Ausstellung

Beiträge zum Thema Ausstellung

Kultur
Eintritt frei
4 Bilder

Verkaufsausstellung gegenständlicher Malerei
Zeitgenössische Malerei im Rhein Ruhr Zentrum

Eine Verkaufsausstellung mit aussergewöhnlich realistischen Gemälden ist Im RheinRuhrZentrum in Mülheim zu sehen. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der Bilder. Die ausstellenden Künstler Peter Kempf und Rainer Hillebrand sind abwechselnd an den Samstagen persönlich anwesend. Beide sind auch aus dem Fernsehprogramm bekannt. In einer monatlichen Sendung werden dort bei UnityMedia und Telekom Magenta internationale Künstler vorgestellt. In der Mediathek des Senders...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.02.20
Kultur
Atelier NAROMA Schaufenster links
3 Bilder

Verkaufsausstellung gegenständlicher Malerei
Zeitgenössische Kunst im Rhein Ruhr Zentrum

Eine Verkaufsausstellung mit aussergewöhnlich realistischen Gemälden ist Im RheinRuhrZentrum in Mülheim zu sehen. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der Bilder. Die ausstellenden Künstler Peter Kempf und Rainer Hillebrand sind abwechselnd an den Samstagen persönlich anwesend. Beide sind auch aus dem Fernsehprogramm bekannt. In einer monatlichen Sendung werden dort bei UnityMedia und Telekom Magenta internationale Künstler vorgestellt. In der Mediathek des Senders...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.01.20
Kultur
Sechs von insgesamt zehn beteiligten Künstlern gaben jetzt einen Vorgeschmack auf die Ausstellung "Ideenwolke", die Appetit auf mehr macht. Oben v.l. Manfred Dahmen, Martin Sieverding, Klaus Wiesel, und Lukas Benedikt Schmidt. Vorne v.l. Heidi Becker und Brigitte Zipp.   Foto: PR-Fotografie Köhring

Vielversprechende Jahresausstellung in der Mülheimer Ruhr Gallery mit ganz persönlichen Highlights
„Hommage an die nicht ausgeführten Ideen“

Traditionen sind dazu da, gepflegt zu werden. Und wenn man sie mit Neuem kreativ anreichern kann, umso besser. Seit 2012 belebt die Ruhr Gallery die Kunstszene unserer Stadt. Traditionell stellen die dort beheimateten Künstler zu Beginn eines neuen Jahres ihre ganz persönlichen Highlights des vergangenen Jahres in einem „Best of“ vor und blicken durch und über Wolken ins neue Jahr. Am Sonntag, 19. Januar, sind Kunstinteressierte eingeladen, ab 16 Uhr der Vernissage der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.01.20
  •  1
Kultur
Atelier NAROMA - Eintritt frei
3 Bilder

Verkaufsausstellung gegenständlicher Malerei
Kunst im Rhein Ruhr Zentrum

Eine Verkaufsausstellung mit aussergewöhnlich realistischen Gemälden ist Im RheinRuhrZentrum in Mülheim zu sehen. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der Bilder. Die ausstellenden Künstler Peter Kempf und Rainer Hillebrand sind abwechselnd an den Samstagen persönlich anwesend. Beide sind auch aus dem Fernsehprogramm bekannt. In einer monatlichen Sendung werden dort bei UnityMedia und Telekom Magenta internationale Künstler vorgestellt. In der Mediathek des Senders...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.01.20
Kultur
Künstler Wolf D. Lipka
5 Bilder

EINLADUNG Vernissage "move 2020" in der GREENS Galerie
EINLADUNG Vernissage "move 2020" in der GREENS Galerie

„move 2020“ des Künstlers Wolf D. Lipka Am 07. Februar 2020 in der GREENS GALERIE in Mülheim an der Ruhr Am 14. Februar 2020 in der GREENS GALERIE in Ratingen Hauptmotive seiner künstlerischen Arbeiten ist der Mensch mit seiner vielfältigen Mimik und Gestik. In seinen Arbeiten lässt Wolf D. Lipka sich gern vom Theater und Tanz inspirieren, vor allem von Menschen, die sich im Bühnenraum bewegen. Es sind die spontanen Momentaufnahmen, die Bewegung und Ausdruck so besonders lebendig wirken...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.01.20
  •  1
  •  1
Kultur
Atelier NAROMA
7 Bilder

zeitgenössische, gegenständliche Malerei in Mülheim
Neue Kunstausstellung im Rhein Ruhr Zentrum

