Sauberkeit (Teil 10) Mülheimer Hbf (Nordausgang)

Anzeige
Ich habe heute (26.05) mit dem Auto unsere Gäste zum MH-Hbf gefahren und am Nordausgang geparkt.

Wir sind ausgestiegen und waren entsetzt, wie es dort aussah.
Müll, Sondermüll, Dreck, Gestank usw. - einfach ekelerregend.

Eine Säuberung erscheint mir nur mit Schutzanzügen und Maske möglich.
Aber überzeugen Sie sich selbst. "Nur angucken - Nicht anfassen"

In den Sommerferien ist eine Grundreinigung auf dem Vorplatz zum Haupteingang vorgesehen.

Aber vielleicht soll der Anblick am Nordausgang so bleiben, um abzuschrecken.

Mülheim als Stadt am Fluß hinterläßt hier keine gute Visitenkarte.

Übrigens:

Das Parken ist dort kostenpflichtig. Eigentlich müsste man sein Geld zurückbekommen. Hier wäre ein Bußgeld für die Stadt fällig.
1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
10
Horst Ostrowski aus Mülheim an der Ruhr | 29.05.2016 | 15:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.