Bergkamen: Opferstöcke in Kirche am Römerberg aufgebrochen

Anzeige
In der Kirche am Römerberg sind unter anderem zwei Opferstöcke aufgebrochen worden. Foto: LK

Dreister Diebstahl: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (03. - 04. Mai), sind Unbekannte in eine Kirche Am Römerberg eingebrochen. Sie verschafften sich durch eine Seitentür der Sakristei Zugang.


Dort stahlen Sie unter anderem eine goldene Schale aus einem Tresor. Anschließend wurde die Verbindungstür zur Kirche ebenfalls geöffnet und zwei Opferstöcke aufgebrochen. Daraus stahlen die Täter Münzgeld.
Wer hat etwas Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Bergkamen unter der Rufnummer 02307 921 7320 oder 921 0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.