Taekwondo TSL 2000 - Bundesbreitensportlehrgang in Wuppertal

Anzeige
Am 03.10.2015 hat der SV Bayer Wuppertal wieder einmal einen Bundesbreitensportlehrgang der Deutschen Taekwondo Union ausgerichtet. Dort trafen sich ca. 360 Taekwondokas, unter anderem vom S.U.A Witten und vom Taekwondo Sport Letmathe 2000 (TSL 2000) um an diesem Angebot teil zu nehmen. Angeboten wurden unterschiedlichste Trainingseinheiten in Hapkido, Modern Arnis und verschiedene Selbstverteidigungsarten. Auch die klassischen Taekwondo Einheiten wie Kampf, Techniktraining, Prüfungsvorbereitung und Poomsae (Formenlauf) durften nicht fehlen. Insgesamt wurden 38 Kurse, verteilt auf acht Hallen, angeboten. So waren für jeden mehrere Kurse dabei.
Die Mittagspause wurde bei einem guten Essen gemeinsam verbracht und es war Zeit mit Sportlerinnen und Sportlern vom SUA Witten Erfahrungsaustausch zu halten.
Jeder Teilnehmer besuchte ca. 5 Kurse. Obwohl in allen Kursen recht viel Schweiß vergossen wurde machten sie richtig Spaß.
Am Ende der Veranstaltung, nach der Verabschiedung, wurde es durch einen Feueralarm noch einmal aufregend. Zum Glück handelte es sich um einen Fehlalarm. Ausgepowert, aber zufrieden fuhren alle nach Hause

Euer TSL 2000 Taekwondo Presseteam

Homepage TSL 2000
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.