Grüne Jugend

Beiträge zum Thema Grüne Jugend

Politik
Alle Interessierten unter 28 Jahren sind eingeladen an dem Aktionstag der Grünen Jugend Kreis Wesel teilzunehmen.

Grüne Jugend
GJ im Kreis Wesel organisiert antirassistischen Aktionstag in Dinslaken

Die Grüne Jugend Kreis Wesel veranstaltet gemeinsam mit der GJ Dinslaken und der GJ Wesel am 20.06.2022 passend zum Welt-Geflüchteten-Tag eine antirasistische Aktion in der Ortsgeschäftsstelle der GRÜNEN. Ab 18:00 Uhr sind alle Interessierten Jugendlichen eingeladen zur Duisburger Straße 50, in 46535 Dinslaken zu kommen und gemeinsam über die Situation von Flüchtenden und die Missstände in der Migrationspolitik zu reden. Clara Stockhorst, die Sprecherin der GJKW dazu: “Neben Textarbeit und...

  • Dinslaken
  • 20.06.22
Politik
Die GJ NRW kommt zu Besuch nach Dinslaken und unterstützt gemeinsam mit der GJ Dinslaken und der GJ Kreis Wesel den Landtagskandidaten Niklas Graf.

Landtagswahl
Wahlkampfbus der GRÜNEN JUGEND NRW kommt nach Dinslaken!

Am 12.05.2022 kommt der Wahlkampfbus der GRÜNEN JUGEND NRW nach Dinslaken. Gemeinsam mit der GRÜNEN JUGEND Dinslaken und der GRÜNEN JUGEND Kreis Wesel veranstalten die GRÜNEN in Dinslaken eine Aktion zum Thema Verkehr. Mit dabei von 14 bis 18 Uhr am Neutorplatz Dinslaken ist Landtagandidat Niklas Graf: "Dinslaken eignet sich hervorragend für den Ausbau des Radverkehrs, gerade auch in der Innenstadt! Wir freuen uns daher sehr über die gemeinsame Initiative und laden alle Interessierten ein am...

  • Dinslaken
  • 11.05.22
Politik

v.l.n.r.: Clara Stockhorst, Sprecherin der GJKW, Landtagskandidat und Fraktionsvorsitzender Niklas Graf, Thomas Kolaric, Geschäftsführer DEHOGA Nordrhein und Jonas Wischermann, Finanzausschussvorsitzender und wirtschaftspolitischer Sprecher der Ratsfraktion

Landtagswahl
GRÜNE im Austausch mit der DEHOGA Nordrhein

Bei dem Besuch des Geschäftsführers der DEHOGA Nordrhein, Thomas Kolaric, bei den GRÜNEN in Dinslaken, um Landtagskandidat Niklas Graf und den wirtschaftspolitischen Sprecher der Ratsfraktion, Jonas Wischermann sowie der Sprecherin der Grünen Jugend Kreis Wesel, Clara Stockhorst, diskutierten die Anwesenden über die aktuelle Situation der Branche. "Jede und jeder wird einmal Corona kriegen." Herr Kolaric berichtete unter anderem von den 1,7 Millionen bisher im Hotelgewerbe entfallenen...

  • Dinslaken
  • 20.04.22
  • 1
Politik
12 Bilder

Friedensdemo
Oberhausen gegen den Krieg in der Ukraine

Unter dem Motto „We Stand with Ukraine – Für Frieden in Europa“ riefen mehre Oberhausener Jugendorganisationen (Jusos SPD, Junge Union CDU, die Jungen Liberalen FDP, sowie die Grüne Jugend Grüne in Oberhausen auf. Rund 500 Teilnehmer fanden sich zur Auftaktkundgebung auf dem Saporishja-Platz ein und demonstrierten ruhig und friedlich gegen den Krieg in der Ukraine. Nach einer Schweigeminute lobte Oberbürgermeister Daniel Schranz die deutsche Außenpolitik und bedankte sich bei den...

