Feier

Beiträge zum Thema Feier

Sport
6 Bilder

LSV-Champions feiern Saisonabschluss

Lünen. Das Ende der Spielzeit 2018/19 ist für die Fußballer des Lüner SV gleichzeitig auch der Start in die neue Saison 2019/20. Und gerade in der Breite und bei der Jugend legt der Westfalenligist kräftig nach. Bekanntlich wird es wieder eine B-Jugend geben. Bei der G und F laufen jeweils zwei Teams auf. Für diese und die E wird es auch einen Torwarttrainer geben. Hinter der in die Bezirksliga aufgestiegen Senioren-Zweiten werden neu zwei weitere Senioren-Mannschaften auflaufen. Beide...

  • Lünen
  • 11.06.19
Sport
Immer wieder waren Bundesligisten wie Borussia Dortmund und FC Schalke in Schwansbell zu Gast. Aber auch viele Nationalspieler liefen in der Kampfbahn Schwansbell auf. So 2005 beim von den Ruhr Nachrichten organisierten WM-Count Down Uwe Seeler mit seiner Promi-Elf . Einer von zahlreichen Altstars war in diesem Spiel der Lüner Nationalspieler Timo Konietzka, 1963 Schütze des ersten Bundesliga-Tores überhaupt. Foto RN-Archiv
4 Bilder

60 Jahre Kampfbahn Schwansbell

LÜNEN. Das Lüner Stadion Kampfbahn „Schwansbell" erlebte hautnah die Höhen und Tiefen des deutschen Fußballs mit. Es war und ist ein Magnet für die Fußball-Fans rund um die Stadt, erlebte zahlreiche internationale Begegnungen, Life Übertragungen von WM-Spielen und Musikshows. Der Lüner SV wurde am 28. August 1945 aus den Vereinen Germania 03, BV Lünen 05, SC Lünen 19, Viktoria Lünen und TUBV 1862 als Zentralsportverein gegründet. Die Kampfbahn Schwansbell wurde ab 1956 gebaut. Zwei Jahre...

  • Lünen
  • 01.08.18
Sport

Radfreak Fohrmeister 70

LÜNEN. Der Lüner Breiten- und Spitzensportler Georg Fohrmeister (Foto) feierte jetzt seinen 70. Geburtstag. Fohrmeister glänzte einst mit 14:40 Minuten über 5000 und 30.50 Minuten über 10. 000 Metern und stieg später auf das Mountainbike um. Als Downhill-Fahrer feierte er viele Erfolge, 2005 in seiner Senioren-Kategorie die Vize-WM und ein Jahr später die Europa-Meisterschaft. Fohrmeister ist Mitglied des Radsportvereins Lünen Lippe 23, der in der Kampfbahn Schwansbell des Lüner SV beheimatet...

  • Lünen
  • 03.07.17
Überregionales
Tickets für den Stadtball gibt es ab sofort im Vorverkauf.

Stadtball: Feiern für den guten Zweck

Feiern und Gutes tun - im Juli geht das beim ersten Stadtball! Im Gala-Zelt am Hilpert-Theater steigt die Premiere der neuen Veranstaltung, organisiert vom Verein Lüner helfen Lünern. Das Fest soll den Grundstein legen für eine erfolgreiche Arbeit des noch jungen Vereins. "Gäste des Lüner Stadtballs helfen schon mit dem Kauf ihrer Eintrittskarte", erklärt Dirk Pamp vom Organisationsteam und Vorstandsmitglied im neuen Verein. Die Vereinsmitglieder engagieren sich im Ehrenamt, sie bekommen...

