Schule

Beiträge zum Thema Schule

LK-Gemeinschaft
Die Schulzeit war nicht immer ein Zuckerschlecken. Wie ist es bei euch gelaufen?
3 Bilder

Die Lokalkompass-Couch
Mitmachen: Geschichten aus der Schulzeit

Herzlich lade ich euch zu einer weiteren Sitzung auf der Lokalkompass-Couch ein! Bei dieser Mitmach-Aktion seid ihr eingeladen, eure Bilder und Geschichten zu teilen. Interviewt euch dazu einfach selbst und erstellt einen eigenen Beitrag zum Thema. Bitte denkt daran, die unten angegebenen Schlagworte zu benutzen. Diesmal geht es um Geschichten aus der Kindheit. Hier bin ich aufgewachsen: Ich bin 1987 in Hagen zur Welt gekommen. Meine Kindheit und Jugend habe ich aber in einer kleinen Stadt im...

  • Herne
  • 03.07.21
  • 7
  • 5
Politik
Schülerinnen und Schüler sind von den Corona-Maßnahmen besonders betroffen.

Die Pandemie mal von einer anderen Seite sehen
Die „vergessene“ Generation

Die Impfungen gegen das Coronavirus schreiten voran. Immer mehr Ältere und Risikopatienten haben bereits ihre zweite Impfung erhalten und bekommen somit einen Teil ihrer Freiheiten zurück. Sie können sich wieder mit anderen treffen und ebenso problemlos wie sorglos in den Urlaub fahren. Es geht also wieder in Richtung „Normalität“. Doch Moment mal...war da nicht noch jemand? Richtig - was ist mit den ganzen Kindern und Jugendlichen, die seit gut einem Jahr solidarisch auf alles verzichten um...

  • Dinslaken
  • 22.05.21
  • 15
  • 11
Blaulicht
Unbekannte stehlen Geldkassetten und Tresor aus einer Schule in Neukirchen-Vluyn. Foto: Polizei

Neukirchen-Vluyn: Polizei sucht Zeugen
In Schule eingebrochen

In Neukirchen-Vluyn fand ein Einbruch in eine Schule ein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Am Freitag, 14. Mai, drangen Einbrecher zwischen 13 und 18.45 Uhr in ein Schulgebäude an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Neukirchen-Vluyn ein. Sie stahlen unter anderem zwei Geldkassetten und einen Tresor, die sie geöffnet auf dem Schulhof zurückließen. Eine Zeugin beobachtete zwischen 13 bis 14 Uhr einen Unbekannten, der sich auf dem Schulgelände befand. Ob dieser etwas mit dem Einbruch zu tun hatte,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 17.05.21
Politik
Ab August 2021 ist, auch bei Verbleib eines Kindes in einer entsprechenden Betreuungsgruppe, mit Vollendung des dritten Lebensjahres ab dem nächstfolgenden Monat nicht mehr der erhöhte U3-Beitrag, sondern der geringere Ü3-Beitrag zu leisten.

Entscheidung der Stadt Rheinberg über Beiträge für Kinderbetreuung stößt auf Kritik bei Eltern
Wirklich gerecht?

Die Stadt Rheinberg, schreibt Tetyana Kellerhoff, Mitglied im Jugendamtselternbeirat, habe sich in der Sitzung des Jugendhauptausschusses für eine Anpassung der Beitragserhebung für die Betreuung in Kindertageseinrichtungen und Tagespflege entschieden. Weiter schreibt sie: "Die geplanten Änderungen sind brisant, da einerseits die Gebühren für bestimmte Familien sinken, für andere wiederum stark angehoben werden sollen. Gleichzeitig wird die Geschwisterregelung ausgesetzt, künftig sollen also...

  • Rheinberg
  • 23.03.21
Blaulicht
Die Polizei sucht zwei Sprayer, die Sachbeschädigung an einer Kamp-Lintforter Schule begangen haben sollen.

Graffiti-Sprayer an Kamp-Lintforter Schule-Zeugen gesucht
Duo schmierte das Wort "Maskenpflicht" an die Wand

Am Samstagabend gegen 23.15 Uhr sprühte ein unbekanntes Duo mit schwarzer Farbe das Wort "Maskenpflicht" an die Wand einer Schule an der Moerser Straße. Aus ungeklärter Ursache flüchteten beide plötzlich zu einem angrenzenden Parkplatz. Dort stieg das Duo in ein Auto und entfernte sich in unbekannte Richtung. Beschreibung der Sprayer: 1. Unbekannter: Männlich, trug eine schwarze Winterjacke, eine dunkle Hose (vermutlich Jeanshose) und schwarze Schuhe. Außerdem führte er einen weißen Beutel und...