  • Oberhausen
  • 01.03.22
  • 1
  • 1
Politik
Stolpersteine strahlen im neuen Glanz
3 Bilder

Reichspogromnacht
Stolpersteine- Erinnerung gegen das Vergessen

Zum Gedenken an die Reichsprogromnacht säuberten Jusos, grüne Jugend sowie einige Wittener Schulen Stolperesteine. Die Stolpersteine erinnern an durch die Nazis ermorderte und vertriebene Menschen, insbesondere ehemalige jüdische Mitbürger unsererr Stadt aber auch Wiederstandskämpfer oder andere Verfolgte dieser unmenschlichen Diktatur. Die Grüne Jugend säuberte mehrere Stolpersteine in der Innenstadt und legte dort weiße Rosen nieder. Die Weiße Rose war eine studentische Widerstandsgruppe,...

  • Witten
  • 12.11.21
Politik
Unrealistisch und nicht einzuhalten? Klimaneutralität für gesamte Stadt Wesel bis 2035 und die Stadtverwaltung bis 2025. Die Grüne Jugend Wesel ist "unfassbar geschockt" von Stellungnahme der Verwaltung.

Unrealistisch und nicht einzuhalten? Klimaneutralität für gesamte Stadt Wesel bis 2035 und die Stadtverwaltung bis 2025
Grüne Jugend Wesel "unfassbar geschockt" von Stellungnahme der Verwaltung

"Auch in der Corona-Krise schreitet der Klimawandel ungebremst voran. Wissenschaftler warnen: 'Wer erst 2050 klimaneutral sein will, verfehlt das Klimaziel!'", heißt es in einer Stellungnahme der Grüne Jugend Wesel an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. "Der Weltklimarat IPCC gibt das globale CO2-Restbudget in seinem 2018er Sonderbericht mit 420 Gigatonnen an, wenn das 1,5-Grad-Ziel mit 66 Prozent Wahrscheinlichkeit erreicht werden soll. Wenn wir in den nächsten sieben Jahren so weitermachen wie...

  • Wesel
  • 26.03.21
Politik
4 Bilder

Gedenkaktion an die Covid-19 Verstorbenen im EN-Kreis und in ganz Deutschland
Grüne Jugend Hattingen gedenkt Covid19-Verstorbenen

Am vergangenen Wochenende gab es eine Gedenkaktion der GJ-Hattingen an die mittlerweile erschreckende Zahl von 291 Todesfällen durch das Covid-19 Virus im Ennepe-Ruhr-Kreis. (Stand 06.03.21 Quelle: www.enkreis.de) Dazu wurde für jede und jeden der Verstorbenen symbolisch eine Kerze vor dem Hattinger Rathaus angezündet.

  • Hattingen
  • 16.03.21
Sport
Die GRÜNE Fraktion im Rat der Stadt Dinslaken hat eine Anfrage zur Zukunft der Sportvereine in der Stadt gestellt.

Grüne Anfrage
Übersicht zur Dinslakener Sportlandschaft erforderlich

Nach Meinung der GRÜNEN Ratsfraktion ist ein Aufleben der Debatte zur Zukunft der Dinslakener Sportlandschaft notwendig. Neben den Investitionen in die Bezirkssportanlagen und die Turnhallen gäbe es in letzter Zeit nicht nur hohe Ausgaben, welche sowohl von der Stadt, als auch von den Vereinen selbst getätigt werden würden und sondern auch neue Entwicklungen bspw. in Bezug auf die Mitgliederzahlen oder der Sportarten, welche betrieben werden. Daher haben die GRÜNEN acht Fragen an die...

  • Dinslaken
  • 26.02.21
Politik

Jugendparlament: Junge Union, Grüne Jugend und Jusos Wesel bringen Vorschlag ein

Die Jugendorganisationen Junge Union, Grüne Jugend und Jusos Wesel haben in einem gemeinsamen offenen Brief an den Stadtjugendring mehrere Vorschläge zur Gestaltung eines möglichen Jugendparlaments vorgestellt.   Ein Jugendparlament würde zur aktiven Teilnahme und Partizipation von jungen Menschen an politischen Prozessen in Wesel beitragen. Jedoch sei dafür eine richtige Weichenstellung notwendig. Der offene Brief mit den Vorschlägen der drei Jugendorganisationen ist unten veröffentlicht: ...