Eine neue Verkaufsausstellung mit Werken aussergewöhnlich realistischer Gemälde ist ab sofort Im RheinRuhrZentrum in Mülheim zu sehen. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der Bilder. Die ausstellenden Künstler Peter Kempf und Rainer Hillebrand sind abwechselnd an den Samstagen persönlich anwesend. Öffnungszeiten Atelier NAROMA Von Montag bis Samstag sind die Gemälde zu den Öffnungszeiten des Einkaufszentrums in den beiden grossen Schaufenstern des Atelier NAROMA...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.01.20
  •  1
  •  1
Kultur
Neun Mülheimer Künstler, die in Schaufenstern auf der unteren Schloßstraße ihre Werke ausstellen. Prof. Heiner Schmitz (2.v.l. auf der Leiter) erzählte in der Galerie D'Hamé, wie es zu dieser Schaufenster-Ausstellung kam. Foto: PR-Foto Köhring/SM

13 Mülheimer Künstler stellen in Schaufenstern der Schloßstraße aus
Im Gehen Kunst erleben

Kunst gehört nicht nur ins Museum, sondern kann auch bürgernah in einer spannenden kleinen Ausstellung in 13 verschiedenen Schaufenstern präsentiert werden. Das beweist die aktuelle Aktion der Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstlerinnen und Künstler. Das Konzept für die Ausstellung auf der unteren Schloßstraße, ist spannend: Im Jahr 1929 fand in der Stadt die erste Jahresausstellung Mülheimer Künstler statt, die von der Presse als "Sensation im Kunstleben" gewertet wurde. Initiator war der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.19
Kultur
Atelier NAROMA
5 Bilder

Ausstellung gegenständlicher Malerei
Weihnachtsgeschenke für Kunstfreunde im Rhein Ruhr Zentrum Mülheim

Wo denn? Im RheinRuhrZentrum in Mülheim ist an jedem Samstag eine Ausstellung des Kunstkreises NAROMA geöffnet. An den anderen Wochentagen sind die mehr als 80 grossen und kleinen Gemälde durch die beiden 4m breiten Fenster zu sehen. Online sind die ausgestellten Werke per Klick hier zu sehen. Es gibt Acryl- und Ölgemälde und sogar Ikonen mit Goldblattauflage. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der ausgestellten Bilder. Was denn? Die Ausstellung zeigt einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.19
Kultur
3 Bilder

Im Dortmunder Norden wird es bunt
BIGGIVINZI im Projektspeicher

Vom 07. bis 08. Dezember 2019 wird es im "Projektspeicher" in der Speicherstraße Dortmund farbenfroh: Der Hannoveraner Künstler BIGGIVINZI präsentiert in seiner Ausstellung „Colours“ eine Auswahl seiner Werke. Seine Kunst zeichnet sich durch Vielseitigkeit aus, dabei verbindet er bunte Farben und verschiedene Materialien in einem modernen und abstrakten Stil. BIGGIVINZI, mit bürgerlichem Namen Gerald Groß, kam auf ungewöhnlichem Wege zur Malerei. Als gelernter Handwerker hatte er 2016 die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.12.19
Kultur
Wolfgang Vogelsang im Künstlergespräch in seiner Ausstellung im Bürgermeisterhaus Werden
3 Bilder

Kein Tag ohne Kunst - Mülheimer Künstler Wolfgang Vogelsang stellt in Essen aus
Einblicke in ein langes Malerleben - Wolfgang Vogelsang in der Ausstellung im Bürgermeisterhaus Werden

