Iserlohn-Letmathe - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Zum Abschluss ertönt ein dreifaches "Töff-Hurra"
"Fuchsjagd" beim Motorsportclub Helle

Der Motorsportclub "Helle" 1931 e.V." veranstaltete die traditionelle Fuchsjagd bei herrlichem Herbstwetter. Die beiden Füchsinnen Angie Geson-Blümel und Britta Senf machten sich dabei auf den Weg, um eine Fährte für die Jäger zu legen. Es hatten sich insgesamt 30 Motorsportfans zur Fuchjagd angemeldet. Die gelegte Spur führte die Teams von Hennen nach Kalthof über Ergste bis nach Hohenlimburg, wo nach ca. 60 Kilometern die "Füchse" auf einem Rastplatz gestellt wurden. Bei der anschließenden...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 11.11.21
Fulminanter Saisonstart für die Roosters. Foto: Jonas Brockmann

Iserlohn Roosters: Besser konnte der Saisonauftakt nicht starten
Riesen Jubel nach dem 4:1

Genauso hatten sich die Roosters das gewünscht: Unter dem Jubel der knapp 3.500 Zuschauer besiegten die Iserlohner die Nürnberg Ice Tigers mit 4:1 und revanchierten sich damit für die Niederlage in der Vorbereitung vor einer Woche beim Turnier in Dresden. Von der ersten Minute an legten beide Teams los wie die Feuerwehr, angestachelt vom euphorischen Publikum am Seilersee. Doch nach 39 Sekunden gab es den ersten Dämpfer für die Sauerländer. Schmölz satter Handgelenkschuss schlug zur...

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 11.09.21
Der neue Leiter des städtischen Sportbüros Christian Kißmer r.), Ressortleiter Martin Stolte, Sascha Will vom Sportbüro und der scheidende Sportbüroleiter Ralf Horstmann präsentieren die neue SportBox am Bolzplatz im Bereich Lennedamm.

Christian Kißmer ist neuer Leiter des städtischen Sportbüros
SportBox in Letmathe steht ab sofort bereit

Christian Kißmer ist neuer Leiter des städtischen Sportbüros. Anfang August hat der 26-jährige Iserlohner seinen Dienst im Iserlohner Rathaus als Nachfolger des künftigen "Ruheständlers" Ralf Horstmann angetreten. Nach dem Abitur am Gymnasium An der Stenner absolvierte Christian Kißmer ein Duales Studium bei der Stadt Köln mit dem Abschluss Bachelor of Law (2018) und studiert seitdem Sportmanagement im Rahmen eines Fernstudiums zum Master of Business Administration. Seine Masterarbeit steht...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 17.08.21
Skaten im Rollgarten ist nach den Ferien wieder möglich.

Neue Kurse der Skateboardschule 360°
Nach den Sommerferien: Skaten lernen im Rollgarten

Hemer. Mädchen und Jungen ab sechs Jahren können im Rollgarten des Sauerlandparks das Skaten lernen. Die Übungseinheiten für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis werden zwischen Dienstag, 24. August, und Mittwoch, 6. Oktober, im Rollgarten des Sauerlandparks angeboten. Für Anfänger ist der Dienstag und Mittwoch von 15 bis 16.30 Uhr reserviert. Für Fortgeschrittene gibt es dienstags von 16.30 bis 18 Uhr Kurse und Fortgeschrittene mit „Profi-Ambitionen“ sind mittwochs von 16.30 bis 18 Uhr an der...

  • Hemer
  • 20.07.21
So glücklich: Eishockey-StürmerMarko Friedrich wird heiraten. Archivfoto: André Günther
2 Bilder

Top der Woche
Marko Friedrich gibt seine Verlobung bekannt

Roosters Stürmer Marko Friedrich hat sich verlobt. Friedrich spielt seit 2014 in Iserlohn Eishockey und wird nun zurück in seine Heimat kehren. Nicht nur der Vertrag mit den Nürnberger Ice Tigers zieht den 29-Jährigen wieder nach Mittelfranken, auch seine große Liebe, Johanna Herzog, ist ein Grund. Schon bald sollen die Hochzeitsglocken läuten. Wir wünschen dem Paar alles Gute für die Zukunft.

  • Stadtspiegel Iserlohn / Hemer
  • 01.07.21

Auf in den Sommer
ADFC Iserlohn nimmt wieder Fahrt auf!

