Neuer Obmann im NABV, ein bekanntes Gesicht!

Anzeige
Mülheim an der Ruhr: RWE Sporthalle | Auf dem Bezirkstag des Niederrheinischen Amateur Boxverbandes (NABV) am 14.03.2016 in der Sportschule Wedau in Duisburg wurde neben mehreren Schwertpunkthemen und vorgenommenen Ehrungen auch ein neuer Vorstand gewählt.

Dabei war auch der Obmann der Kampfrichter des Bezirks, der sogenannte KO, zu wählen.

Die einstimmige Wahl aller anwesenden Vereine fiel auf Klaus Glaser der langjähriges Mitglied im Boxclub Mülheim-Dümpten e.V. ist.

Klaus Glaser ist dem boxkundigen Interessierten kein Unbekannter, denn sein Name ist seit Jahrzehnten untrennbar mit dem Boxsport verbunden.

Schaut man sich seine sportliche Vita an, so stellt man fest, dass diese Wahl nicht von ungefähr kam und der NABV ein wertvolles Mitglied in seinem Vorstand dazugewonnen hat.

Klaus Glaser ist Inhaber der internationalen Kampfrichterlizenz des DBV und amtierte in seiner langjährigen Karriere bei mittlerweile mehr als 1.300 Kämpfen im Ring sowie bei über 2.000 Einsätzen als Punktrichter.

Während um ihn herum im Ring die Fäuste fliegen, strahlt er Ruhe und Besonnenheit aus, denn er weiß, wie man im Ring Ruhe bekommt.

Sein sicheres Vorgehen im Ring steht als Garant dafür, dass er Runde um Runde für den reibungslosen und fairen Verlauf der von ihm geleiteten Kämpfe sorgt.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass er nicht nur Nordrhein-Westfalen sein boxerisches zu Hause nennt, sondern in ganz Deutschland, als auch im Ausland zum Einsatz kommt.

So leitete und leitet er Wettkämpfe bei Deutschen Meisterschaften, in der Bundesliga sowie bei Länderkämpfen, aber auch bei den Kreismeisterschaften der „ganz Kleinen“ steht er gerne noch zur Verfügung.

Auch die Dümptener greifen selber regelmäßig beim wettkampfbezogenen Training auf ihn zurück.

Außerhalb des Ringes ist seine Frau Gertrud der ruhende Pol an seiner Seite, die ihn voll in seinem Tun unterstützt.

Wir wünschen Klaus Glaser viel Spaß in dieser neuen verantwortungsvollen Aufgabe und im Ring weiterhin eine "glückliche Hand“!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.