  • Lünen
  • 03.06.17
Überregionales
Die Steinis verkleideten sich am Donnerstag als Film-Charaktere.
12 Bilder

Hexen und Feen feiern Ende der Schulzeit

Tschüss Schule! Zauberer und Zuhälter, Einhörner und Schlümpfe feierten in dieser Woche das Ende des Unterrichts. Mottowoche ist Kult! Zeitreise, Helden der Kindheit, Rotlicht oder Senioren - die Schüler hatten viele Themen-Ideen und kamen in der letzten Schulwoche jeden Tag in anderen verrückten und bunten Kostümen zur Schule. Die Zeit des Unterrichts ist für die Schüler zwar vorbei, nicht aber die Zeit des Paukens. In Kürze starten die Abiturienten in die Klausuren-Phase und im Anschluss...

  • Lünen
  • 06.04.17
Sport
2 Bilder

LSVer Walter Gröhlich wird heute 80

LÜNEN. Mit Walter Gröhlich feiert heute (* 28. 2. 37) ein früherer Regionalliga-Fußballer des Lüner SV seinen 80. Geburtstag. Von seinem Stammverein SuS Oberaden fand er den Weg zum Regionalliga-Gründungsmitglied LSV. Für das Team aus der Kampfbahn Schwansbell bestritt er als Libero in der Saison 1963/64 elf Spiele. Für die Rot-Weißen schoss er nie ein Tor, erhielt aber auch keinerlei Karten und Platzverweise. Nach seiner LSV-Zeit kehrte er zum SuS Oberaden zurück. Noch heute wohnt er mit...

  • Lünen
  • 28.02.17
Vereine + Ehrenamt

Weihnachtsfeier Schlesierverein

Der Schlesierverein lädt alle herzlich zur Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung am 17. Dezember ein im Saal des AWO Seniorenheim, Hermann-Schmelzgerstraße in Brambauer. Nach dem gemeinsamen Kaffee trinken mit Kuchen erwartet sie ein besinnliches Programm und anschließend eine Überraschung. Die Engel sind los heißt es dann zu guter letzt und jeder Gast erhält ein Weihnachtsgeschenk. Einlass: 14 Uhr, Anfang 15 Uhr (2 T. Kaffee und Kuchen im Preis) Mitgl. 10€, Nichtmitg. 12€, Bitte Karten...

  • Lünen
  • 01.12.16
Natur + Garten
Der König und sein Daumen erzählten den Kindern vom Klimaschutz.
25 Bilder

Waldschule feiert Fest zum Geburtstag

Kinder lieben den Unterricht und auch Erwachsene drücken hier gerne die Schulbank in der Natur: Samstag feierte die Waldschule Cappenberg mit einem großen Sommerfest ihren dreißigsten Geburtstag. Dank der Waldschule Cappenberg lernten tausende Schülerinnen und Schüler im Laufe der Jahre die Natur vor ihrer Haustür kennen, das Sommerfest im Innenhof am Brauereiknapp war dann auch so etwas wie ein Klassentreffen. Die Schüler der ersten Waldschul-Jahre haben heute selbst Kinder. Sponsoren und...

  • Lünen
  • 05.09.16
LK-Gemeinschaft
36 Bilder

Brunnenfest in Lünen

Brunnenfest zum 675. Geburtstag von Lünen und die Stadt lud zum Festival ein. Antenne Unna präsentierte auf dem Theaterparkplatz neben "Stanfour" als Hauptakt, "Klangpoet" und "The Westbunch Live". Der Eintritt war natürlich frei und die Laune bestens....

  • Lünen
  • 10.07.16
  •  7
Überregionales
Stanfour standen am Samstag beim Stadt-Geburtstag auf der Bühne.
28 Bilder

Lünen feiert mit Stanfour den Geburtstag

Musik auf zwei Bühnen, perfektes Wetter und den ganzen Spaß bei freiem Eintritt - so feierte Lünen an diesem Wochenende den großen Stadt-Geburtstag. Publikums-Magnet war am Samstag der Auftritt von Stanfour. Im Jubiläumsjahr zu 675. Jahre Stadt Lünen Neuer Name und neuer Ort. Das Brunnenfest wurde in diesem Jahr zum Brunnenfestival und zog von der Großbaustelle Marktplatz auf den Theaterparkplatz. Bürgermeister Jürgen Kleine-Frauns eröffnete das Fest am Freitag mit dem Fassanstich, danach...

