Satire

Beiträge zum Thema Satire

Kultur

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Mode im Wilden Westen)

Das heutige Gedicht der Woche stammt aus meinem dritten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt vom berühmten Wilden Westen und der dortigen Mode seinerzeit. Ich wünsche allen meinen Lesern viel Spaß beim lesen und eine kreative Woche, Ihr Wolfgang (der Magier) Mode im Wilden Westen Im Wilden Westen auf der Farm von Cowboy Joe, der ziemlich arm, lebte auch noch eine Maid, die Joe auf seine Art gefreit, und zwar die hübsche Barbara, ein Waisenkind aus Omaha. Denn als die beiden...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 03.05.21
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Das Würstchen)

Das Gedicht der Woche stammt heute aus meinem vierten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von einem Würstchen, welches nach einer Würstchenbuden-Explosion vor dem Himmelstor landet. Viel Spaß beim Lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier) Das Würstchen Die Würstchenbude auf der Kirmes ist gewaltig explodiert worauf, oh Wunder, sich ein Würstchen hat vor das Himmelstor verirrt. Dort lag es einsam nun herum und zwar so zirka ein paar Stunden, bis es dort, durch...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 25.04.21
LK-Gemeinschaft

Pottkasten für zum Lesen
Wilhelm + Heinz (1) . Die Roller chillen

„Wilhelm, in dein Gedicht, meinze nich, „verrecken“ is en bissken stark?“ „Wieso, für son Roller?“ „Ja, wir wollen ja keinen Hass säen?“ „Ich hasse die Dinger aber, die verschingulieren uns de ganze Gegend, da fällse ja bald drüber.“ „Aber für de Umwelt sinze besser als Autos.“ „Ja, kannze aber nix mit transpotieren. Un deshalb gibt dat nich weniger Autos, et kommt noch wat Schrott drauf, wie bei de Batterieräder, und dä Verkehr wird noch gefährlicher. Nä, weg damit!“ „Gut, ich sach mal die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.04.21
  • 1
Kultur

Heute schon gelacht ???
Das Gedicht der Woche (Im Fahrstuhl)

Das Gedicht der Woche stammt heute aus meinem ersten Band der "Geschichten von Familie Meier". Es handelt von einem Fahrstuhlerlebnis. Viel Spaß beim Lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier) Im Fahrstuhl Meiers fahren dicht gedrängt in einem Fahrstuhl Richtung oben, und bei jedem Fahrgastwechsel wird man hin und her geschoben. Und so schiebt sich denn Herr Meier ganz dicht an eine Dame ran, wie man sie ansonsten nur im Magazin bewundern kann. Er steht ganz dicht bei dieser...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 19.04.21
Kultur

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Der Kompromiss)

Das Gedicht der Woche stammt heute aus meinem zweiten Band der "Geschichten von Familie Meier ". Es handelt von einem sehr praktischen Kompromiss. Viel Spaß beim Lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier) Der Kompromiss Frau Meier sich einst sehr empörte weil ihr Mann durch Schnarchen störte, und seitdem schlafen sie getrennt schon seit Jahren konsequent! Und wenn ihn mal die Sehnsucht packt dann pfeift er im Dreiviertel Takt, worauf sie sofort zu ihm eilt und dann ein Weilchen bei...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 11.04.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Immer dieser Osterhase)

Das Gedicht der Woche stammt diesmal aus meinem zweiten Band der "Geschichten aus dem Reich der Tiere". Es handelt, passend zur Osterzeit, vom Osterhasen. Viel Spaß beim Lesen und frohe Ostern wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier) Immer dieser Osterhase Der Osterhase auf dem Huhn hat dort fleißig was zu tun, weshalb, im weiteren Verlauf, sich der Hahn regt mächtig auf: "He, komm von meiner Henne runter!", so kräht aus voller Brust er munter. "Sonst setzt es hier gleich kräftig Hiebe...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 04.04.21
  • 2
Kultur