  • Kamp-Lintfort
  • 16.03.21
Ratgeber
Von Montag, 1. Februar, bis Mittwoch, 3. Februar, nehmen die jeweiligen Schulsekretariate Anmeldungen für die Klasse 5 entgegen.

Start ist am 1. Februar
Für die weiterführende Schule jetzt anmelden

Die neue Schule online kennenlernen – diese Möglichkeit hatten Eltern und ihre Kinder in den letzten Wochen und Monaten. Jetzt starten die Anmeldeverfahren für die weiterführenden Schulen der Stadt Moers. Von Montag, 1. Februar, bis Mittwoch, 3. Februar, nehmen die jeweiligen Schulsekretariate Anmeldungen für die Klasse 5 entgegen. Über das genaue Verfahren informiert die Stadt Moers per Post. Wer nach seinem Haupt- oder Realschulabschluss auf die gymnasiale Oberstufe wechseln möchte, bringt...

  • Moers
  • 24.01.21
Ratgeber
Erwachsene, die ihre Allgemeine Hochschulreife/Fachhochschulreife nachholen möchten, können sich ab jetzt für den kommenden Semesterbeginn zum 1. Februar komplett digital am Niederrhein-Kolleg anmelden.
6 Bilder

Abitur nachholen am Niederrhein-Kolleg Oberhausen
Anmeldungen für kommendes Semester sind jetzt online möglich

Erwachsene, die ihre Allgemeine Hochschulreife/Fachhochschulreife nachholen möchten, können sich ab jetzt für den kommenden Semesterbeginn zum 1. Februar komplett digital am Niederrhein-Kolleg anmelden. War bisher für die Anmeldung immer eine Beratung vor Ort notwendig, kann diese während der gegenwärtigen Schulschließungen im Rahmen des verschärften Lockdowns auch vollständig aus der Distanz erfolgen. Fragen zu den Aufnahmevoraussetzungen, möglichen Abschlüssen, Arbeits- oder Wartezeiten...

  • Oberhausen
  • 15.01.21
Ratgeber
Schulen bleiben zu, Kitas sind im Pandemiebetrieb auf.

Coronaschutzverordnung verlängert
Maßnahmen werden teilweise noch verschärft

Das Ergebnis der Ministerpräsidentenkonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht eine Verlängerung der Coronaschutzverordnung bis Sonntag, 31. Januar, vor. Die geltenden Maßnahmen bleiben weitgehend bestehen und werden teilweise noch verschärft. So sind Treffen nur noch zwischen Personen aus einem Haushalt plus höchstens eine Person eines anderen Haushaltes erlaubt. Diese einzelne Person darf zu betreuende Kinder, die mit ihnen zusammenleben, mitbringen. Schulen zu, Kitas im...

  • Moers
  • 08.01.21
Politik
Im Rahmen des Moerser Jugendkongress zur Überwindung von Rechtsextremismus und Stärkung von Demokratie wurden auch zwei Workshops am Grafschafter Gymnasium abgehalten.

Jugendkongress am Grafschafter Gymnasium Moers
„Demokratie stärken“

Im zwölften Jahr des „Moerser Jugendkongress zur Überwindung von Rechtsextremismus und Stärkung von Demokratie“ konnten zwei Workshops auch an der Schule stattfinden. In einen Raum: eine Nacht im Club, zu viel Alkohol, ein Video eines Mädchens, das Grundlage für Cybermobbing wird. Im anderen Raum: ein Beratungsgespräch in der Arbeitsagentur, Herr Yilmaz sucht einen Job, subtiler und direkter Rassismus sind im Gespräch allgegenwärtig. Von Schauspielern mit der Wirklichkeit konfrontiert, begann...

  • Moers
  • 04.12.20
Kultur
Im Projekt „Siegfried und Hans gemeinsam gegen das Ungeheuer“ haben sich Schülerinnen und Schüler der Altersklasse sieben bis elf Jahre mit dem Thema „Europäische Sagengestalten“ beschäftigt.

