Mit neuen Gesichtern in das Superwahljahr

Anzeige
Am vergangenen Mittwoch fand die

Mitgliederversammlung der Grünen Jugend

mit

Vorstandsneuwahlen

statt.
Bei einer Rekordzahl von zwölf anwesenden, davon vielen neuen, Mitgliedern wurde ein vierköpfiger Vorstand gewählt.
Das Sprecherduo besteht aus Franziska Ristok und Fabian Jaskolla. Timo Sporsist Schatzmeister und Sina Starke ist Beisitzerin.

Als eine ‚perfekte Mischung’ sehen die vier die neue Vorstandskonstellation.
Während Fabian Jaskolla und Timo Spors schon über einige Erfahrung im politischen Bereich verfügen, sind mit Sina Starke und Franziska Ristok ebenfalls zwei Neumitglieder im Vorstand.
Besonders freut sich der neue Vorstand über den starken Mitgliederzuwachs:
„Seit November konnten wir die Zahl der aktiven Mitglieder verdreifachen“, so Fabian Jaskolla.
Nun stehen die vier vor zwei harten Wahlkämpfen. „Wir wollen uns von den Umfrageergebnissen nicht täuschen lassen, diese motivieren uns nur noch mehr einen stacheligen und jungen Wahlkampf zu führen“, findet Sprecherin Franziska Ristok. Mit dieser Motivation und der klar positiven Mitgliederentwicklung ist nun wieder mit der Grünen Jugend in Mülheim zu rechnen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.