Heute schon gelacht????
Das Gedicht der Woche (Die Henkersmahlzeit)

Das Gedicht der Woche stammt diesmal aus meinem zweiten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von der Speisenauswahl zu einer Henkersmahlzeit. Viel Spaß beim Lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier) Die Henkersmahlzeit Es ist soweit, der letzte Tag, vor der Hinrichtung ist da, und zwar in einer Todeszelle  im fernen Land Amerika. Und um den Abschied zu versüßen  gibt es ’ne Henkersmahlzeit auch, die sich der Delinquent darf wählen  nach alter Väter Sitte...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 22.03.21
Kultur
"Bittersüß - Satirisches Zeug": Auf 168 Seiten präsentiert der gebürtige Gladbecker Marcus Watolla nett verpackte Gehässigkeiten. Foto: Verlag

Die satirische Seite des gebürtigen Gladbeckers Marcus Watolla
Nett verpackte Gehässigkeiten

Marcus Wotolla ist gebürtiger Gladbecker. Aktuell verdient der gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte seinen Lebensunterhalt zwar im öffentlichen Dienst, doch seine Leidenschaft gehört dem Schreiben von Geschichten. Schon im Kindesalter schrieb er, kaum das er das Schreiben gelernte hatte. Kurzgeschichten brachte er zu Papier, wobei er seine satirische Seite und erfreute sein Umfeld mit lustigen Stories. Als mittleres Kind zwischen zwei Brüdern brauchte er diesen Humor auch… Viele seiner...

  • Gladbeck
  • 20.03.21
  • 2
  • 1
Politik
Autor Andreas Vogt (links) und Jacques Tilly (rechts)
9 Bilder

Satire Made in Düsseldorf
Interview mit Deutschlands bekanntestem Satiriker Jacques Tilly

Satire Made in Düsseldorf Germany Ein Interview mit Deutschlands bekanntestem Satiriker, Provokateur und Künstler Jacques Tilly Einige Tage nach Rosenmontag 2021 treffe ich den Düsseldorfer Künstler und Satiriker Jacques Tilly in der Wagenbauhalle des Düsseldorfer Carneval Comitees e.V. im Stadtteil Bilk. Jacques Tilly gibt sich immer gern bescheiden und reduziert gern seine beruflichen Fähigkeiten und Aufgaben als „Wagenbauer im Düsseldorfer Karneval“, der „nur“ Figuren und Clowns baut. Dabei...

  • Düsseldorf
  • 01.03.21
  • 1
Kultur

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Das Inventurergebnis)

Das Gedicht der Woche stammt diesmal aus meinem dritten Band der "Geschichten die das Leben schrieb". Es handelt von einer Inventur im Schloss. Viel Spaß beim Lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier) Das Inventurergebnis Die Neujahrsnacht sie ist vorbei,  die Schlossuhr schlägt gerade drei, da steht die Inventur ins Haus die dem Schlossherrn stets ein Graus! So spricht er denn zum Folterknecht: „Du weißt, dass mir wird immer schlecht, wenn in den Kerker ich muss gehen um nach den...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 01.03.21
Kultur
Bei der Videoproduktion Levent Arslan, Rena Schölzig (rechts) und Aida Demirović-Krebs (links).
2 Bilder

Viele frische Formate aus der Dortmunder Nordstadt – und ein neues Programmheft
Keuning.haus startet digital ins Quartal

Monatelang waren die Türen des Keuning-Hauses für Besucher pandemiebedingt geschlossen, aber hinter den Kulissen hat sich das NRW-weit größte und spartenreichste Kultur- und Soziokulturzentrum seiner Art "neu erfunden". Neuer Look Mit einem neuen Logo, einem Programmheft im neuen Look und einem vielfältigen Online-Programm ist es als „Keuning.haus“ ins erste Quartal 2021 gestartet. Bereits vor einem Jahr hatte das Keuning.haus damit begonnen, sein Programm, soweit möglich, ins Digitale zu...

