Stadtwerke Fröndenberg erwirtschaften 1,3 Millionen Euro Überschuss

Anzeige
Am Trianel Windpark Borkum sind die Stadtwerke Fröndenberg beteiligt. Foto: Trianel GmbH/Jan Oelker

Die Stadtwerke Fröndenberg haben ihren Geschäftsbericht für 2015 vorgelegt. Darin wird ein Jahresüberschuss von 1,3 Millionen Euro ausgewiesen. Rund 470.000 Euro erhält die Stadt, mit dem Rest stärkt das Unternehmen sein Eigenkapital.


Defizitäres Freibad


Neben dem Kerngeschäft Energie- und Wasserversorgung sind die Stadtwerke auch Betreiber des Freibads Löhnbad, das mit einem negativen Ergebnis von 300.000 Euro in den Büchern steht. Außerdem sind sie eine Institution als Sponsor und Spendengeber für Vereine und Projekte in Sport, Kultur, Brauchtum und Bürgerengagement. In den letzten fünf Jahren flossen rund 170.000 Euro . Ab 2016 kümmern sich die Stadtwerke außerdem um die Weihnachtsbeleuchtung in Fröndenberg.

Mehr Windkraft


Die unrentabel gewordene Beteiligung am Gas- und Dampfturbinenkraftwerk in Hamm-Uentrop konnte optimiert werden: Das Kraftwerk läuft nun in einem flexiblen Minimalbetrieb. Dies entlastet die Gesellschafter, darunter die Stadtwerke.
Gut steht die Beteiligung am Trianel-Offshore-Windpark vor Borkum da: Seit diesem Jahr speisen 40 Windkraftanlagen ihre volle Leistung ins Netz ein.
Vor dem Hintergrund der Energiewende gelte es, strategisch in den Netzausbau zu investieren, so die Überzeugung von Vorstand und Aufsichtsrat. Das neue Wasserwerk an der Ruhrbrücke sei nicht zuletzt aus wirtschaftlichen Gründen ein Gemeinschaftsprojekt mit den Stadtwerken Menden.

Zusammenarbeit in der Region


„Der Markt ist eng, die Kunden sind anspruchsvoll und daran haben wir uns auszurichten. Stillstand ist Rückschritt“, so Stadtwerke-Chef Bernd Heitmann. Eines der nächsten strategischen Ziele ist die weitere Zusammenarbeit mit den Gemeindewerken Wickede. Hier haben die Stadtwerke Fröndenberg eine europaweite Ausschreibung für die Betriebsführung der Wickeder Netze gewonnen, das Projekt läuft zunächst bis 2019.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.