Unfall auf der A 59: Motorradfahrer schwer verletzt

Anzeige

Am Dienstagabend kam es gegen 17 Uhr 40 auf der A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache sind rund 100 Meter vor der Ausfahrt Richrath ein Motorrad und ein PKW kollidiert.

Ins Krankenhaus transportiert


Bei der Kollision verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste mit dem Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus transportiert werden. Der Fahrer des PKWs blieb unverletzt.

Großer Einsatz der Feuerwehr


Die Feuerwehr Langenfeld war mit insgesamt zehn Kräften und vier Fahrzeugen im Einsatz. Der Einsatz war gegen 18.30 Uhr beendet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.