Alles zum Thema Feier

Beiträge zum Thema Feier

Vereine + Ehrenamt
Ehe-Jubilare treffen sich in der Stadthalle.

Goldene Hochzeit oder ein höheres Ehe-Jubiläum
Datteln: André Dora lädt Ehe-Jubilare ein

Wie schon im vergangenen Jahr lädt Bürgermeister André Dora auch 2019 wieder Ehe-Jubilare zu einem gemeinsamen Nachmittag mit Musik, Kaffee und Kuchen ein. Voraussetzung: Sie wohnen in Datteln und feiern zwischen 12. Oktober 2018 und 11. September 2019 ihre Goldene Hochzeit oder ein höheres Ehe-Jubiläum (Diamantene oder Eiserne Hochzeit). Der Empfang findet am Mittwoch, 11. September, von 16 bis 18 Uhr im Foyer der Stadthalle statt. Der Bürgermeister bittet alle Ehepaare, die eines dieser...

  • Datteln
  • 16.06.19
Vereine + Ehrenamt
Der jetzige Effektenclub besteht aus sechs Mitgliedern. Foto: Kosmann

Klein aber fein
40-jähriges Bestehen des Effektenclubs E.C. Börsling 1979

Der Effektenclub E.C. Börsling 1979 feiert am Sonntag, 23. Juni, Jubiläum und blickt auf ihr 40-jähriges Bestehen zurück. Kamen. Dabei fällt einen Rückblick auf die vergangenen 40 Jahre gar nicht so schwer, da jede einzelne Sitzungsabend protokollisch festgehalten ist. Bis ins Detail kann der Verein auf jedes Treffen zurückblicken. Voller Begeisterung erzählt Joachim Kosmann, Gründungsmitglied und seit 1979 Geschäftsführer und heute Vorsitzender des nichtrechtsfähigen Vereines, vom...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die Herren 60 des Enser TC (Archivbild) spielen hochklassig – aktuell in der Südwestfalenliga. Die Mannschaft spielt seit Jahren zusammen und freut sich auf die Jubiläumsfeier am 13. Juli.

50 Jahre Enser Tennis Club: Runder Geburtstag wird am 13. Juli gefeiert

Der Enser Tennis Club feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Jubiläum. Der runde Geburtstag wird am Samstag, 13. Juli, am Clubheim „Heuerwerth“ begangen. Mitglieder, Ehemalige, Vereinsvertreter, Freunde und Gönner sind eingeladen, um mit dem Tennisverein aus Niederense einen schönen Nachmittag und Abend zu verbringen. Beginn ist um 17 Uhr mit der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Alexander Bange. Anschließend wird das Ehrenmitglied und Gründungsmitglied Hans-Josef Schiermeister einen Blick...

  • Arnsberg
  • 15.06.19
Sport

Großes Sommerfest zum 150-jährigen Bestehen
Save the date!

Am 29.06.2019 feiert der TC Sterkrade 1869 mit einem großen Sommerfest sein Vereinsjubiläum. Oberhausen und Umgebung sind herzlich eingeladen, mit zu feiern. Neben Köstlichkeiten vom Grill und aus Sterkrader Küchen gibt es ein breites Angebot an Aktivitäten für alle Altersklassen. Miniolympiade, Familienlauf,  Schnuppertennis und vieles mehr erwarten die Gäste der Veranstaltung. Wer einfach nur ein wenig verweilen möchte, kann bei einem kühlen Bier auch das vielseitige Bühnenprogramm mit...

  • Oberhausen
  • 12.06.19
  •  1
Sport
6 Bilder

LSV-Champions feiern Saisonabschluss

Lünen. Das Ende der Spielzeit 2018/19 ist für die Fußballer des Lüner SV gleichzeitig auch der Start in die neue Saison 2019/20. Und gerade in der Breite und bei der Jugend legt der Westfalenligist kräftig nach. Bekanntlich wird es wieder eine B-Jugend geben. Bei der G und F laufen jeweils zwei Teams auf. Für diese und die E wird es auch einen Torwarttrainer geben. Hinter der in die Bezirksliga aufgestiegen Senioren-Zweiten werden neu zwei weitere Senioren-Mannschaften auflaufen. Beide...

