Jetzt sparen beim Energie-Versorger vor Ort / Attraktive Frühbezugspreise für Brennstoffe im Raiffeisen-Markt

Raiffeisen-Markt-Leiter Paul Franken bietet am Heerweg aktuell Holzpellets zu Sonderkonditionen für Kunden an, die jetzt schon an den nächsten Winter denken.

Auch wenn man es mit Blick auf das spätsommerliche Wetter derzeit fast kaum glauben mag: Die nächste Heizperiode kommt bestimmt! In gut drei Wochen ist schon wieder Herbstanfang. Und vor allem der letzte rheinische Winter war lang, richtig lang.

Da lohnt es durchaus, jetzt schonmal an die nächsten kalten Monate zu denken. Und beim Raiffeisen-Markt Monheim lohnt es sich nun sogar gleich in mehrfacher Hinsicht! Denn ab sofort locken die lokalen Energieversorger am Heerweg mit attraktiven Frühbucherpreisen bei zahlreichen Brennstoffen. Raiffeisen-Markt-Leiter Paul Franken: „Wir belohnen frühe Käufer aktuell mit wirklich attraktiven Angeboten, zum Beispiel bei Holzpellets und Kaminholz. Und letztlich belohnen sich die Käufer auch selbst, indem sie Stress, Engpässen und anziehenden Preisen aus dem Weg gehen, wenn sie rechtzeitig mit dem Einlagern beginnen.“ Es sei einfach klüger, jetzt, statt erst im Winter, zu kaufen, so der Energie-Kaufmann. Nicht nur der Transport, auch das Stapeln und Einlagern der Wärmespender sei jetzt wesentlich angenehmer als bei winterlichen Temperaturen und glatten Straßen.

Neben Pellets und Kaminholz gibt es im Raiffeisen-Markt am Heerweg natürlich auch noch die klassischen Briketts und Kohlen für warme Winterabende zu kaufen. Franken: „Dazu findet man bei uns auch sonstiges Zubehör für Öfen und Kaminfeuerstellen. Und: Unser Kaminholz und die Pellets stammen selbstverständlich aus nachhaltigem Anbau. Insofern punkten wir als lokaler Energieversorger nicht nur in Sachen Qualität und Preis, sondern auch unter ökologischen Gesichtspunkten.“

Dazu zählen dann ganz sicher auch die konkurrenzlos kurzen Transportwege vom Heerweg in die eigenen Monheimer Wände.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.