Der Mülheimer Maler Wolfgang Vogelsang (*1938) stellt derzeit seine aktuellen Arbeiten im historischen Bürgermeisterhaus in Essen-Werden aus. Carsten Link lobte bei der Einführung in die Ausstellung die Harmonie der Arbeiten, die die gesamte Bandbreite des Mülheimer Künstlers zeigen, vom gegenständlichen Aquarell bis zur abstrakten Kunst alles ist geschickt gehängt – so fängt jedes Bild den Blick des Besuchers ein. Bei der Bildbesprechung erläutert Vogelsang seine Liebe zu klaren Formen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
Dr. Fritz Behrens, Präsident der Kulturstiftung NRW bei der Einführung in die Ausstellung REINHARD FINGERHUT
2 Bilder

Was ist los in Mülheim - What's up MLHMRHR? KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! AKTUELLE AUSSTELLUNG IN MÜLHEIM AN DER RUHR noch bis 7.12.2019
Kultur pur in der RUHR GALLERY - Präsident der Kulturstiftung NRW Dr. Fritz Behrens eröffnete die Fingerhut-Schau

Ausstellung noch bis 7. Dezember 2019 in der Kunststadt Mülheim Andrang bei der Eröffnung der Kunstausstellung Reinhard Fingerhut - Second Life in der RUHR GALLERY beim ersten Treffen der Querdenker der Stadt Mülheim. Reinhard Fingerhut konnte zahlreiche Kunstinteressierte zur Eröffnung seiner Schau, die Leonardo da Vinci gewidmet ist, begrüßen. Nach Begrüßung durch Bürgermeisterin Margarete Wietelmann sprachen Dr. Fritz Behrens, Präsident der Kulturstiftung NRW und Professor Dr....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.11.19
  •  1
Kultur
4 Bilder

Ausstellung gegenständlicher Malerei
Rhein Ruhr Zentrum zeigt Originalgemälde Mülheimer Künstler

Der monatlich in Mülheim tagende Kunstkreis NAROMA stellt seit dem 1.Oktober 2019 Werke gegenständlicher, zeitgenössischer Malerei im Rhein Ruhr Zentrum Mülheim aus. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt der Arbeiten der aus dem Fernsehen bekannten Mitglieder. Die Künstler aus Oberhausen, Mülheim und Bochum haben sich auf Werke der traditionellen, gegenständlichen Malerei und Interpretationen der Impressionisten konzentriert, die sie mit viel Liebe zum Detail geschaffen haben. Gezeigt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.10.19
  •  1
  •  2
Kultur
Herzliche Einladung zur Eröffnung am 6.10.2019 um 16 Uhr
4 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! AKTUELLE AUSSTELLUNG IN MÜLHEIM AN DER RUHRSTRASSE 3
DANIEL TRAUB - PERSÖNLICH - Einladung zur musealen Schau noch bis 31. Oktober 2019 in der Galerie an der Ruhr

Mit der musealen Schau „DANIEL TRAUB - PERSÖNLICH“ im Oktober kommt eine weitere glanzvolle Schau in unsere Kunststadt Mülheim an der Ruhr. Als Hommage an den großen Künstler und Stadtchronisten und Mitgründer der Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler laden drei Familienmitglieder des Künstlers in die Ruhr Gallery Mülheim ein. Dort werden neben ganz persönlichen Arbeiten des umtriebigen Künstlers auch zahlreiche Leihgaben aus dem Depot des Kunstmuseums Mülheim in der Alten Post zu sehen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.10.19
Kultur
Im Atelier von Manfred Dahmen in der Villa Schmitz-Scholl
5 Bilder

Mitmachen an den Tagen der offenen Ateliers in der Stadt Mülheim an der Ruhr am ersten Novemberwochenende 2019
Mülheimer Künstlern über die Schulter schauen - OFFENE ATELIERS 2019 IN DER KUNSTSTADT MÜLHEIM 2. bis 3.11.2019 14-18 Uhr

