40. Metzmacher Tag wurde gefeiert

Anzeige
Metzmachertag 2016

Am Samstag, 12. März 2016, feierte die Felix-Metzmacher-Schule zum 40. Mal ihren traditionellen Metzmachertag.
– Unter dem Motto „Qualität bis zum Ende“ präsentierte sich die Schule der Öffentlichkeit als selbstbewusste lebendige Schule.
– Die Schule ist fest entschlossen, ihrem guten Ruf und ihrem Auftrag für die Schülerinnen und Schüler bis zum letzten Tag ihres Bestehens gerecht zu werden - trotz des derzeitigen Baulärms und anderer erheblichen Belastungen.
– Karl- Heinz König, Leiter der Schule von 1967 bis 1995 und Mitglied unseres Freundeskreises, überbrachte die Grüße des Bürgermeisterenkels Klaus Metzmacher. Er war 2002 dabei, als die von der Volksbank gestiftete Bronzebüste seines Großvaters eingeweiht wurde.
– Bürgermeister Frank Schneider zeigte sich beeindruckt von der Lebendigkeit der FMS und versprach ihr bis zum Schluss größtmögliche Unterstützung.
– Rektor i. R. König würdigte das Engagement des Kollegiums der auslaufenden Hauptschule und seine konstruktive Zusammenarbeit mit der nachrückenden Gesamtschule.
– König erinnerte an den Ratsbeschluss von 2013, nach dem das ehrende Andenken Felix Metzmachers an die nachrückende Gesamtschule weitergegeben werden soll – die Bronzebüste wird ihren besonderen Platz im neuen Schulzentrum finden.


Rolf D Gassen
für den Felix-Metzmacher-Freundeskreis
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.