Berthold und Petra Paeschke regieren die Hubertus-Schützen

Anzeige
Das neue Königspaar der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg: Berthold und Petra Paeschke. Oben rechts: Die neue Jungprinzessin Janine Piel (25) und Schülerprinz Heinrich Schallenberg (12). Fotto: de Clerque
Langenfeld (Rheinland): Hubertushalle |

Berthold und Petra Paeschke sind das neue Königspaar der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Mehlbruch-Gieslenberg. Berthold Paescke holte den Vogel mit dem 238. Schuss von der Stange.

Neue Jungprinzessin ist Janine Piel

Neue Jungprinzessin ist Janine Piel (25). Der Vogel fiel nach dem 230. Schuss.

Heinrich Schallenberg siegt bei den Schülerschützen

Bei den Schülerschützen konnte sich Heinrich Schallenberg (12) feiern lassen. Mit dem 151. Schuss gab der Vogel nach. Die beiden jungen Majestäten sind auf dem kleinen Foto rechts oben zu sehen.

Neuer Bambini-Prinz ist Max Knoll (10)

Neuer Bambini-Prinz ist Max Knoll (10).

Weitere Schieß-Wettbewerbe

Beim Vogelschießen des Freundeskreis setzte sich Jörg Nasemann mit dem 260. Schuss durch. Beide Flügel schoss Burkhard Köberle ab. Es nahmen neun Mitglieder teil. Zum Vereinsvogelschießen meldeten sich 30 Gruppen. Nach einem extrem spannenden Schießen fiel der Vogel mit dem 253. Schuss von der Stange. Abgegeben wurde der Schuss von Hansi Schwan vom Team Kläfbotze Bezirkstuppesse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.