Mülheimer Künstlerbund ruft zur großen Beteiligung auf Hier ist das Programm zum Download:Der Mülheimer Künstlerbund mit Sitz in der RUHR GALLERY MÜLHEIM, Ruhrstraße 3 ruft wie in den Vorjahren alle Kunstschaffenden der Kunststadt Mülheim an der Ruhr dazu auf, sich bei den OFFENEN ATELIERS zu beteiligen.  Termin ist das erste Novemberwochenende 2019. Auch in diesem Jahr soll wieder das Kunst-Shuttle vom „Amt für weiterbildende Fantasie“ eingerichtet werden, um die Ateliers zu vernetzen. In...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.09.19
  •  1
  •  2
Kultur
Liane Lonken in der RUHR GALLERY
2 Bilder

Jeden Monat eine TOP - Kunstausstellung in der Stadt Mülheim an der Ruhr (Ruhrstraße 3)
Sonderführung durch die Ausstellung - spaces - Malerei von Liane Lonken in der Ruhr Gallery Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlage

Eine besondere Ausstellung ist derzeit in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr zu sehen. Die Bochumer Malerin und Meisterschülerin Liane Lonken zeigt über 50 spannende Raumbilder - brilliante Farben und teilweise große Formate begeistern bereits seit Anfang August die Mülheimer Kunstliebhaberinnen und Kunstliebhaber. Wochenendtipp: Kostenlose Sonderführung am WochenendeDie Künstlerin Liane Lonken führt am Samstag, dem 10. August 2019 und am Sonntag, dem 11. August 2019 jeweils von 12 bis 17...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.19
Wirtschaft
Jury, Offizielle und die Preisträger vor einem der erfolgreichen „Wettbewerbs-Hingucker“. V.l.: Bürgermeisterin Margarete Wietelmann, Frank Fingerhut von der Sparkasse Mülheim, Lehrlingswart Dirk Mombour, die Preisträger Rebecca Sprünken, Niklas Wölki, Verena Scholz, Collin Lenz und Hendrik Tusch, Kreishandwerksmeister Peter Bischoff und Innungs-Obermeister Michael Schmeling.
Fotos: PR-Fotografie Köhring/SM
2 Bilder

Beeindruckende Gesellenstücke beim Wettbewerb „Die gute Form“
„Stolz auf ihrer Hände Arbeit“

„Der sieht ja toll aus.“ Fast liebevoll streicht eine Besucherin der Ausstellung „Die gute Form“ in der Kundenhalle der Mülheimer Sparkasse am Berliner Platz über einen Bogenschrank. Da ahnte sie nicht, dass dieser nur wenig später im Mittelpunkt stehen würde, vor allem aber seine „Erbauerin“ Rebecca Sprünken. Die 19-jährige Altenessenerin hat jetzt vorzeitig ihre Tischlerausbildung in der Mülheimer Schreinerei Arno Effmann erfolgreich beendet. Ihren Gesellenbrief hat sie nach nur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.07.19
Reisen + Entdecken
Bärbel Essers, Gerd Kampfs und Bernd Simmerock in der kleinen Ausstellung.
2 Bilder

Mülheim-Malocher laden ein
Eine Zeitreise ins Campingvergnügen der Wirtschaftswunderjahre

Die Mülheimer Familienforscherin Bärbel Essers gehört zu den Mülheim-Malochern, die mit ihrem Ausstellungen in ihrem kleinen Geschichts- und Kulturladen an der Oberstraße 27 in den Räumen einer ehemaligen Bäckerei interessierte Mitbürger immer wieder zu einer Zeitreise einladen. Da sie und ihr Mülheim-Malocher-Kollege Dirk von Eicken begeisterte Camper sind, haben sie sich jahreszeitgerecht dieses Thema für die nächste Ausstellung vorgenommen, die vom 9. Juli bis zum 1. August im Kultur- und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.07.19
  •  1
  •  1
Kultur
Andrang bei der Ausstellung "UNDER CURRENT"
4 Bilder

Kunst in der "Villa Schmitz-Scholl" in der Stadt Mülheim an der Ruhr
600. Besucher in der aktuellen Kunstausstellung in Mülheims Ruhrstraße 3 begrüßt