  • Lünen
  • 11.06.19
LK-Gemeinschaft
Einheitliche Motto-Shirts hatten schon immer was mit Zusammengehörigkeitsgefühl zu tun. Und das wurde und wird an der Gesamtschule Emschertal noch heute groß geschrieben.
Fotos: GET
3 Bilder

Gesamtschule Emschertal feiert den 20. „Abiturdurchgang“
„Kinder, wie die Zeit vergeht“

„Kaum zu glauben, wie schnell zwei Jahrzehnte vergangen sind“, haben jetzt Lehrer und ehemalige Schüler der Gesamtschule Emschertal (GET) erschrocken und erfreut zugleich festgestellt. Jetzt feiert man dort nämlich den 20. „Abiturdurchgang“. Alles begann 1997 mit der Einrichtung einer neuen Oberstufe, damals noch in den Kellerräumen im Walther-Rathenau-Berufskolleg und unter dem Namen Gesamtschule Hamborn/Neumühl. Nach längerer „Warteschleife“ war es nämlich soweit. Die Schule wurde eine...

  • Duisburg
  • 09.06.19
Natur + Garten
Eintritt frei heißt es am Sonntag im Westfalenpark.
3 Bilder

Pfingstsonntag Eintritt frei zu Führungen und Aktionen
Großes Geburtstagsfest: 60 Jahre Westfalenpark

Mit freiem Eintritt und vielen Aktionen feiert der Dortmunder Westfalenpark in diesem Jahr sein 60. Jubiläum. Besucher sind eingeladen, am kommenden Sonntag, 9. Juni, von 11 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt Uhr mitzufeiern.  Beim großen Geburtstagsfest ist mit interessanten Führungen, einer Ausstellung zur Zukunft des Parks im Drehrestaurant des Florianturms, Musik auf der Seebühne, kreativen Aktionen der Partner im Park und vielen Überraschungen jede Menge los. Auf der Buschmühlenwiese...

  • Dortmund-City
  • 06.06.19
Sport
Die Hamborner Löwen wollen morgen ihr Meisterstück machen und den direkten Wiederaufstieg in die Landesliga schaffen.   Foto: Frank Müller

Mit einem Sieg gegen den HSV könnten die Löwen den Aufstieg in die Landesliga perfekt machen
Herzschlagfinale zum Saisonabschluss im Hamborner Holtkamp

Eine Menge Emotionen dürfte es am morgigen Sonntag, 2. Juni, 15 Uhr, im Hamborner Holtkamp zum Saisonfinale geben. Traditionell werden beim letzten Heimspiel von Hamborn 07 die zum Saisonende aus dem Kader scheidenden Spieler verabschiedet. Erstmalig in diesem Jahr werden darüber hinaus in der Halbzeitpause die erfolgreichen Mannschaften aus dem Jugendbereich geehrt und ihre tolle Leistung in der scheidenden Spielzeit gewürdigt. Hierzu sind alle Junglöwen herzlich eingeladen. Zu guter...

  • Duisburg
  • 01.06.19
Blaulicht
Die Polizei Langenfeld ermittelt bezüglich eines Containerbrandes auf ein Firmengelände an der Rheindorfer Straße 70-74.

Haben Kinder und Jugendliche den Brand in Langenfeld verursacht?
Containerbrand auf dem Firmengelände an der Rheindorfer Straße 70-74

Am Donnerstag, 30. Mai,  gegen 16.45 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei in Langenfeld zu einem Containerbrand auf ein Firmengelände an der Rheindorfer Straße 70-74 gerufen. Dort brannte, unmittelbar angrenzend zu einem benachbarten Kinderspielland, ein mit diversem Restmüll befüllter Großcontainer. Brand konnte schnell gelöscht werden Die Langenfelder Feuerwehr konnte den Brand sehr schnell löschen. Dennoch entstand zumindest an dem großen Wechselcontainer aus Metall ein geschätzter...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 31.05.19
LK-Gemeinschaft
Was für eine Party! Über 800 Gäste verwandelten vergangenes Jahr die Stadthalle in einen tobenden Feiertempel. Am 28. September ist es wieder soweit. Foto: Archiv / Braczko

