Der Fußballverband Niederrhein kommt in den Verein. TuS Union 09 Mülheim bietet interessierten Jugendtrainern Kurzschulungen an.

Anzeige
Mülheim an der Ruhr: "Altes Schilderhaus" | Einen neuen Weg geht der sportliche Leiter der Jugendfußballabteilung des TUS Union 09 Mülheim. Zur Schulung und Jugendtrainerqualifizierung holt man sich die kompetenten Referenten des Fussballverbandes Niederhein mit ins Boot. An drei verschiedenen Abenden vermitteln die Verbandsmitarbeiter die neuesten Erkenntnisse im Bereich des Kinder- und Juniorentrainings.
Am Montag, den 25. März 2013 beginnt die Kurzschulung ab 19.30 Uhr zum Thema " Juniorentraining" ... amMontag, den 08. April ebenfalls um 19.30 Uhr, zum Thema " Abwehrkette im Jugendfußball" und am Montag, den 29. April, 19.30 Uhr zum Thema " Ich spiele im Feld, ich spiele im Tor!" Bambini - E.- Jugend!
Alle Schulungen finden im Vereinsheim des TUS Union 09 Mülheim statt und es handelt sich um eine kostenlose Fortbildung! Jeder wird mit Sicherheit neue Ideen aus dieser Schulung mit nach Hause nehmen können und die Kinder und Jugendlichen werden sich über ein noch abwechslungsreicheres Training freuen.
Gerne können interessierte Trainer und Betreuer anderer Mülheimer Vereine an diesen Kurzschulungen teilnehmen; aber bitte nur nach vorheriger Abstimmung mit dem zuständigen Jugendkoordinator unter joern.benzinger@union09-de. Es wird um zeitnahe Anmeldung gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.