Kamp-Lintfort, den 28.09.15. Unglückliche Niederlage für den Dartclub Lintforter Treff“er“ beim Tabellenführer Striker in Rheinberg!

Anzeige

Am 2. Spieltag der Westfalen-Niederhein-Bezirksliga C Gruppe 5 traten die Lintforter Treff“er“ im Spitzenspiel in Rheinberg bei den Strikern an.

Konnten sie den 1. Spielblock noch ausgeglichen gestalten, so gaben sie die Chance auf einen Punktgewinn im 2. Block mit 0 : 4 ab. Auch der Gewinn des 4. und letzten Spielblocks mit 3 : 1 konnte die 7 : 9 Niederlage nicht mehr abwenden. Ullrich Gottfried hatte keinen guten Start und musste 2 Niederlagen mit jeweils 1 : 2 Sätzen hinnehmen. Der für ihn eingewechselte Markus Freitag konnte sein Ergebnis ausgeglichen gestalten. Einem Sieg mit 2 : 1 Sätzen stand einer Niederlage mit 1 : 2 gegenüber. Pierre Ritz kam an diesem Abend so gar nicht mit dem Spielmaterial zu recht, in allen 4 Niederlagen konnte er nur einen einzigen Satz gewinnen, unterlag also mit 1 : 8 Sätzen. Einzig allein auf Christopher Jurzok und Teamkapitän Alexander Hein war Verlass. Sie gewannen jeweils 3 : 1, Christopher Jurzok machte es bei einem Satzverhältnis von 6 : 5 noch sehr spannend, während Alexander Hein mit einem Satzverhältnis von 7 : 2 zu seinem Gunsten da schon deutlicher gewann.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.