  • Dortmund-City
  • 01.03.21
Kultur

Heute schon gelacht????
Das Gedicht der Woche (Die Stirnlocke)

Das Gedicht der Woche stammt diesmal aus meinem dritten Band der "Geschichten aus dem Reich der Tiere" und zwar aus der Rubrik "Andere lustige Gedichte für Erwachsene".  Es handelt von einem Friseurbesuch, der trotz Corona, für uns alle bald wieder möglich sein wird. Viel Spaß beim Lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang (der Magier( Dir Stirnlocke Nachdem das Haar geschnitten war, und zwar erst hinten rum, ganz klar, gings nur noch um die Locke vorn, die stolz geschwungen wie ein Horn und...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 22.02.21
Kultur

Heute schon gelacht ?????
Gedicht der Woche (Der sächsische Tausendfüßler)

Das Gedicht der Woche stammt diesmal aus meinem zweiten Band der "Geschichten aus dem Reich der Tiere" und handelt von einem sächsischen Tausendfüßler. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen Wolfgang (der Magier)  Der sächsische Tausendfüßler Ein Tausendfüßler zog aus Sachsen, als er endlich war erwachsen, über Stock und über Stein in die weite Welt hinein. Es zog ihn nach Italia wegen der Erotica, die man dort Amore nennt und die so heiß wie Feuer brennt. Und wie das Schicksal denn so spielt hat...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 15.02.21
Kultur

Satire online
In Altenberg wird "Nachgewürzt"

Die Kabarettshow Nachgewürzt präsentiert am kommenden Aschermittwoch, 17. Februar, eine rund 60-minütige Online-Ausgabe mit aktueller Satire aus dem Zentrum Altenberg. Denn wenn schon der Karneval ausfallen muss, soll wenigstens der Aschermittwoch gebührend gefeiert werden. Benjamin Eisenberg, Christian Hirdes, Marco Jonas Jahn und Matthias Reuter blicken kabarettistisch zurück auf die letzten Lockdown-Monate. Natürlich mit Abstand und ohne Publikum. Das ist klar. Aber auch ohne Politiker....

  • Oberhausen
  • 15.02.21
Kultur

Heute schon gelacht????
Das Gedicht der Woche (Glühende Liebe)

Das lustige "Gedicht der Woche" stammt diesmal aus meinem Buch "Geschichten aus dem Reich der Tiere, Band 2" und handelt von der glühenden Liebe. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Glühende Liebe Der Glühwurmvater mahnend spricht zu seinem pubertären Sohn: „Wenn dich die Liebe überkommt, mein Sohn, dir auch Gefahren droh‘n!“ Der Sohn jedoch, wie viele Kinder, nicht auf seinen Vater hört, sondern sich der Liebe widmet und sich an keiner Mahnung...

  • Iserlohn
  • 31.01.21
Kultur

Heute schon gelacht???
Das Gedicht der Woche (Glühende Liebe)

Das lustige "Gedicht der Woche" stammt diesmal aus meinem Buch "Geschichten aus dem Reich der Tiere, Band 2" und handelt von der glühenden Liebe. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Glühende Liebe Der Glühwurmvater mahnend spricht zu seinem pubertären Sohn: „Wenn dich die Liebe überkommt, mein Sohn, dir auch Gefahren droh‘n!“ Der Sohn jedoch, wie viele Kinder, nicht auf seinen Vater hört, sondern sich der Liebe widmet und sich an keiner Mahnung...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 31.01.21
Kultur

Heute schon gelacht??????
Das Gedicht der Woche (Monika)

Das lustige "Gedicht der Woche" stammt diesmal aus meinem Buch "Geschichten die das Leben schrieb, Band 4" und handelt von meiner ersten großen Liebe. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Monika Meine erste große Liebe war durch und durch emanzipiert. Sie hatte einen Damenbart den sie sich nie hat abrasiert! Ihr Name der war Monika, und weil ich äußerst tolerant, habe ich sie liebevoll Mundharmonika genannt! Näheres zu meinen bislang 16...