  • Lünen
  • 10.07.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
König Jens I. Bielefeld und seine Königin Katharina Schulze-Wethmar beim Zapfenstreich am Feuerwehrhaus.
45 Bilder

Wethmar feiert Krönung voller Emotionen

Feitagabend stand das Schützenfest in Wethmar ganz im Zeichen der Könige. Rembert und Dorothee Pieper genossen die letzten Augenblicke ihrer Regentschaft, dann stiegen Jens Bielefeld und Katharina auf den Thron. Die Elmenhorster Blaskapelle und der Spielmannszug Heimatklänge Waltrop spielten vor dem Feuerwehrhaus des Löschzugs Wethmar den Zapfenstreich, danach marschierten die Schützen mit vielen Gastvereinen und Besuchern zum Zelt auf dem Caterpillar-Parkplatz. Bürgermeister Jürgen...

  • Lünen
  • 28.05.16
  •  1
Überregionales
Pause auf Cappenberg - von hier ziehen die Maigänger weiter Richtung Lünen.
24 Bilder

Maigang-Müll bleibt Problem auf Grillwiese

Tausende machten sich am Sonntag auf den Weg für die Kult-Wanderung des Jahres, den Maigang. Die Bilanz am Ende des Tages fällt unter dem Strich positiv aus, mit deutlich besseren Zahlen als im letzten Jahr. Problem bleibt der Müll. Besucher kamen aus der ganzen Region auf die Grillwiese in Lünen. Sonne und warme Temperaturen machten nach den Regentagen Lust auf einen Ausflug und so stieg auch die Zahl der Maigänger seit dem Morgen. In Spitzenzeiten feierten nach Schätzungen des...

  • Lünen
  • 01.05.16
  •  1
Überregionales
Volle Grillwiese - viele Maigang-Fans kommen jedes Jahr zum Cappenberger See.

Stadt vorbereitet für Kult-Party der Maigänger

Maigang-Fans lieben diesen Tag - nächste Woche geht die Kult-Party am Cappenberger See in eine neue Runde. Tausende feiern hier jedes Jahr den Beginn des Wonnemonats. Vorbereitungen laufen auch bei der Stadt auf vollen Touren. Die Party auf der Wiese hinter dem Freibad ist zwar keine offizielle Veranstaltung, die Stadt Lünen greift den Feiernden aber am nächsten Sonntag wieder mit Logistik unter die Arme. Toiletten und Müll-Container werden auf dem Gelände aufgestellt, in der Vergangenheit...

  • Lünen
  • 22.04.16
  •  1
Überregionales
Der Karneval in Selm war am Samstag ein Fest für die ganze Familie.
132 Bilder

Fotos: Karneval lockte Massen nach Selm

Karneval ist Kult in der nördlichsten Stadt im Kreis Unna - und jedes Jahr eine Garantie für gute Stimmung und viele Besucher. Bären, Hexen, Cowboys und Tiger feierten am Samstag auf den Straßen von Selm ein buntes Fest. Wir haben die Fotos des Tages in unserer Galerie. Regenschirme brauchten die Narren am Samstag beim Karnevalsumzug nur zum Fangen der leckeren Bonbons, denn im Kontrast zum Wetter der letzten Tage, gab es keinen Regen. Gute Voraussetzungen für eine fröhliche Party auf den...