  • Wesel
  • 20.01.21
  • 13
  • 1
Politik
3 Bilder

Spontane Müllsammelaktion im Zentrum Hattingens, der S-Bahn und entlang der Martin-Lutherstr
Grüne befreien Hattinger Straßen von Müll

Am gestrigen Dienstag, hat der Grüne Ortsverband Hattingen im Rahmen der Aktion „Hattingen Sauber“ im Bereich des Bus- und Bahnhofes, sowie der Martin-Lutherstraße, trotz schlechter Wetterlage die Stadt von ihrem Müllbergen befreit. „Es ist schon bedenklich mit anzusehen, wie rücksichtslos einige wenige mit der Umwelt und der Stadt umgehen. Gerade im Bezug auf Einwegmüll, der einfach aus dem Auto oder auf den Fußgängerwegen in die Natur geworfen wird. Es muss ein klares Umdenken stattfinden,...

  • Hattingen
  • 27.08.20
  • 1
  • 1
Politik
Gemeinsames Treffen der GJD mit Michaela Eislöffel im Stadtpark.

Stadtpark Dinslaken
Grüne Jugend trifft Eislöffel und Erstwähler*innen

Die Grüne Jugend Dinslaken (GJD), hat am 22. August gemeinsam mit Michaela Eislöffel, der parteilosen Bürgermeisterkandidatin von den Grünen und der CDU, zu einem Treffen im Stadtpark eingeladen. Die Zusammenkunft richtete sich vor allem an Erstwähler*innen und bot die Gelegenheit mit "Nem Kasten Mate", wetteifern auf der Slackline und Wikingerschach, die Grüne Jugend kennenzulernen. Interessiert haben die Jugendlichen Fragen an Michaela Eislöffel gestellt und zusammen Ideen für eine grüne,...

  • Dinslaken
  • 26.08.20
Politik
Thomas Lange, Ralf Molnar (Sprecher der Stadtteilgruppe), Patrick Konietzny, Lukas Mielczarek (Spitzenkandidat der Grünen), Saliha Ouammar, Thomas Ladwid
4 Bilder

Nach ihrer Fahrradtour kritisieren die Grünen die Radinfrastruktur und stellen in der Bezirksvertretung Anträge zur Änderung
Grüne im Bezirk 6 stellen Radwegen ein Zeugnis aus

Am Montag luden die Grünen im Stadtbezirk 6 und die Jungen Grünen Düsseldorf zur „offenen Fahrradtour“ durch Rath, Unterrath, Mörsenbroich und Lichtenbroich ein. Zusammen mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern fuhren sie durch die vier Stadtbezirke und verschafften sich einen Eindruck vom Zustand der Fahrradwege. „Unser Resümee ist leider nicht positiv ausgefallen“, erklärt Saliha Ouammar, Sprecherin der Grünen Stadtteilgruppe und Direktkandidatin in Rath. „Fehlende Fahrradwege, Stellen an...

  • Düsseldorf
  • 26.08.20
Politik
2 Bilder

„Auf dem Rad durch Rath“
Die Grünen im Stadtbezirk 6 und die Jungen Grünen Düsseldorf organisieren offene politische Fahrradtour

Für Montag, den 24. August, laden die Grünen im Stadtbezirk 6 und die Jungen Grünen Düsseldorf zur offenen Fahrradtour durch den Stadtbezirk ein. Gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern wollen sie durch die vier Stadtteile Rath, Unterrath, Mörsenbroich und Lichtenbroich fahren, um sich einen Eindruck von problematischen Stellen im Straßennetz zu verschaffen. „Ob Radwege, die einfach mittendrin aufhören oder zu wenige Querungsmöglichkeiten für den Fußverkehr – es ist noch viel zu...

  • Düsseldorf
  • 20.08.20
Politik
3 Bilder

"In welche Zukunft fährst Du?"
Junge Grüne gestalten eigenes Großplakat an Umweltspur

Zusammen mit drei engagierten Studierenden, Laura Hahne, Antonia Stiegemann und Jule Sinn, haben die Jungen Grünen am Mittwoch ein Großflächenplakat an der Moorenstraße/Uni-Klinik gestaltet. Darauf abgebildet: Ein mit einem Erdball besprühter Zug und zwei Fahrräder, die die Erde unter sich begrünen, unter dem Spruch „In welche Zukunft fährst Du?“. Auch der Oberbürgermeisterkandidat der Grünen, Stefan Engstfeld, war vor Ort und hat mit Hand angelegt. Mit ihrem selbstgemalten Plakat wollen die...