Es ist mal wieder soweit. Ab kommenden Monat nimmt der ADFC Iserlohn sein wegen der Corona-Pandemie ausgesetztes Programm wieder auf. Los geht es schon am Donnerstag, 1. Juli. ADFC-Tour-Guide Doris Nenast lädt zunächst zu einer Führung durch die Kunstausstellung in Barendorf ein, bevor es anschließend auf eine gemütliche, einfache und familienfreundliche 40 km Radtour durch die Ruhrauen geht. Treffpunkt dazu ist um 9:45 Uhr in Barendorf. “Auf zum Mühlenhof”, meint Tourenleiter Dieter Aulich...

  • Iserlohn
  • 28.06.21
Das Aquamathe in Iserlohn ist ab Dienstag, 22. Juni, wieder geöffnet.

Seilerseebad und Aquamathe
Iserlohner Schwimmbäder öffnen wieder

Die aktuelle Coronaschutzverordnung macht es möglich: Ab der kommenden Woche dürfen Iserlohner wieder in den Schwimmbädern der Bädergesellschaft Iserlohn ihre Bahnen ziehen. Am Montag, 21. Juni, öffnet das Seilerseebad und am Dienstag, 22. Juni, das Aquamathe ihre Sportbäder und Saunen – allerdings zu besonderen Bedingungen. „Unser Hygienekonzept sieht Abstandsregeln und Hygieneanweisungen vor, über die die Besucherinnen und Besucher vor Ort informiert werden“, erklärt Martin Luig, Leiter der...

  • Iserlohn
  • 16.06.21
Die Freude nach dem Sieg war riesengroß.

Mit geschlossener Mannschaftsleistung in 2. Handballbundesliga
VfL Eintracht Hagen macht den Aufstieg perfekt

Es ist geschafft und die Aufstiegsrunde kann nach einer außergewöhnlichen Corona-Saison mit dem Aufstieg in die 2. Handballbundesliga vollendet werden! Die Schlusssirene ertönt, es regnet grün-gelbe Luftballons und alle Eintrachtler liegen sich in den Armen. Das Ziel ist erreicht! Das 5-Tore-Polster aus dem Finalhinspiel wurde durch das souveräne Auftreten in Oppenweiler nie gefährdet und der deutliche Sieg von 33:39 (16:17) nach 60 Minuten steht für sich. Der Tag begann für die Eintracht mit...

  • Hagen
  • 14.06.21
Allein im vergangenen Jahr beteiligten sich in Westfalen-Lippe rund 20.000 Radlerinnen und Radler an der Aktion.

Märkischer Kreis wird aufgerufen
Perfekt für Homeoffice: Landesweite Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" gestartet

Die Sommeraktion "Mit dem Rad zur Arbeit" von ADFC und AOK NORDWEST ist offiziell gestartet. Auch in diesem Jahr rufen die Organisatoren alle Menschen aus dem Märkischen Kreis auf, zwischen dem 1. Mai und 31. August das Auto stehen zu lassen und an mindestens 20 (Arbeits-)Tagen mit dem Rad zur Arbeit zur Arbeit zu fahren. Hagen. Und auch Menschen, die im Homeoffice arbeiten, können mitmachen. Denn gerade für sie geht es darum, durch regelmäßige körperliche Bewegung ihre Fitness zu steigern,...

  • Hagen
  • 09.05.21
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1

Jahreshauptversammlung SV Albatros Letmathe
„2020 - ein Jahr an das sich keiner gerne erinnern möchte!“

Die Jahreshauptversammlung des SV Albatros hat dieses Jahr coronakonform via Skype stattgefunden. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den ersten Vorsitzenden Kai Hansen, wurden das Protokoll der letzet Jahreshauptversammlung und die Berichte der Vorstandsmitglieder für die Jahre 2019 und 2020 verlesen. Natascha Larisch berichtet auch der Sicht der Geschäftsführerin über die vergangene Zeit. So wurden alle Zuschüsse beantragt und genehmigt. Für das Jahr 2019 wurden Highlights wie de Fahrt...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 20.04.21

2. Basketball-Bundesliga
Phoenix Hagen erneut in Quarantäne

Herber Rückschlag für die ProA-Basketballer von Phoenix Hagen kurz vor dem Saisonende: Nach einem erneuten Corona-Fall im Umfeld der Mannschaft muss das gesamte Team erneut in Quarantäne – zum bereits dritten Mal in dieser Spielzeit. Die Entscheidung der 2. Basketball Bundesliga, was diese 14-tägige Zwangspause für die beiden noch ausstehenden Spiele der Feuervögel bedeutet, steht noch aus. Für den 7. April war das Auswärtsspiel in Karlsruhe angesetzt worden, für den 10. April die Partie in...