Schüler überzeugen Jury mit Sagen- und Streitschlichter-Projekten
St. Marien-Schule aus Moers erhält eTwinning-Qualitätssiegel

Die St. Marien-Schule ist gleich für zwei europäische Schulprojekte ausgezeichnet worden. Sie erhielt für „Siegfried und Hans gemeinsam gegen das Ungeheuer“ und „If 2 argue, …“ von der Jury jeweils ein eTwinning-Qualitätssiegel 2020 für beispielhafte Internetprojekte. Damit verbunden sind hochwertige Sachpreise und Urkunden zur Anerkennung. Im Projekt „Siegfried und Hans gemeinsam gegen das Ungeheuer“ haben sich Schülerinnen und Schüler der Altersklasse sieben bis elf Jahre mit dem Thema...

  • Moers
  • 26.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die fünfköpfige Jury mit (v.l.) Bernd Zibell, Monique Jaegers, Bürgermeister Ralf Köpke, Thomas Stralka und Gabriele Berndt-Bathen war sich schnell einig: „Das ist ein toller Wettbewerb mit wunderbaren Kunstwerken und Aktionen.“

Sparkasse und Martinskomitee in Neukirchen-Vluyn luden zum Wettbewerb ein
Kinder verschenken Liebe, Schutz und Mut

Buntes Transparentpapier, fröhliche Kindergesichter und immer wieder die entscheidende Szene: St. Martin beschenkt den armen Mann. Für Neukirchen-Vluyns Bürgermeister Ralf Köpke und die anderen Jurymitglieder stand am Martinsabend fest: „Das ist ein toller Wettbewerb mit wunderbaren Kunstwerken und Aktionen.“ Das Martinskomitee und die Sparkasse am Niederrhein hatten alle Kinder und Jugendlichen der Kitas, Grund- und weiterführenden Schulen in Neukirchen-Vluyn dazu eingeladen, sich mit...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 12.11.20
Blaulicht

Unbekannte beschmieren Europaschule in Rheinberg mit Graffiti
Randale an Außenfassade

Graffiti-Sprayer haben die Europaschule am Pulvertum in Rheinberg verunstaltet. Die Täter schrieben in grüner Farbe die Schriftzüge "47 zoroi" und "Zevil" an die Außenfassade der Schule, die sich an der Kurfürstenstraße befindet. Die Polizei Rheinberg bittet Zeugen, die die Unbekannten in der Zeit zwischen Dienstag, 16.45 Uhr, und Mittwoch, 7.20 Uhr, gesehen haben, sich unter Tel. 02843-9276-0 zu melden.

  • Rheinberg
  • 12.11.20
Kultur

Moers - Französisches Sprachdiplom am Grafschafter Gymnasiums
DELF-Zertifikate für Schüler des Grafschafter Gymnasiums

DELF - Die besondere Franz-AG Am Grafschafter Gymnasium bot sich in diesem Schuljahr die Chance, in einer AG gezielt auf die Prüfung des offiziellen französischen Sprachdiploms (diplôme d’études en langue française = DELF) vorbereitet zu werden. Das Institut français vergibt dieses anerkannte Zertifikat, das ein Sprachniveau anhand des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen nachweist, so dass sich Schüler für das Studium und die Weiterbildung entscheidende Vorteile sichern. Anhand von...

  • Moers
  • 09.07.20
Politik
3 Bilder

Rückkehr zum Regelbetrieb an Schulen im Herbst unrealistisch
Eine unbequeme Wahrheit ...

Aktuell steigen die Fallzahlen stetig weiter an. Nicht nur in Gütersloh, sondern auch in Berlin, Dortmund und anderswo. Dabei sind es nicht nur die Arbeitsbedingungen in den profitorientierten Großschlachtbetrieben, die eine Ausbreitung des Corona-Virus offenbar begünstigen. Es könnten Gottesdienste sein, aber auch der ungeschützte Unterricht an Grundschulen. Die letzte Weisheit hat möglicherweise niemand - ebenso könnte der Impfstoff eine Fata Morgana sein. Dabei ist allerdings eine Sache für...

  • Schermbeck
  • 23.06.20
  • 3
  • 3
Kultur
Jan, Finja und Julia (v.l.n.r.) nahmen das mitgebrachte Federball-Spiel von Bürgermeister Frank Tatzel und Stefanie Kaleita (stellvertretende Leiterin des Fachbereiches Schule-Sport-Kultur, links) mit Schulleiterin Michaela Joost (rechts) entgegen und freuen sich auf das baldige Ausprobieren.