  • Düsseldorf
  • 18.08.20
Politik

Bienen - Bee nice
Grüne Jugend interviewt lokalen Imker aus Dinslaken

Nachdem die Grüne Jugend Dinslaken (GJD) Anfang Juni städtischen Honig an die Dinslakener Tafel gespendet hat, informierte sie sich anschließend darüber, welche Arbeit hinter einem Honigglas aus regionalem Anbau steckt. Fragen auf ihre Antworten erhielten die jungen Grünen bei einem Interview mit dem lokalen Imker Viktor Schlosser. Darin berichtet der Hobby-Imker über seine Arbeit mit Bienen und welche Bedeutung die Insekten für uns Menschen haben. Im folgenden stellen wir euch hiermit dieses...

  • Dinslaken
  • 01.07.20
  • 1
Politik

Cannabis
Grüne Jugend für Cannabis Modellprojekt in Dinslaken

Die Grüne Jugend in Dinslaken (GJD) will sich für ein Cannabis Modellprojekt in der Stadt einsetzen. Unter Achtung von Jugend- und Gesundheitsschutz sollen Erwachsene in Dinslaken an bestimmten Abgabestellen legal Cannabis erwerben dürfen.Die Landtagsfraktion der Grünen hat dazu bereits im Februar diesen Jahres einen entsprechenden Antrag gestellt. Die Landespartei will mit der kontrollierten Abgabe die Stigmatisierung von Konsumentinnen und Konsumenten beenden und den Schwarzmarkt trocken...

  • Dinslaken
  • 21.05.20
  • 2
  • 1
Politik
Vier Bürgermeister-Kandidaten stellen sich den Fragen der Mitglieder
3 Bilder

B90/GRÜNE RECKLINGHAUSEN
Terwort gegen Tesche

Der 25 jährige Thorben Terwort, Vorsitzender der Recklinghäuser "Grünen Jugend" tritt als Bürgermeisterkandidat im Kommunalwahlkampf 2020 gegen den Amtsinhaber Christoph Tesche (CDU) an. Terwort konnte auf der Mitgliederversammlung am Mittwochabend (29.01.2020) im Kolpinghaus Recklinghausen im 3. Wahlgang mit 19 von 34 abgegebenen Stimmen die Mehrheit der Stimmberechtigten bei 3 Enthaltungen hinter sich vereinen. Die Grünen schicken damit den Kandidaten der "Grünen Jugend"  in das Rennen um die...

  • Recklinghausen
  • 29.01.20
Politik

“Feminismus & LGBTQ” - “Feministisch & Stachelig”

Am 09. Januar, Beginn 18 Uhr, wird es im Büro  Bündnis 90/Die Grünen auf der Hagsche Straße 90 in Kleve eine Veranstaltung rund um das Thema Geschlechtergerechtigkeit durch die Arbeitsgruppe “Feminismus & LGBTQ” der Grünen Jugend Kleve unter dem Namen “Feministisch & Stachelig” geben. Es sollen zunächst grundlegende Fragen geklärt werden wie z.B.: “Was ist eigentlich ein Gender Pay Gap?” oder “Was haben Männer mit Feminismus zu tun?”. In der anschließenden Diskussionsrunde wird Zeit sein um...

  • Kleve
  • 08.01.20
Politik

Change the system not the climate
Grüne Jugend Goch: „Klimafreundliches Europa“

Am Freitag, 10. Mai 2019 veranstaltet der Grüne Ortsverband Goch zusammen mit der Grünen Jugend NRW auf dem Marktplatz in Goch die Aktion „Klimafreundliches Europa.“ Zur Ankündigung sagt Lena Zingsheim, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND NRW: „Europa muss sich daran messen lassen, wie es mit den Schwächsten der Gesellschaft umgeht. Es gibt noch viel zu tun! Trotzdem bringt uns die beste Sozialpolitik nichts, wenn dieser Planet in ein paar Jahren nicht mehr lebenswert ist! Europa muss raus aus der...

