Check für die Bewerbungsmappe

Anzeige
Hagen. Am Donnerstag, 16. Februar, haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Bewerbungsunterlagen von Experten der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen überprüfen zu lassen. „Der Erfolg einer Bewerbung hängt maßgeblich davon ab, wie man sich selbst in der Bewerbung präsentiert“, sagt Starthelfer Abdullah Kabadayi.
Welche Angaben gehören in den Lebenslauf? Welche Zeugnisse muss ich beilegen? Wie muss die Bewerbung formal aufgebaut sein? Für Informationen, wertvolle Tipps und Fragen rund um das Thema „Bewerbung“ steht Kabadayi am Donnerstag, 16. Februar, von 11 Uhr bis 17 Uhr zur Verfügung. Telefon-Hotline: 02331/ 390-268
Dieser kostenlose Beratungs- und Vermittlungsservice wird durch das Projekt »Starthelfende Ausbildungsmanagement« ermöglicht, welches mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Ministeriums für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.