  • Iserlohn
  • 24.01.21
Kultur

Heute schon gelacht??????
Das Gedicht der Woche (Monika)

Das lustige "Gedicht der Woche" stammt diesmal aus meinem Buch "Geschichten die das Leben schrieb, Band 4" und handelt von meiner ersten großen Liebe. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Monika Meine erste große Liebe  war durch und durch emanzipiert. Sie hatte einen Damenbart den sie sich nie hat abrasiert! Ihr Name der war Monika, und weil ich äußerst tolerant, habe ich sie liebevoll Mundharmonika genannt! Näheres zu meinen bislang 16...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 24.01.21
  • 1
Kultur

Heute schon gelacht????`
Das Gedicht der Woche (Mein erstes Date)

Das lustige "Gedicht der Woche, stammt diesmal aus meinem Buch  "Geschichten die das Leben schrieb, Band 2" und handelt von meinem ersten Date. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Mein erstes Date Mein erstes Date mit Annegret war ein Reinfall, völlig klar. Obwohl es schön begonnen hatte, ehrlich, das ist wirklich wahr! Wir hörten stimmungsvolle Musik, genossen Sekt und Kaviar, tanzten beide eng umschlungen … Es war einfach wunderbar! Da plötzlich...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 17.01.21
  • 1
  • 1
Kultur

Heute schon gelacht????
Das Gedicht der Woche (Der Kompromiss)

Anstelle der lustigen  "Vierzeiler des Tages", welche ich im Dezember 2020 veröffentlicht habe, werde ich in diesem Jahr, im wöchentlichen Wechsel, lustige Gedichte aus meinen veröffentlichten Büchern vorstellen. Heute finden Sie  aus meinem neuesten Buch "Geschichten von Familie Meier, Band 2" die Geschichte von einem guten Kompromiss. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Der Kompromiss Frau Meier sich einst sehr empörte weil ihr Mann durch...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 10.01.21
Kultur

Heute schon gelacht??????
Der Vierzeiler des Tages (Die Willensstarke)

Der heutige lustige Vierzeiler des Tages stammt aus meinem dritten Band der "Geschichten in kurzen Gedichten". Es zeigt ein gutes Beispiel von  Willensstärke. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Die Willensstarke Der Willensstärke seiner Frau kann Herr Meier es verdanken, dass er das Rauchen aufgegeben und dabei niemals nie tat schwanken! Näheres zu meinen bislang 16 Buchveröffentlichungen mit lustigen Gedichten finden Sie auf...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 29.12.20
Kultur

Heute schon gelacht????
Der Vierzeiler des Tages (Der Feuerschlucker)

Der heutige lustige Vierzeiler des Tages stammt aus meinem zweiten Band der "Geschichten in kurzen Gedichten". Er handelt von einem Feuerschlucker. Viel Spaß beim lesen wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Der Feuerschlucker Der Feuerschlucker Feuer schluckt und weil er sich dabei verschluckt, muss nun sein Arzt bei ihm behandeln seine zwei gebrannten Mandeln! Näheres zu meinen bislang 16 Buchveröffentlichungen mit lustigen Gedichten finden Sie auf...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 28.12.20
Kultur

Heute schon gelacht?????
Der Vierzeiler des Tages (Der Kartoffelpuffer)

Der heutige lustige Vierzeiler des Tages stammt aus meinem ersten Band der "Geschichten in kurzen Gedichten". Er handelt von der Kartoffelpuffer-Herstellunr. Viel Spaß beim lesen und frohe Weihnachten wünscht allen meinen Lesern Wolfgang Reinisch (der Magier). Der Kartoffelpuffer Das Kochen von Kartoffelpuffer, so hab ich neulich festgestellt, geht niemals reibungslos von statten ..... In keiner Küche dieser Welt! Näheres zu meinen bislang 16 Buchveröffentlichungen mit lustigen Gedichten finden...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 26.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.