  • Goch
  • 07.05.19
  • 2
  • 3
Politik

Jugendarbeit stärken statt attackieren
Ring politischer Jugend weist Linken-Kritik zurück

Der Ring politischer Jugend (RpJ) weist die Kritik der Linken-Fraktion im Kreistag zurück. Die Linke versucht wiederholt die politische Jugendarbeit des RpJs zu torpedieren, um sich selbst zu profilieren. Das politische Engagement junger Menschen muss gestärkt werden, statt ständig attackiert und mit Misstrauen überzogen zu werden. Linke macht sich unglaubwürdig Aus Sicht des RpJs macht sich die Linke im Kreistag völlig unglaubwürdig. Sie behauptet, dass ihr das politische Engagement junger...

  • Wesel
  • 12.02.19
Politik

Die Grüne Jugend Hattingen startet neu aufgestellt in das Jahr 2018

Die Grüne Jugend Hattingen hat sich in der vergangenen Woche getroffen um gemeinsam ihre Jahreshauptversammlung abzuhalten. Im Vorstand sind nun weiterhin „alte“ sowohl als auch neue motivierte Gesichter zu finden. Der alte Vorstand wurde entlastet und die GJ Hattingen hat in einer demokratischen und anonymen Abstimmung gemeinsam den neuen Vorstand gewählt. Die erste Abstimmung gewann Carl Sondermann erneut zum Politischen Geschäftsführer: „Ich blicke zuversichtlich auf das Jahr 2018 und bin...

  • Hattingen
  • 07.03.18
  • 1
Politik
6 Bilder

Aktion Klimaschutz - Grüne Jugend Hattingen setzt Zeichen

Am vergangenen Dienstag, den 05.09.2017, startete die Grüne Jugend Hattingen eine Protestaktion für den Klimaschutz in der Hattinger Innenstadt. Um auf politische Verfehlungen einzelner Parteien hinzuweisen, wurde symbolisch mit Sicherheitsanzug und Mundschutz an mehreren Orten, wie der Hattinger Heggerstraße, am Kirchplatz, in der Bahnhofstraße und letzten Endes auch vor dem Hattinger Rathaus protestiert. Die Hattinger Jugendorganisation möchte damit effektiv auf die gesundheitsgefährdende-...

  • Hattingen
  • 10.09.17
Politik

Heute: GRÜNE JUGEND NRW-Tour zu Gast in Mülheim

Wahlkampf der etwas anderen Art: Kistenmöbel und Musik sollen zum Verweilen einladen. Mit Tischtennisplatte, Torwand und einer Fotoaktion können Passant*innen selbst aktiv werden. Die Grüne Jugend NRW will mit ihrem Tourstopp besonders die Themen Freiheit und Gerechtigkeit bedienen. Am 02.05.17 ist die Grüne Jugend NRW von 16 - 19 Uhr Uhr mit ihrer Wahlkampftour zu Gast am Stadthafen Mülheim an der Ruhr (Neue Ruhrpromenade, Anfahrt über Ruhrstr./Schollenstr.). Statt auf den gewöhnlichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.17
Politik
Lünens politische Jugend - JungsozialistInnen, Junge Union, Grüne Jugend und Junge Liberale - möchten sich in Zukunft gemeinsam stärker gegen Rassismus und Rechtsextremismus einsetzen.

Politische Jugendorganisationen engagieren sich gemeinsam gegen Rechts

Lünen. Zu vielen Themen haben die politischen Jugendorganisationen unterschiedliche Meinungen, unter anderem bei einem Thema möchten sie in Zukunft eng zusammenarbeiten: Lünens Jugend ist gemeinsam gegen Rechts. Am Dienstag fand ihr Auftakttreffen statt: Die Jungsozialistinnen und Jungsozialisten (SPD), die Junge Union (CDU), die Grüne Jugend (Grüne) und die Jungen Liberalen (FDP) trafen sich mit knapp 20 Mitgliedern der vier Jugendorganisationen auf Einladung der Jusos in der SPD Lünen. "Die...

  • Lünen
  • 23.03.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.