Schnuppertage in der Kunstschule

Anzeige
Kunstwerke in einer einzigen Farbe entstehen bei den kostenfreien Schnuppersamstagen in der Kunstschule zum Beispiel am 3. Dezember. (Foto: Katharina Braun)

Nasser Ton glitscht durch die Hände, Stich für Stich entsteht eine Handyhülle und Kameras verfolgen eine vermeintliche Entführung – in der Kunstschule am Berliner Ring ist vom 26. November bis zum 17. Dezember wieder alles möglich.

Im Rahmen der kostenlosen Schnuppersamstage, jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr, öffnet die Kunstschule ihre Türen für alle Kinder und Jugendlichen zwischen drei und 18 Jahren. Insgesamt zehn verschiedene Angebote stehen auf dem Programm.

Große Bandbreite

Das kostenlose Angebot ist wie im Vorjahr vielfältig und zeigt die ganze Bandbreite der künstlerischen Möglichkeiten in der Kunstschule. Am 26. November wird unter anderem getöpfert und mit Acrylfarben gemalt, am 3. Dezember entstehen Kunstwerke mit Reißverschlüssen, am 10. Dezember malen Kinder ab drei Jahren und am 17. Dezember können Teilnehmer Freundschaftsbänder knüpfen und Handyhüllen nähen. „Uns ist es wichtig, mit den Schnuppersamstagen möglichst viele Kinder und Jugendliche der Stadt zu erreichen“, erklärt Sabrina Lahoud, Koordinatorin der Kunstschule. „Insbesondere die Kinder, die unsere neuen Räumlichkeiten am Berliner Ring vielleicht noch nicht kennen.“

Anknüpfen ans Vorjahr

Die Aktion wird in diesem Jahr zum zweiten Mal in den neuen Räumen angeboten. „Im vergangenen Jahr haben uns allein an den Schnuppersamstagen am Berliner Ring rund 500 Kinder besucht“, berichtet Katharina Braun, Leiterin der Kunstschule. „An diesen enormen Erfolg wollen wir anknüpfen und junge Monheimer Künstler herzlich einladen, unser buntes Programm kennenzulernen und auszuprobieren!“

Weitere Infos

Die verschiedenen Angebote dauern in der Regel eine, beziehungsweise eineinhalb Stunden. Sobald ein Platz in den Räumen frei wird, kann aufgerückt werden. Das Team der Kunstschule weist allerdings darauf hin, dass es auch zu Wartezeiten kommen kann. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Das vollständige Programm ist auf www.monheim.de/kunstschule zu finden. Weitere Informationen gibt es dienstags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 9 bis 12 und 15.30 bis 17.30 Uhr unter Telefon 02173 951-4160.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.