Stadthalle wird am 28. September zum brodelnden Feiertempel
Gladbecker Partynacht geht in die zweite Runde

Am Samstag, 28. September 2019 feiert der Stadtspiegel die zweite Gladbecker Partynacht in der Mathias Jakobs-Stadthalle. Einlass zur Partynacht ist um 19.30 Uhr. Erneut wird es mehr als sechs Stunden Party mit den besten Hits aus den 80er, 90er und 2000er Jahren, Schlagermusik sowie Pop und aktuelle Charts geben. "Hier ist sicher für jeden Musikgeschmack das Passende dabei", sagt DJ Michael Blenk. Im letzten Jahr haben die Besucher zu Helene Fischer und AC/DC ausgelassen in die Nacht...

  • Gladbeck
  • 29.05.19
Kultur
94 Bilder

Schützenfest 1959 Menden Platte Heide
Die Sonne lacht beim Umzug und dem Platzkonzert

Der Samstag gehört beim großen Jahresfest des Schützenvereins 1959 Menden Platte Heide immer zu den besonderen Highlights. Auch in diesem Jahr war dies nicht anders. Gerade weil auch der 60. Geburtstag gefeiert werden konnte, sorgte das Programm für viel Begeisterung bei den Besuchern, bei der Bevölkerung, den Gastverein und den Zuschauern am Straßenrand. So lockte das Platzkonzert am Paul-Gerhard-Haus wieder zahlreiche Gäste in den Glockenblumenweg. Kein Wunder, war doch eine Auswahl der...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.05.19
Kultur
35 Bilder

70 Jahre St. Hedwig Böingsen
Geburtstag wird mit Musikabend gefeiert

An zwei Tagen, Freitag und Samstag, 24. und 25. Mai, feierte der Schützenverein „St. Hedwig Böingsen“ im Jahr 2019 nicht nur sein Jahresfest, sondern auch den 70. Geburtstag. So sorgte die Musik, aufgelegt von einem DJ, in der Halle am ersten Abend für tollen Besuch und beste Laune bei den Gästen. Zudem auch die Getränke zu einem besonderen Preis angeboten wurden. Am Samstag hieß es um 16.15 Uhr Antreten auf dem Schulhof der ehemaligen „Albert-Schweitzer-Schule“ in Lendringsen. Anschließend...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.05.19
Vereine + Ehrenamt
Was im Jahre 1968 unter der Leitung des Kaplan Theodor Pleßmann begann...

50 Jahre Amelandlager Kellen
„Ik ga naar Ameland!“

Gelungene Jubiläumsfeier und vielversprechende Vortour: Was im Jahre 1968 unter der Leitung des Kaplan Theodor Pleßmann begann, hat auch heute noch Bestand. Die Rede ist vom Amelandlager des Klever Ortsteils Kellen. Die Leitung heißt heute Birgit Krake und nach mehreren Stationen auf der Insel ist das Lager heute im „Paradiso“ inmitten des Örtchens Buren beheimatet. Trotz unterschiedlicher Unterkünfte: An der Beliebtheit des Ferienlagers hat sich auch heute, 50 Jahre später, nichts geändert....

  • Kleve
  • 28.05.19
Kultur
Der Kreis Kleve bietet auch in diesem Jahr einen kostenfreien Bus-Shuttle für das gemeinsame Erleben des Jugendfestivals Courage an. 
Foto: Kreis Kleve / Thomas Binn

Anmeldungen ab Dienstag, 28. Mai, möglich
Mit dem kostenfreien Bus-Shuttle zum Jugendfestival Courage

Kreis Kleve. Am Samstag, 29. Juni, ist es soweit: Der Kreis Kleve lädt die jungen und junggebliebenen Fans zum Jugendfestival Courage in den Museumspark am Schloss Moyland ein. Ab Dienstag, 28. Mai, können sich Interessierte nun bei der tel-inform-Hotline über das Jugendfestival Courage informieren und ihren Platz im kostenfreien Event-Shuttle buchen. Aus dem ganzen Kreisgebiet bringen die Shuttle-Busse die Festivalbesucher nach Moyland und sorgen nach Veranstaltungsende für eine sichere...

