Klever Realschüler gewinnen bei Kreativ-Wettbewerb „Immer On?“

Anzeige
Im Rahmen des AOK-Projekts „Gesund lernen – gesund leben“ nahm die Klasse 10a der Ganztagsrealschule Kleve Hoffmannallee an dem Wettbewerb „Immer On? – nervige Situationen im Umgang mit Facebook, Smartphone, Spielkonsole & Co.“ teil. Die Schüler und Schülerinnen gehören mit ihrem Filmbeitrag zu den Gewinnerklassen und konnten zusammen mit der stellvertretenden Schulleiterin Jutta Biesemann (4.v.l.) freudestrahlend einen Gewinnscheck in Höhe von 300 EUR in Empfang nehmen. Überreicht wurde dieser von Stephan Hendricks (re.), dem Leiter der AOK-Geschäftsstelle in Kleve. Mit dem Angebot „Immer On?“ unterstützt die AOK Rheinland/Hamburg Lehrkräfte bei der Prävention von Onlinesucht und will die Schülerinnen und Schüler anregen, über ihren Medienkonsum nachzudenken. Gleichzeitig sollen die Jugendlichen die Risiken der virtuellen Welt kennen lernen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.