  • Lünen
  • 06.02.16
  •  3
Politik
Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick mit seiner Frau Ulla beim Empfang am Freitag.
10 Bilder

Stodollick feiert Abschied im Rathaus

Hans Wilhelm Stodollick ist noch achtzehn Tage der Bürgermeister von Lünen. Tage mit vielen Terminen. Freitag lud der erste Bürger der Stadt zum offiziellen Empfang zum Abschied in der obersten Etage des Rathauses. Stodollick sprach in seiner Rede offen auch über Privates wie seine Krankheit. Familie, Wegbegleiter, Gäste aus Wirtschaft und Politik, darunter auch Bürgermeister aus den Nachbarstädten und der neue Arbeitsminister Rainer Schmeltzer - alle kamen am Mittag auf Einladung von Hans...

  • Lünen
  • 02.10.15
  •  1
Überregionales
Jürgen und Marion Buchtmann sind die neuen Regenten.
52 Bilder

Schützen setzen König Jürgen auf den Thron

Königskette und Diadem machten es am Samstagabend eine Woche nach dem Vogelschießen offiziell - Jürgen und Marion Buchtmann sind im Schützenverein von 1332 die neuen Regenten. Freunde aus vielen Vereinen kamen zur Krönung im Festzelt auf dem Marktplatz. Der Schützenfest-Samstag startete am späten Nachmittag mit dem Zapfenstreich für das scheidende Königspaar Jörg I. und Elke I. Kostrzewa an der Lippe. Schützen postierten sich entlang der Ufer und auf der Kaskade nahmen die Königspaare...

  • Lünen
  • 18.07.15
  •  1
Überregionales
Im Wald am Rande der Grillwiese kam es bei der Mai-Party zu der Vergewaltigung.

Vergewaltigung: Polizei sucht Mann mit Brille

Sechs Tage nach der Vergewaltigung einer jungen Dortmunderin bei der Mai-Party an der Grillwiese am Cappenberger See in Lünen gibt es wohl eine erste heiße Spur. Im Visier ist ein junger Mann mit Sonnenbrille. Die Kripo verfolgt mehrere Hinweise und ermittelt auf Hochtouren. Zwei Männer lockten den Ermittlern zufolge während der Maigänger-Party eine Frau aus Dortmund in ein Waldstück am Rande der Grillwiese, dort vergewaltigte einer der jungen Unbekannten das Opfer. Der Komplize hielt sich...

  • Lünen
  • 07.05.15
Überregionales
Skelett und grünes Monster feierten im Hansesaal eine Party.
10 Bilder

Zombies tanzten bei der Chartsparty

Skelette rockten mit Zombies die Tanzfläche, die gruseligen Gestalten waren gegenüber den "menschlichen" Gästen klar in der Überzahl. Die Halloween-Chartsparty machte die Nacht im Hansesaal zum Monstertreffen. Freitag war die Nacht für alle Gruselfans! Latexmasse für ekelige Knochenbrüche, literweise Kunstblut und Reißverschlüsse im Gesicht - die Fantasie kannte keine Grenzen. Halloween gewinnt seit Jahren auch im Kreis Unna immer mehr an Beliebtheit und so gab es Veranstaltungen an fast...

  • Lünen
  • 01.11.14
  •  1
Überregionales
Die Tanzfläche war am Freitag voll - vor der Tür gab es teilweise Wartezeiten.
47 Bilder

Easy Danceclub feiert Eröffnung in Selm

Party-Fans in der Region haben seit Freitag eine neue Adresse! Der Easy Danceclub feierte am Wochenende in Selm Eröffnung. Die Disco bietet jedes Wochenende Feierspaß in zwei Hallen samt Außenbereich. Die Location kennen viele Gäste aus alten Zeiten, denn in dem Gebäude an der Industriestraße gegenüber der Stadtwerke ist Disco Tradition. Magic, Skylab, Art of Nightlife - die Gäste sahen im Gewerbegebiet von Selm viele Namen kommen und gehen, nun startet der Diskotheken-Standort mit dem Easy...

