Joker 2 steht dicht vor dem Klassenerhalt

Anzeige

Pool-Billard – Oberliga mit wichtigem Auswärtsdreier

Oberliga Niederrhein - 14. Spieltag: PBC Neuwerk IV – PBC Joker Kamp-Lintfort II 2:6

Die zweite Mannschaft des Jokers trat am Wochenende im Duell zweier Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel beim PBC Neuwerk an und konnte dort mit einem 6:2-Erfolg drei wichtige Punkte einsammeln, die vier Spieltage vor Saisonende einen wichtigen Schritt für den Klassenerhalt bedeuten. Der Vorsprung auf die Abstiegsränge vergrößerte sich damit auf sieben Punkte, wobei die beiden Mannschaften bereits eine Begegnung mehr ausgetragen haben und somit nur noch drei Spiele haben.

Bereits nach der Hinrunde führte der Joker mit 3:1. Michele Valente gewann sein 14.1 mit 125:109. Guido Gorisch mit 7:4 im 8-Ball und Alexander Jakimowic mit 8:7 im 10-Ball legten nach; lediglich André Seiler verlor sein 9-Ball im Hill-Hill, also mit 8:9. In der Rückrunde konnte dann lediglich Alex Jakimowic sein 14.1-Spiel nicht für sich entscheiden. Seine Teamkollegen hatten allerdings schon zuvor den Sieg im gesamten Match sichergestellt. Michele Valente gewann im 8-Ball mit 7:4 und André Seiler im 10-Ball mit 8:4. Den Schlusspunkt zum 6:2 setzte dann Guido Gorisch mit einem 9:8 im 9-Ball.

Landesliga Niederrhein - 14. Spieltag: BSV Langenfeld IV - PBC Joker Kamp-Lintfort III 5:3

Im Duell der Verfolger musste die Dritte des Jokers beim Tabellenvierten eine 3:5-Niederlage hinnehmen. Nicht bei allen Joker-Spieler lief es an diesem Spieltag optimal; so gingen auch einige Partien recht knapp verloren. Lediglich Björn Brugmann konnte beide Spiele gewinnen. Er siegte in der Hinrunde mit 75:50 im 14.1 und in der Rückrunde mit 6:2 im 10-Ball. Zudem siegte Christian Erfling noch in der Rückrunde mit 7:5 im 9-Ball. In der Tabelle musste man den Gegner damit bis auf einen Punkt heranlassen, man ist aber immer noch auf Aufstiegsrang drei und hat vier Spieltage vor Schluss immer noch Alles in eigener Hand.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.