  • Hagen
  • 05.04.21

Iserlohn Kangaroos
Zehn von zwölf Kangaroos punkten beim Abschlussspiel gegen Ulm

Die Iserlohn Kangaroos beenden die Saison 2020/21 mit einem Erfolgserlebnis. Zum Abschluss der ersten Playoff-Runde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB setzten sich die Schützlinge von Headcoach Dennis Shirvan knapp, aber verdient mit 94:89 (26:18, 15:26, 26:19, 27:26) gegen die Orange Academy aus Ulm durch, sichern sich so den dritten Platz in der Playoff-Gruppe drei. Und ein gutes Gefühl für die Offseason. Aber auch die jungen, athletischen Ulmer hatten sich für ihr Saisonfinale viel...

  • Iserlohn
  • 05.04.21

Iserlohn Kangaroos
Die große Ernüchterung: Kangaroos verlieren bei den BSW Sixers

Das Ausscheiden und das damit verbundene Saisonende der Iserlohn Kangaroos sind besiegelt. Am zweiten Spieltag der Playoff-Runde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mussten sich die Waldstadt-Korbjäger den BSW Sixers mit 68:79 (19:19, 15:20, 21:19, 13:21) geschlagen geben. Mit der letzten Partie der Playoff-Gruppe 3 gegen die Orange Academy aus Ulm am Ostersonntag (16 Uhr) wollen die Kangaroos sich mit einem positiven Gefühl in die Offseason verabschieden. Die ersten 13 Kangaroos-Punkte...

  • Iserlohn
  • 02.04.21

Ein Viertel zum Vergessen
Phoenix Hagen verliert bei den Eisbären

Mit einer 80:86-Niederlage kehrt Phoenix Hagen aus dem hohen Norden zurück: Die Feuervögel hielten beim Mitfavoriten um den BBL-Aufstieg Eisbären Bremerhaven lange gut mit, leisteten sich im dritten Viertel aber zu viele Unkonzentriertheiten, die die Gastgeber eiskalt nutzten. Allerdings war der Auftakt der Partie nichts für Basketball-Gourmets. Bis der Topscorer des Abends, Karrington Ward, nach fast anderthalb Minuten die ersten Punkte des Spiels erzielte, ging es ohne Korberfolg hin und her...

  • Hagen
  • 01.04.21
Der Ehrenvorsitzende des Landwirtschaftlichen Reitervereins Kalthof wird am Montag 29. März,  80 Jahre alt.

Der landwirtschaftliche Reiterverein Kalthof gratuliert
Hermann Rahlenbeck wird 80

Am heutigen Montag, 29. März, wird das Iserlohner Urgestein Hermann Rahlenbeck 80 Jahre alt. Mit nur neun Jahren begann die reiterliche Laufbahn von Hermann Rahlenbeck im landwirtschaftlichen Reiterverein Kalthof. Somit folgte er den Fußstapfen seines Vaters Wilhelm, der 1922 zu den Gründungsmitgliedern des Vereins zählte. Seither ist viel passiert. Hermann Rahlenbeck machte sich einen Namen als Reiter, Züchter, Reitlehrer und Vorsitzender der landwirtschaftlichen Reitergemeinschaft des...

  • Iserlohn
  • 29.03.21

Iserlohn Kangaroos
Kangaroos verlieren unglücklich beim Süd-Meister in Dresden

Mit einer über weite Strecken hervorragenden Leistung konnten die Iserlohn Kangaroos ihr erstes PlayOff Spiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB über 40 Minuten beim Südmeister Dresden offen gestalten. Am Ende waren es nur wenige Fehler, die den Überraschungssieg verhinderten. Es waren 40 intensive, spektakuläre Minuten in der Dresdener Margon-Arena. Moritz Hübner brachte die Gäste aus Iserlohn mit dem ersten Ballbesitz der Kangaroos mit einem Dreier erstmals in Führung (3:2, 1.)....

  • Iserlohn
  • 27.03.21

Corona-Update
Stadt Iserlohn öffnet Sportanlagen für Freizeitsport

Die Stadt Iserlohn wird die Vorgaben der neuen Corona-Schutzverordnung im Hinblick auf den Freizeit- und Vereinssport umsetzen und alle Sportplätze so öffnen, wie es vor dem Lockdown im vergangenen Jahr der Fall gewesen ist. Dies hat der Verwaltungsvorstand unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Joithe gestern entschieden. Nachdem zunächst drei Sportanlagen testweise geöffnet wurden, sind nun die Erfahrungen aus diesem Test in die Beratungen des Verwaltungsvorstandes eingeflossen. "Wir haben...

