Monheim: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Anzeige
Nach dem Unfall floh der Verursacher. (Foto: Symbolbild)

In der Zeit vom Donnerstag, 23. November, 20.30 Uhr, bis Freitag, 24. November, 12.15 Uhr, parkte ein schwarzer PKW Ford Ka an der Marderstraße, in Höhe der Hausnummer zwei am Fahrbahnrand. In dieser Zeit wurde der Ford von einem unbekannten anderen Fahrzeug angefahren und schwer beschädigt.

Der noch unbekannte Unfallverursacher flüchtete vom Unfallort und ließ am Ka einen geschätzten Schaden von mindestens 1.500,- Euro an der Fahrertüre zurück.

Hinweise an die Polizei

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Monheim unter der Rufnummer (02173) 9594-6350 jederzeit entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.