Große Freude bei den Kindern auf Präsenztag
Endlich wieder in die Schule am Deich - Ein Zwischenfazit

Mag es im Vorfeld auch viel Verunsicherung vor dem schrittweisen Schulstart nach den Schließungen der Schulen aufgrund der Corona-Pandemie gegeben haben, so zieht die Schulleiterin der Schule am Deich in Rheinberg-Wallach, Michaela Joost, jetzt ein positives Zwischenfazit. Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten An den Präsenztagen sind die Klassen aufgeteilt, damit nur eine kleine Gruppe gemeinsam in einem Raum lernt. Regelmäßiges Lüften der Räume sowie versetzte Pausen für jede Gruppe...

  • Rheinberg
  • 01.06.20
LK-Gemeinschaft
Gut vorbereitet und voller Wiedersehensfreude startete die Schule am Deich den Unterricht für die Viertklässler. Darüber freuen sich (v.l.) Stefanie Kaleita, stellvertretende Leiterin Fachbereich Schule-SportKultur, Bürgermeister Frank Tatzel und Schulleiterin Michaela Joost. Foto: privat

Viertklässler aus Rheinberg durften wieder in ihre Schule gehen
Schulöffnung geglückt

Am 7. Mai war es endlich soweit: Die Viertklässler aus Rheinberg durften wieder in ihre Grundschulen gehen. Die Schulen hatten alles getan, um eine Ansteckungsmöglichkeit mit dem Coronavirus zu vermeiden und trotzdem den Kindern so viel Bildung wie möglich anzubieten. In der Wallacher Schule am Deich zum Beispiel wurde ein Konzept zur Beschulung erarbeitet, das als Schwerpunkt die Umsetzung der Abstands- und Hygieneregeln beinhaltet und schon im Vorfeld allen Eltern und Kindern zur Verfügung...

  • Rheinberg
  • 08.05.20
Ratgeber
Noel Brakaj (17) vom Oberhausener Elsa-Brändström-Gymnasium fühlt sich im Vergleich zu anderen Abiturjahrgängen benachteiligt.
3 Bilder

Sechs Schüler schildern ihre Erfahrungen am Tag eins nach der Corona-Pause
Angst sitzt mit im Unterricht

Nach sechs Wochen Corona-Pause können Abiturienten seit Donnerstag wieder zur Schule gehen. Wie kommen die Prüflinge mit dem Lernen unter erschwerten Bedingungen zurecht? Wir haben nachgefragt. "Ich persönlich sehe einfach ein zu großes Risiko bei der Ansteckungsgefahr für uns Schüler, für die Lehrer, aber auch für meine Familie, der ich das Virus übertragen könnte", sagt Sina Kuhn. Die 18-Jährige macht in diesem Jahr ihr Abitur an der Heinrich-Böll-Gesamtschule in Oberhausen und hat wenig...

  • Oberhausen
  • 24.04.20
  • 1
  • 3
Politik
Ab 20. April nehmen die Schulen wieder den Betrieb auf, nach drei Tagen Vorlaufzeit sollen erste Schüler kommen. Das verkündete  NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Schulausschuss des Landtages. Foto: Land NRW

Corona-Krise: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat Plan für Schul-Öffnungen vorgestellt
Ab 23. April sollen erste Schüler wieder in die Klassen gehen

Die Schulen in NRW nehmen am 20. April wieder den Betrieb auf, drei Tage später sollen auch die ersten Schüler wieder in den Klassenräumen sitzen. Am Donnerstag stellte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Plan zur Wiederaufnahme des Unterrichtes vor. Für Schulleitungen, Lehrer und sonstiges Schulpersonal geht es direkt nach den Osterferien am Montag nächster Woche los. Drei Tage lang haben sie Zeit um die notwendigen Schutzmaßnahmen umzusetzen, unter den Unterricht stattfinden darf. Ab...

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
  • 11
Politik
Die Sonderbusse vor der Grundschule am Niersenberg. Die Schüler werden damit zum Ersatzunterricht im Diesterwegforum und im Schulzentrum Kamper Dreieck gefahren. Aufgrund des Schimmels sind Alternativen gefragt.

Pendelverkehr an der Grundschule am Niersenberg
Jeder Schultag ein Ausflug

Nach dem Schimmelfund in der Grundschule am Niersenberg läuft der Ersatzunterricht im Diesterwegforum und im Schulzentrum Kamper Dreieck. Die Kinder fahren morgens gut gelaunt mit Bussen zu ihren neuen Unterrichtsorten. Die Stimmung der Eltern beim Abholen der Erst- und Zweitklässler um 12 Uhr an der Bushaltestelle vor der Schule ist trotz Regenwetter gut. „Die Lösung ist nicht optimal, aber sie funktioniert“, gibt sich ein Vater pragmatisch. Für die Kinder sei die Fahrt jedes Mal wie ein...