  • Lünen
  • 07.09.14
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Christoph Cortner mit seiner Königin Julia Welej.
21 Bilder

Bork jubelt über Schützenkönig Christoph

Freude bei den Schützen in Bork - sie haben einen neuen König! Christoph Cortner holte am Nachmittag in einem spannenden Finale die Reste des Vogels von der Stange. Der Holzadler zeigte sich in den Stunden zuvor als zäher Bursche. Christoph Cortner kommt - wie sein Vorgänger - aus der 1. Kompanie der Bürgerschützengilde St. Stephanus und lieferte sich zum Schluss ein heißes Schießen mit Stephan Franzen, Alexander Unrast und Jens Jacobsmeyer. Um 14.36 Uhr war der Schützenvogel dann mit dem...

  • Lünen
  • 01.09.14
  •  1
Überregionales
Ritter lagerten zum ersten Mal beim Stadtfest in Selm.
58 Bilder

Tafel lockte Tausende auf die Kreisstraße

Sonntag war Tafel-Tag beim Stadtfest in Selm: Tausende Besucher schlenderten seit dem Morgen über die gesperrte Kreisstraße, erforschten die Angebote der Stände und am Bürgerhaus feierte das Blasorchester Geburtstag. Langeweile hatte keine Chance. Die Stadtwerke zeigten alte und moderne Müllautos, Opel-Club, Tierschutz und Angler stellten sich vor und für den Hunger hatte die Meile von frischen Erdbeeren bis zu Töttchen, einer münsterländischen Spezialität, eine Menge im Angebot. Premiere...

  • Lünen
  • 16.06.14
  •  2
Überregionales
Lippezentrum und Kaskade könnten bei den Feiern zum Beispiel eine Rolle spielen.

Stadt Lünen plant großen Geburtstag

Stadtführungen, ein Festumzug, eine Austellung oder vielleicht eine ganz andere Idee? Das Stadtjubiläum in Lünen steht zwar erst in zwei Jahren vor der Tür, doch gut Ding braucht eben auch Weile. Die Planungen starten in die heiße Phase. Lünen wird in zwei Jahren 675 Jahre alt, das ist ein stolzes Alter. Zwei Daten, den 4. Juli oder den 16. August erwähnen die Urkunden zur Stadtgründung und dieser besondere Termin wird gefeiert. Erste Gespräche gab es schon im Oktober vor zwei Jahren, nun...

  • Lünen
  • 11.06.14
  •  2
  •  1
Überregionales
Florian Stahl wird seit Samstag vermisst, die Familie bittet um Hinweise.

Familie vermisst Florian seit Karnevalsparty

Familie Stahl macht sich große Sorgen: Sohn Florian wollte am Samstag in Olfen Karneval feiern, seit dem Abend fehlt von dem Schüler jede Spur. Florian trug bei seinem Verschwinden ein auffälliges Affenkostüm. Samstagabend sahen Zeugen den Schüler (19) aus Datteln vor dem Festzelt an der Stadthalle in Olfen zum letzten Mal - danach verliert sich seine Spur. "Florian könnte überall im Umkreis von Olfen sein", so seine Schwester Daniela Stahl und bittet alle Menschen - auch in den umliegenden...

  • Lünen
  • 03.03.14
Überregionales
Glaubt man diesen jungen Damen beim Karnevalszug, gucken so Giraffen.
199 Bilder

Tausende feiern Karnevalsumzug in Selm

Helau! Selm stand am Samstag Kopf, ab dem frühen Nachmittag zogen die Narren durch die Stadt. Der große Karnevalszug lockte Tausende an die Straßen und mit kiloweise Kamelle machten die Besucher, vor allem die Kinder, reiche Beute. Wagen, Fußgruppen und Kapellen - insgesamt fast fünfzig Gruppen - gingen vom Feuerwehrhaus in der Stadtmitte auf die bewährte Strecke. Selm war zu diesem Zeitpunkt schon längst eine große Partymeile, denn schon lange Zeit vor dem offiziellen Start feierten die...

  • Lünen
  • 01.03.14
  •  2
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.