft und dem Brummen der Hummeln. Da bietet sich etwas Leichtes an, etwas zum Lachen, etwas, das beim Lesen den Alltag vergessen läßt und...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.05.19
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Spaß muss sein.

Witzigkeit kennt keine Grenzen oder ? 🤔
So ein Unsinn aber nicht alltäglich 😂

Polizeibericht: Am Abend ist mit Einbruch der Dunkelheit zu rechnen.  Vor der Disco: Wie nennt man einen kleinen Türsteher? Sicherheitshalber. In der Kirche: Warum gehen Ameisen nicht in die Kirche? Weil sie Insekten sind. Im Lokal: ,,Is datt Essen Scharf?" ,,Nee,Rind." Im Hühnerstall : Aus ungelegen Eiern schlüpfen keine Hühner. In der Schule: Lehrer: ,,Ich sehe heute viele die nicht da sind." Daheim: Warum sollten Telefonhörer stets gut aufgelegt sein? Macht einfach mehr...

  • Bochum
  • 20.05.19
  •  17
  •  6
Kultur
Die vier sympathischen Frauen hatten sofort die Lacher auf ihrer Seite.
8 Bilder

FrauenKracher - auf der Wilhelmshöhe in Menden
Lachen ist gesund

Menden. Wenn Lachen gesund ist ging gestern Abend keiner der Gäste krank nach Hause. Auf der Wilhelmshöhe in Menden war der Saal voll besetzt, als die vier Damen des FrauenKracher-Quartetts loslegten. "Krachendes Frauenkabarett" und "Comedy der Extraklasse" war angekündigt und viel Zeit blieb dem Publikum nicht um los zu prusten: Schon der Auftritt der resoluten Carmelo de Feo ließ die Ersten aufglucksen. Und als sie dann im Stechschritt im hautengen strengen Kostüm über die Bühne stakste und...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.05.19
  •  1
  •  2
LK-Gemeinschaft
DIE PFLICHT ruft!
Sag ihr, ich ruf´zurück!!!!!!!! :-)
Gesehen in Bottrop Grafenmühle....
7 Bilder

Pflichtgefühl...
Pflicht ...!?! ICH RUFE ZURÜCK!

... OSTERN 2019 WOCHENENDE... Ein schöner TAG in Bottrop GRAFENMÜHLE´ DIE PFLICHT!?! DIE PFLICHT, Es gibt Dinge, ja, die sind schon ein wenig merkwürdig. Da hat man mal´ frei, Wochenende, oder Feiertag, Urlaub, Ferien oder einfach mal´ so ein wenig ZEIT für sich, … muss also einfach einmal nicht an Arbeit, Job, Maloche´ und an Verantwortungen und Verpflichtungen denken, und dann sieht man so Viele um sich herum… richtig arbeiten! Man sitzt entspannt im Biergarten, mit lieben Menschen,...

  • Bottrop
  • 22.04.19
  •  18
  •  8
Ratgeber
Tanja Grimm ist eine Frau, die gerne und viel lacht. Die Arbeit in der Sterbebegleitung hat die 39-Jährige bewusster werden lassen. Auch und vor allem, was Beziehungen angeht.

Es kommt so viel zurück - Blick auf Beziehungen hat sich verändert
Seit drei Jahren arbeitet Tanja Grimm in der Sterbebegleitung - aus Überzeugung

 „Ich hätte nie gedacht, dass ich das kann. Ich habe auch nie nach einem Ehrenamt gesucht, das hat mich gefunden.“ Tanja Grimm strahlt über das ganze Gesicht, wenn sie von ihrer Arbeit erzählt. Die Sterbe- und Trauerbegleiterin hat ihren Weg gefunden. Im Cosmas und Damian Hospiz in Borbeck steht sie Sterbenden in ihrer letzten Lebensphase bei. Tanja Grimm ist ein Mensch, der gerne und viel lacht. Als sie vor vielen Jahren einen Bericht über Hospizarbeit im TV sieht, war sie fasziniert von...

  • Essen-Borbeck
  • 19.04.19
Vereine + Ehrenamt

Selbsthilfe...Depresionen und Angst.... am Leben teilnehmen...
Gemeinsam (was) bewegen...Freizeitgruppe für Menschen mit Depressionen und Angst...Selbsthilfegruppe...

Um auf ein wichtiges Thema aufmerksam zu machen, nutze ich natürlich sehr gerne den Lokalkompass. Depressionen und die Symptome und Probleme , die zusätzlich auftreten können, wie soziale Ängste, sozialer Rückzug, Antriebslosigkeit, Vereinsamung, werden von vielen Menschen, die selbst nicht darunter leiden, extrem unterschätzt. Es hilft kein...komm`jetzt mach doch einfach, steh´auf und beweg´ dich.... es hilft kein, ach stell´dich doch nicht so an... Es hilft kein... jeder ist doch mal...

  • Oberhausen
  • 13.04.19
  •  5
  •  2
Vereine + Ehrenamt
20 Bilder

Lachen und Weinen lagen nah beieinander
Begründerin der Kinder- und Jugendtrauerbegleitung Mechthild Schröter-Rupieper zu Gast im Theater mini-art

Journalisten sollten sachlich berichten, hab ich irgendwo mal gelesen. Da bin ich aber froh, dass ich BürgerReporterin bin, denn beim Thema Trauer sachlich zu bleiben, gelingt nur den wenigsten. Ich hoffe, die eine Geschichtenschreiberin ;-) kann zumindest annähernd Einblicke in diesen hoch emotionalen Abend und die zahlreichen zu Herzen gehenden Erzählungen der anderen Geschichtenschreiberin vermitteln! Ein emotionaler Abend Es muss wohl so sein. Dass auf der Rückfahrt von dieser...

