Fahndung nach EC-Kartenbetrüger: Immer wieder die gleiche Masche

Anzeige
Wer kennt den dreisten Geldabheber? - Am Donnerstag, 05. November 2015 entwendete der Täter auf dem Wochenmarkt in Bergkamen die Geldbörse einer 75-jährigen Frau. Wenig später (gegen 11:00 Uhr) wurde mit der in der Börse enthaltenen EC-Karte Bargeld an einem nahegelegenen Geldautomaten abgehoben.
Und auch am Donnerstag, 07.01.2016, gegen 11:00 Uhr, stahl wahrscheinlich der gleich Mann auf dem Wochenmarkt in Bergkamen unbemerkt die Geldbörse einer 50-jährigen Bönenerin aus deren Handtasche.
Anschließend hob der Täter mit der Debitkarte mehrfach Bargeld an einem Geldautomaten in der Präsidentenstraße ab.

Hinweise nimmt die Polizei in Bergkamen unter der Rufnummer 02307/921-7320 oder 921-0 entgegen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
3.817
Bernhard Ternes aus Marl | 15.03.2016 | 11:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.