Boule-Schnuppertage in den Sommerferien bei der Turnerschaft Saarn

Anzeige
Boule (oder auch wettkampfmäßig „Pétanque“), der französische Volkssport mit den Eisenkugeln, erfreut sich auch in Mülheim immer größerer Beliebtheit - und Boule ist auch cool! Boule wird zwar immer noch überwiegend von Älteren freizeitmäßig gespielt, aber die Jugend ist längst auf dem Vormarsch – auch was die Platzierungen bei Landes- und Deutschen Meisterschaften angeht. Boule wird jünger – und die Turnerschaft will mitgehen. Daher richten sich die Schnuppertage (von Montag, 11.07., bis Donnerstag, 14.07., jeweils von 10.00 bis 12.30 Uhr) in erster Linie an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren – aber auch alle sonstigen Interessierten jeglichen Alters sind herzlich willkommen. Durchgeführt werden die Schnuppertage (man kann an allen, aber auch nur an einzelnen Tagen kommen) von Udo Lübke auf der vereinseigenen Anlage am ehemaligen Kirmesplatz. Mitzubringen ist nichts – außer guter Laune und der Lust, etwas Neues kennenzulernen und auszuprobieren. Kugeln werden gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos. Spiel, Sport und Spaß für jeden sind auf jeden Fall garantiert. Anmeldungen unter 0162 9030962 wären wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich. Also einfach nur mal kommen und reinschnuppern!
Übrigens: Die Turnerschaft spielt auch immer sonntags ab 11.00 Uhr und montags ab 17.00 Uhr - und auch dann sind alle Interessierten herzlich dazu eingeladen, unter Anleitung die ersten Erfahrungen mit dem Werfen von Kugeln zu machen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.