Genuss pur am Freitag Abend

Anzeige
Zugabe forderten immer wieder die Zuhörer von Con Soul vor der großen Bühne am Marktplatz

Temperaturen und Stimmung erreichen ihren Höhepunkt

Bewundernswert war die Leistung der Akteure auf der Bühne und hinter den zahlreichen Kochtöpfen und Theken. Das Wort „Oase“ traf für Iserlohns Marktplatz dieses Jahr mehr als zu. Denn den Wind kam bis nach Mitternacht direkt aus der Wüste zu uns. Die Stelzenläufer Walt Raaf aus den Niederlanden und die Band Con Soul heizten dem zahlreich erschienenen Publikum am Abend vor der Bühne ein. Aber auch am Rande des Marktplatzes, wie zum Beispiel im Hof Vonuns, waren noch etwas schattige Plätzchen zu bekommen.

Viel Musik bis nach Mitternacht

Der Gentleman Stefan Janke und der Rocker Andy Schade erhoben sich in schwindelerregenden Höhen und starteten das Feuerwerk. Ein Rundgang vom Freitagabend in 102 Bildern.
Heute Abend werden bei etwas angenehmeren Temperaturen die Ruhrpott Gators, ab 20 Uhr die Peewee Bluesgang und danach Boerney and the TriTop bestimmt für beste Partystimmung sorgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.