Erfolgreiche Müllsammelaktion des Hegerings Kalkar

Anzeige
Auch in diesem Jahr haben die Jäger des Hegerings Kalkar wieder die niederrheinische Landschaft im Stadtgebiet Kalkar von allerlei Müll befreit. Traditionell traf man sich Anfang März um gemeinsam diese für die Natur und Tierwelt wichtige Arbeit zu leisten. Und es hat sich gelohnt: Neben vielen Säcken voller Papier, Flaschen und sonstigen Dingen, die nicht in die Natur gehören, wurde viel illegal entsorgter Sperrmüll gefunden, so dass der 10 Kubikmeter-Kipper bis über den Rand gefüllt war. Der Vorstand des Hegerings Kalkar bedankt sich bei allen Revierinhabern und deren Helfern, die sich an der Müllsammelaktion beteiligt haben sowie bei der Stadt Kalkar für die reibungslose Zusammenarbeit. Auch im nächsten Frühjahr werden die Jäger des Hegerings Kalkar für eine saubere Umwelt sorgen, der Termin 2018 befindet sich schon in der Planung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.