Einstimmige Wiederwahl des Ombudsmannes der LVR Klinik Langenfeld

Anzeige
Geschäftsordnung des Ombudsmannes
Wiederwahl des Ombudsmannes Rolf D. Gassen durch den Landschaftsverband Rheinland

Der Krankenhausausschuss 2 der LVR hat den bisherigen Ombudsmann Rolf D. Gassen der LVR Klinik Langenfeld in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für die nächsten 4 Jahre wiedergewählt.

Alle Klagen, Beschwerden aber auch Anregungen konnten in der Klinik orts- und zeitnah vom Ombudsmann gelöst werden. Auch Lob für gute Behandlungen wurde entgegen genommen.

Gassen betont, dass der Ombudsmann ein Bestandteil des Qualitätsmanagements ist. Qualitätsverbesserung ist ein ständiger Prozess. Das Wohl der Patienten und der Patientinnen ist das oberste Ziel der Arbeit des Ombudsmannes.

Ein Flyer mit Einzelheiten über die rechtliche Grundlage des Ombudsmannes finden Sie im Internet!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.