  • Bedburg-Hau
  • 05.04.19
  •  10
  •  5
Kultur
PLAKAT...
14 Bilder

ABBA The TRIBUTE Dinner-Show
DANCING QUEENs haben auch HUNGER... !

... ESSEN, Ruhrgebiet LAST Year´... JAAA, wieder einige ZEIT her, aber da auch die MUSIK von ABBA zeitlos ist, dachte ich mir, kann auch dieser Beitrag noch folgen, den ich erst jetzt zu Ende geschrieben habe ... Ein Blick zurück ins Jahr 2018 und eigentlich machte ich an diesem MUSIK Abend ja einen viel größeren Schritt zurück... in die 70 ziger JAHRE... "World of Dinner"-ABBA-Rückblick oder.... Thank you for MUSIC and drinks... oder... AUCH DANCING QUEENs´ haben...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.19
  •  22
  •  7
Fotografie
Diese Familie ist gut gelaunt. Daran kann auch das Regenwetter nichts ändern. Foto: lokalkompass.de/ Nathalie Kehl

Foto der Woche
Gute Laune

Lachen macht das Leben leichter. Aber nicht nur: Lachen ist gesund! Es verbessert die Lungenfunktion, versorgt das Gehirn mit Sauerstoff, steigert die Immunabwehr und sorgt für Stressabbau. Ob im Karneval oder ohne Anlass, lacht doch mal wieder! Es ist Samstag, ihr habt (überwiegend) frei und Zeit für euch. Eigentlich ein Garant für gute Laune, oder? In dieser Woche suchen wir Fotos rund um dieses Thema. Zeigt uns, was bei euch für gute Laune sorgt, zum Beispiel eine Radtour oder der...

  • Velbert
  • 02.03.19
  •  14
  •  5
Kultur
Mit seinem neuen Programm "Fressefreiheit" ist Ingmar Stadelmann am 9. März zu Gast bei der Geburtstagsparty vom Comedy-Rodeo.

Tim Perkovic: Comedy ist Therapie
"Comedy Rodeo" feiert am 9. März in der Tanzschule Uta Keup in Dinslaken Geburtstag - Stargast: Ingmar Stadelmann

"Es gibt nichts Schöneres als Menschen, die lachen", sagt Tim Perkovic. Er veranstaltet unter anderem die Reihe "Comedy Rodeo" - und weiß, wovon er redet. "Anfangs sind die Leute auf den Veranstaltungen immer furchtbar angespannt. Wenn sie nach Hause gehen, sind sie dagegen meist vollkommen gelöst." Er versteht Comedy also als eine Art Therapie. Und weil Lachen ja bekanntlich die beste Medizin ist, sorgt er auch immer wieder dafür, dass das Lachen in Dinslaken und Umgebung nicht zu kurz...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
Kultur
Einen Hocker, ein Bier, ein Mikro und viele Witze: Mehr braucht Markus Krebs nicht, um die Menge zum Lachen zu bringen.
2 Bilder

Markus Krebs' Probe-Solo binnen zwei Stunden ausverkauft
Tim Perkovic präsentiert den "Hocker-Rocker" am 25. Februar in der Tanzschule Uta Keup in Dinslaken

Kathrin Weeger und ihr Lebensgefährte Carsten Geven kennen sich schon seit der frühen Jugend. Endgültig gefunkt hat es vor zwei Jahren: Im Mai 2016 war Markus Krebs Gast im Dinslakener Dachstudio in der Stadtbibliothek - für die beiden ein perfekter und schicksalhafter Abend. Als sie lasen, dass der "Hocker-Rocker" erneut in Dinslaken auftritt, waren sie sofort Feuer und Flamme. Dann die Enttäuschung: Der Auftritt am 25. Februar in der Tanzschule Uta Keup war binnen zweieinhalb Stunden...

  • Dinslaken
  • 19.02.19
Kultur

Witz
Ein Duo stellt aus

Ich mag keine Menschen, die einen auf „intellektuell“ machen und über „Van Gogh“ sprechen, obwohl sie noch nie eine Komposition von ihm gehört haben. 😇

  • Essen-West
  • 17.02.19
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
21 Bilder

EIN TAG OHNE LACHEN IST EIN VERLORENER TAG
Dreimal kurz gelacht - Brauhauswitze, Fiege Pils und ein supertolles LK-Treffen in Bochum

Als wir uns im Dezember... mit vielen lieben Menschen in Bochum getroffen hatten, führte uns zum Abschluss des Nachmittags und Abends unser Besuch in das ALTE BRAUHAUS! Dort verbrachten wir noch fröhliche Stunden! Lachen ist bekanntlich gesund und tut gut! :D So stelle ich mal wieder einige Witze ein, und hoffe sehr, dass von meinen Freunden und Lesern noch einige folgen! Lieben Gruss an alle von Bruni...

  • Bochum
  • 26.01.19
  •  97
  •  11
Reisen + Entdecken
2 Bilder

neues Buch
Ahoi! El-fie et Scherie-hi

Seit einer Woche ist mein neues Buch auf dem Markt. Erinnert ihr euch an Elfie und Klaus-Dieter, ihren Scherie, aus Emmerich? Sie haben sich im vorigen Jahr entschlossen, noch einmal eine Kreuzfahrt zu machen, diesmal aber eine ganz lange rund um die Welt. Und ich durfte dabei sein. Was heißt, durfte? Ich musste mit. Elfie bestimmt immer noch, was ich zu tun und zu schreiben habe. Ich gebe euch mal einen kurzen Auszug zur Einstimmung auf das Buch: Dann waren sie fast da. Das erkannte...

  • Emmerich am Rhein
  • 16.01.19
  •  3
  •  3