  • Kleve
  • 23.05.19
  •  1
  •  1
Kultur

Geburtstagsparty am 25. Mai
Der Hertener Süder Markt wird 30 Jahre alt

Der Süder Markt wird 30 Jahre alt. Am Samstag, 25. Mai, steigt die große Jubiläumsfeier in Herten-Süd auf dem Markt. Los geht es um 14.15 Uhr. Ursprünglich war der Süder Markt ein Gelände und Stellwerk der Vestischen Straßenbahnen. Nach und nach wurde der Platz zu einem Nahversorgungszentrum für den „vernachlässigten“ Stadtteil Süd. Architekt Helmut Jeromin (77) hatte den großflächigen Entwurf geliefert, der Einzelhandel, Dienstleistungen und Wohnen miteinander verband. Hoch umstritten war...

  • Herten
  • 22.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die Gemeindegruppen verabschiedeten sich von Gert und Ursula Höhne.
5 Bilder

Ruhestand: Pastor Gert Höhne verlässt Marl
Abschied für Menschenfreund und Brückenbauer

Am Sonntag, 12.05.2019 wurde Gert Höhne, Pastor der Pfarrer der Marler Friedenskirche, mit einem Gottesdienst in den feierlich in den Ruhestand verabschiedet. Höhne hat 40 Jahre als Pastor im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden gearbeitet. Geboren wurde er in der ehemaligen DDR. Er studierte dort Theologie und absolvierte zusätzlich eine Ausbildung als Suchttherapeut. Seinen Dienst in der Marler Friedenskirche begann er im Januar 2012. Er kam er aus dem niedersächsischen Neustadt...

  • Marl
  • 15.05.19
Kultur
Der Shantychor Wesel feiert sein 20-jähriges Bestehen und lädt daher zur Jubiläumsfeier ein: Pfingstsonntag, 9. Juni, ab 11 Uhr auf dem Gelände des Kolpinghauses Wesel.

Gäste willkommen am Pfingstsonntag, 9. Juni, auf dem Gelände des Kolpinghauses
Shantychorfeiert Wesel feiert sein 20-jähriges Bestehen

Der Shantychor Wesel feiert sein 20-jähriges Bestehen und lädt daher zur Jubiläumsfeier ein. Am Pfingstsonntag, 9. Juni, präsentiert der Chor unter der langjährigen Leitung von Michael Flohr - ab 11 Uhr auf dem Gelände des Kolpinghauses Wesel - traditionelle Shanties, Seemannslieder, Ohrwürmer und Schlager aus dem maritimen Bereich.

  • Wesel
  • 15.05.19
LK-Gemeinschaft
Nach Beendigung der letzten Markierungsarbeiten kann das neue Teilstück es RS1 am Mittwoch, 15. Mai, feierlich eröffnet werden.

RS1-Ausbau
Ruhrquerung des Radschnellwegs 1 wird Mittwoch eröffnet

Der Ausbau des gut 1,5 Kilometer langen neuen Abschnittes des Radschnellwegs 1 in Mülheim von der Ruhrpromenade, über die Ruhrbrücke bis hin zur Hochschule Ruhr West geht in die Endphase. Am Mittwoch, 15. Mai, um 16.30 Uhr wird dieser Abschnitt eröffnet und an die Nutzer übergeben. Anschließend wird an der HRW gefeiert. Bis dahin müssen noch die Markierungen, die Versiegelungen, die Geländer, die Beschilderung, die Beleuchtung und vieles mehr unter Beachtung sämtlicher baurechtlicher...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.19
Vereine + Ehrenamt
In diesem Jahr besteht die Städtepartnerschaft zwischen Voerde und Alnwick seit 40 Jahren. Der Geburtstag soll gemeinsam im Rathaus gefeiert werden.