  • Iserlohn
  • 17.03.21

Iserlohn Kangaroos
Heimsieg gegen Top-Team bringt Kangaroos in die PlayOffs

Das große Zittern begann mit der Schlusssirene: Nach dem hart erkämpften 87:80 (15:19, 30:17, 19:20, 22:24)-Erfolg der Iserlohn Kangaroos gegen die BSW Sixers versammelten sich die Waldstädter am Mittelkreis der Matthias-Grothe-Halle. Alle Augen waren gespannt auf das Telefon von Geschäftsführer Michael Dahmen gerichtet. Und dann kam die Erlösung. Die RheinStars Köln verloren ihr Heimspiel gegen Lok Bernau 63:70. Und damit stand fest: Die Kangaroos ziehen in die Playoffs der BARMER 2....

  • Iserlohn
  • 15.03.21

Eishockey
Iserlohn Roosters lösen Vertrag mit Ryan Johnston auf

Die Iserlohn Roosters aus der PENNY DEL lösen den Vertrag mit Verteidiger Ryan Johnston aus persönlichen Beweggründen mit sofortiger Wirkung und in beiderseitigem Einvernehmen auf. Johnston war im vergangenen Dezember an den Seilersee gewechselt und erzielte in 17 Spielen für die Roosters 13 Scorerpunkte. „Ryans sportliche Qualität ist unbestritten. Leider muss er aufgrund privater Gründe in seine Heimat zurückkehren, weshalb wir seinem Wunsch, seinen Vertrag aufzulösen, nachgekommen sind“,...

  • Iserlohn
  • 14.03.21
Joel Arminu hatte am Mittwochabend den Sieg fest im Blick.
2 Bilder

2. Basketball-Bundesliga
Phoenix gelingt Revanche gegen Tübingen

Ziel erreicht: Die Feuervögel wollten am Ende als Gesamtsieger aus den Partien gegen Tübingen hervorgehen – und das ist ihnen dank eines deutlichen 91:65-Siegs am Mittwochabend gelungen. Nach der 95:100-Niederlage am Sonntag geht somit auch der direkte Vergleich an die Volmestädter. Mit jeder Menge Wut im Bauch legten die Hagener los wie die Feuerwehr – damit glich das Spiel in eigener Halle zunächst der Partie am Sonntag, als Phoenix ebenfalls ein starkes 1. Viertel zeigte. Doch anders als...

  • Hagen
  • 11.03.21

2. Basketball-Bundesliga
Iserlohn Kangaroos siegen in Hamburg

Beim ETV Hamburg haben die Iserlohn Kangaroos am 21. Spieltag der 2. Basketball Bundesliga ProB Nord einen eminent wichtigen Sieg eingefahren. In der Hansestadt setzte sich das Team von Headcoach Stephan Völkel dank einer offensiv überragenden Leistung mit 107:97 (26:29, 24:27, 27:21, 30:20) durch. Durch den zehnten Saisonsieg wahren die Waldstädter ihre Chance auf den Playoff-Einzug. Der Sieg in Hamburg war nicht zuletzt auch deshalb von enormer Bedeutung, weil auch die Konkurrenz um den...

  • Iserlohn
  • 08.03.21

2. Basketball-Bundesliga
Phoenix-Niederlage gegen Rostock

Der Aufstiegsaspirant hat sich keine Blöße gegeben: Die Rostock Seawolves gewannen bei Phoenix Hagen am Ende souverän mit 78:65 und bewiesen nicht zuletzt nach einem starken Viertel der Hausherren Nervenstärke. Damit feierten die Wölfe ihren 14. Saisonsieg, während Phoenix am Sonntag in Tübingen den nächsten Anlauf zu Saisonsieg sechs nehmen wird. Mit den Startern Jermaine Bishop, Kyron Cartwright, Jannik Lodders, Marcel Keßen und Joel Aminu gelang den Gastgebern zwar nach nervösem Beginn auf...

  • Hagen
  • 06.03.21

Iserlohn Kangaroos
Kangaroos brennen gegen Hamburg auf Revanche

Nach dem Duell mit dem Spitzenreiter geht es für die Iserlohn Kangaroos am Sonntag zum Schlusslicht der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Nord. Das Team von Headcoach Stephan Völkel tritt beim ETV Hamburg an, mit dem es noch eine offene Rechnung aus dem Hinspiel zu begleichen gibt. Denn das erste Aufeinandertreffen gewannen die Hanseaten in der Matthias-Grothe-Halle mit 84:78. Legt man stumpf die Statistiken beider Mannschaften nebeneinander, steht außer Frage, dass die Kangaroos als Favorit...

  • Iserlohn
  • 04.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.