Jahreswechsel bei den Schützen feiern

Anzeige
Der Schützenverein Langenfeld 1834 e. V. lädt auch dieses Jahr wieder zu seinem traditionellen Silvesterball im Schießsportzentrum an der Langforter Str. 68 ein. Auch wenn vieles teurer wird, bleibt der Eintrittspreis für den Ball konstant bei 39 EUR pro Person. Neben einem Sektempfang erwartet die Gäste ein kalt-warmes Büfett sowie Livemusik von den "Nettetaler Musikanten", zu der reichlich das Tanzbein geschwungen werden kann. Die Gäste dürfen sich im Laufe des Abends dann noch auf einen Auftritt von Michael Grimm freuen, der eigentlich bereits im vergangenen Jahr auftreten wollte, dann aber unerwartet seinen Auftritt absagen musste. Er hat es sich aber nicht nehmen lassen, seinen Auftritt dieses Jahr nachzuholen.
Der Silvesterball der Schützen erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit, deshalb sind bereits etliche Karten verkauft. Aber noch gibt es Karten, die während des Vereinsabends mittwochs zwischen 19 und 20.30 Uhr im Schießsportzentrum erworben werden können. Die Karten können aber auch vorab telefonisch unter 02173-51064 reserviert werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.