Seit 40 Jahren verbunden
Voerde und Alnwick feiern Städtepartnerschaft

In diesem Jahr besteht die Städtepartnerschaft zwischen Voerde und Alnwick seit 40 Jahren. Dies soll in einer öffentlichen Sondersitzung des Stadtrates am Samstag, 18. Mai, um 17 Uhr im Ratssaal im Voerder Rathaus mit einem feierlichen Akt und der Ratifizierung der Partnerschaftsurkunde gewürdigt werden. Nicht nur Gäste aus Alnwick, sondern auch der Britische Generalkonsul Rafe Courage haben ihre Teilnahme zugesagt. Als die Städtepartnerschaft zwischen Alnwick und Voerde am 29. August 1979...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 07.05.19
Vereine + Ehrenamt
Bei der Feierstunde im Schloss zeichnete die Siedlergemeinschaft verdiente Mitglieder aus. Am ersten Juniwochenende wird es dann ein Straßenfest für alle Anwohner geben.

70 Jahre 1. Graf-Moltke-Siedlung
Gladbeck: Gemüseanbau war Pflicht in der Siedlung

Bei einer Jubiläumsfeier im Schloss Wittringen ließen die Mitglieder die bewegte Geschichte ihrer Siedlung Revue passieren. Die 1. Graf-Moltke-Siedlung wurde im Februar 1949 gegründet, zwei Monate später begannen bereits die Bauarbeiten. Damit sollte den Familien der Bergleute im kriegsversehrten Ruhrgebiet eine neue Heimat geschaffen werden. Die Regeln für die Siedler waren deutlich: Nach der Schicht standen noch einmal vier Stunden Arbeit in der Siedlung an, und jede Siedlerstelle musste...

  • Gladbeck
  • 06.05.19
Sport

Sport in Velbert
Beim PSV-Tennis kennt jeder jeden

Eine besondere Saisoneröffnung gab es bei der Tennisabteilung des Postsportvereins Velbert, die vor genau 40 Jahren gegründet wurde. "In den Anfangsjahren haben wir auf den Plätzen beim Haus Pax im Deilbachtal gespielt", erinnert der erste Vorsitzende Markus Rother (dritter von links), der zahlreiche Glückwünsche aus der Sportwelt sowie von Rat und Verwaltung entgegennahm. 1984 konnten die beiden ersten Plätze an den Krehwinkler Höfen bespielt werden, 1986 kamen zwei weitere hinzu....

  • Velbert
  • 05.05.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ralf Egner überreicht Irmgard Garus-Gertz ein ungeschliffenes Holzherz zum Einstieg in das Schreinerhandwerk.
3 Bilder

Kurberaterin hört bei Hertener Caritas auf
Neuer Lebensabschnitt für Irmgard Garus-Gertz

Dass Mütter und Väter Kraft schöpfen und sich von Überlastungen im Familienalltag erholen können, war Kurberaterin Irmgard Garus-Gertz vom Caritasverband Herten stets ein besonderes Anliegen. Unzählige Beratungsgespräche hat sie geführt, mit Kassen und Kliniken telefoniert und dafür gesorgt, dass Mütter und Väter in eine Kur fahren konnten. Dabei beließ sie es nicht nur bei der Vermittlung der Kurmaßnahme, sondern organisierte auch vieles im Vorfeld und bot eine Nachsorge an. Schließlich...

  • Herten
  • 05.05.19
Kultur
30 Tage lang wird gemeinsam das Fastenbrechen gefeiert.

Hunderttausende feiern bis Juni gemeinsam das Fastenbrechen
Heute Abend startet das Festi Ramazan

Der Verfassungsschutz ermittelt, nachdem Unbekannte Zelte des Festi Ramazan am Remydamm in der Nacht zu Dienstag mit Hakenkreuzen beschmiert haben. In der Nacht zuvor waren Zelte von Vandalen mit Kot beschmiert worden. Pünktlich eröffnet am heutigen Freitag, 3. Mai, Europas größtes Ramadanfest um 18 Uhr auf dem großen Parkplatz. Hunderttausende Besucher werden hier zum achten Mal bis zum 2. Juni allabendlich zum Fastenbrechen erwartet. Geboten werden Kultur, Kunst, eine Messe,...

  • Dortmund-City
  • 03.05.19