  • Moers
  • 14.02.20
LK-Gemeinschaft
Foto: Archiv

Polizei zieht erste Bilanz und lobt vorbildliches Verhalten
Haben wir das Orkantief "Sabine" überstanden?

In der vergangenen Nacht zog das Orkantief "Sabine" über den Kreis Wesel. Die bereits im Vorfeld weitläufig verbreiteten Warnmeldungen zeigten Wirkung: Die Bürger verhielten sich vorbildlich! Sie sicherten schon im Vorfeld Gartenmöbel, hielten Fenster und Türen geschlossen und mieden Wälder, Gerüste und Hausfassaden. Auch die Autofahrer stellten sich auf das Orkantief ein. Sie fuhren angepasst und informierten sich vor Fahrtantritt über mögliche Sperrungen. Glücklicherweise blieb die...

  • Moers
  • 10.02.20
LK-Gemeinschaft
Foto: privat

Unwetterwarnung: Einrichtungen müssen selbst entscheiden
Bleiben die Schulen Montag zu?

Wegen der aktuellen Sturmwarnung für Sonntag und Montag, 9. und 10. Februar, weist die Stadt Moers noch einmal auf die Verantwortlichkeiten hin: "Schulen müssen selbst über eine mögliche Schließung bei extremen Witterungsverhältnissen entscheiden. Nur wenn die Sicherheit des Schulgebäudes nicht garantiert werden kann, zum Beispiel bei losen Dachziegeln, kommt es zu einer Sperrung seitens der Stadt. In diesem Fall werden die Leitungen der Schulen in Kenntnis gesetzt. Wenn der Schulweg vor...

  • Moers
  • 07.02.20
Ratgeber

Anmeldeverfahren für weiterführende Schulen startet am 3. Februar
Um den Schulwechsel frühzeitig kümmern

Das Anmeldeverfahren an den weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2020/21 findet von Montag, 3. Februar, bis Mittwoch, 5. Februar, statt. Die Anmeldungen für die Klasse 5 nehmen die jeweiligen Schulsekretariate entgegen. Die Eltern haben von der derzeit besuchten Bildungseinrichtung ein ausführliches Informationsschreiben sowie einen Anmeldeschein mit Anlage erhalten. Aufnahmeanträge von Absolventen der Hauptschule und der Realschule, die ihre Schullaufbahn in der gymnasialen Oberstufe...

  • Moers
  • 31.01.20
LK-Gemeinschaft
Der Darstellen- und Gestaltenkurs der Unesco-Schule lädt die Besucher zum Mitmachen ein. Fotos: privat
7 Bilder

Unesco-Schule lädt zum Tag der offenen Tür ein
Reinschauen lohnt sich

Die Unesco-Schule in Kamp-Lintfort lädt am Donnerstag, 16. Januar, zum Tag der offenen Tür ein. An diesem Tag informiert sie Eltern von Grundschülern der Klasse 4 über das Konzept der Gesamtschule. Nach einem Vortrag über das Schulprogramm können die Erziehungsberechtigten mit dem Schulleitungsteam ihre Fragen besprechen. Treffpunkt ist die Mensa der Gesamtschule um 19.30 Uhr. Kursangebot für OberstufenschülerZum gleichen Zeitpunkt können sich auch zukünftige Oberstufenschüler und deren Eltern...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.01.20
LK-Gemeinschaft
Die Schüler der King Edward VI Five Ways School in Birmingham besuchten schon das siebte Mal das Grafschafter Gymnasium in Moers. Zusammen verbrachten die Schüler ein paar spannende Tage und tauschten sich intensiv untereinander aus. 
Fotos: Grafschafter Gymnasium Im Haus der Geschichte
2 Bilder

Schüleraustausch am Grafschafter Gymnasium / Kontakte knüpfen und die Welt sehen
Ein Meilenstein für eine Jugendliche

Die Vorfreude am Grafschafter Gymnasium ist spürbar. Fahnen werden aufgehängt, Programmpunkte zusammengestellt und privat werden Gästezimmer gerichtet: Besuch aus Birmingham steht an! Der Schüleraustausch am Grafschafter Gymnasium mit der King Edward VI Five Ways School in Birmingham fand nun im siebten Jahr statt und hat somit schon eine kleine Tradition. Freundschaft zweier SchulenIns Leben gerufen durch eine ehemalige Vorsitzende der Schulpflegschaft, hat sich die Kooperation und die...

  • Moers
  • 09.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.