Heute werden die Ärmel am Beeckschen Weg in Nütterden hochgekrempelt - Vorbereitung der Kirmes

Anzeige
Kranenburg: Kirmes | Von Freitag den 15. September bis Montag den 18. September ist wird das Kirmes- und Schützenfest in Nütterden gehalten.
Freitag um 20.00 Uhr ist Abgrillen  OPEN AIR (Festwirt Volker Lenz) und Fassanstich. Dann gehts es los: Samstag um 15.00 Uhr Kinderfest und um 20.00 Uhr Schlagerparty mit DJ Frank Born; Sonntag um 10.30 Uhr Festgottesdienst und 11.30 Uhr Vereins- & Fahnentag mit Kirmesfrühschoppen; Montag um 17.30 Uhr Schützenumzug, 19.30 Uhr Parade und 20.00 Uhr Krönungsball. Dass sind die Programm-Items. 
Zwischen diesen Veranstaltungen ist die kleine Kirmes am Beecken Weg mit einigen Stands geöffnet. Es gibt für jung und alt im Festzelt etwas zu essen und zu trinken. Draußen können sie im Karussell gefahren werden, schießen, Dosen werfen und Enten angeln. 
Heute schon haben die Kirmesleute mit dem Aufbau ihrer Attraktionen begonnen. Mal schien die Sonne, aber es regnetete regelmäßig und auch mal heftig. Trotzdem schuften sie weiter, denn die Kirmes muss rechtzeitig beginnen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.