Schau „UNDER CURRENT …nichts zu verbergen“ geht in die letzte Ausstellungswoche  (bis Sonntag 30. Juni 2019) WDR-Lokalzeit Ruhr berichtet am Freitag, 21. Juni 2019 gegen 20 Uhr kurz über die Ausstellung in der Mülheimer RUHR GALLERY in der denkmalgeschützten Villa Schmitz-Scholl. 3 bekannte Ruhrgebietskünstler stellen aus Die drei Kunstschaffenden Kuno Lange, Joachim Kramer (JOTT-KAA) und Klaus Jost haben den Geschmack der Kunstliebhaber aus dem Ruhrgebiet mit über 100 Exponaten voll...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.06.19
  •  1
  •  1
Kultur

Ausstellung - Spektrum der Farben
Vernissage der Künstlergruppe KUNSTFELD in der Stadtbibliothek im Medienhaus

Ausstellung - Spektrum der Farben vom 4. Juni bis 5. Juli 2019 Vernissage am 4.6. ab 18.30 Uhr Stadtbibliothek im Medienhaus,Erdgeschoß und 3. EtageSynagogenplatz 345468 Mülheim an der Ruhr Gegründet wurde die Künstlergruppe KUNSTFELD 1992 während der Erstellung eines Kulturbuches für die Mülheimer Kunstszene. Es wurde die Idee eines Künstlergesprächskreises entwickelt. Die Gründungsausstellung fand mit 23 Teilnehmern in der Villa der Feldmann-Stiftung in Mülheim statt. Zur Zeit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.06.19
  •  1
  •  1
Kultur
Vor dem Ausstellungsbanner in der Ruhrstraße 3: von oben Kuno Lange, Joachim Kramer (JOTT KAA) und Klaus Jost
4 Bilder

KEIN TAG OHNE KUNST IN MÜLHEIM AN DER RUHR! JEDEN MONAT NEUE AUSSTELLUNG IN MÜLHEIM AN DER RUHR - Eintritt frei !
NICHTS ZU VERBERGEN: Juni-Ausstellung von Kuno Lange, Joachim Kramer und Klaus Jost RUHR GALLERY MÜLHEIM - noch bis 30. Juni 2019

Ausstellung von Kuno Lange, Joachim Kramer (auch bekannt als JOTT KAA) und Klaus Jost  in der Mülheimer RUHR GALLERY Galerie an der Ruhr:  Ausstellung bis 30. Juni 2019 - Termine nach Vereinbarung (z.B. Sonntag 2. Juni 2019 von 14 - 17 Uhr) Eintritt frei ! Nichts zu verbergen, so lautet der verschmitzte Untertitel der kommenden Ausstellung in der Galerie an der Ruhr. Nichts zu verbergen? Tatsächlich? Denn die ironische Wendung liegt in der Bedeutung des englischen Obertitels: under current....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.19
  •  2
  •  2
Kultur
Die Barcelona-Sessel (MR90) von Ludwig Mies van der Rohe.

Museum Temporär
Ausstellungseröffnung: Bauhaus feiert Jubiläum

"Museum Temporär" zeigt Kultobjekte Wie lebt es sich heute mit dem Bauhaus? Dieser Frage geht die Ausstellung „Wieviel Bauhaus ist in Mülheim?“ im "Museum Temporär," Schloßstraße 28-30, nach. Anlässlich des diesjährigen Bauhaus-Jubiläums hat das Museum die Bürger der Stadt aufgerufen, Bauhausobjekte aus ihrem privaten Lebensumfeld einzureichen. „Die Resonanz ist außerordentlich positiv ausgefallen“, so Museumsleiterin Dr. Beate Reese. Ein Vorbild für weitere Ausstellungen? „Eine derartige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.19
  •  1
  •  2
Kultur
6 Bilder

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? NOCH BIS 13. APRIL IN DER STADTMITTE!
Die Kulturwoche in der Innenstadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg!

Was wiegt Kunst in der Kulturstadt Mülheim ? Die Kulturwoche in der Innen - Stadt Mülheim an der Ruhr ist schon zur Halbzeit ein voller Erfolg! Eine quirlige Organisatorin ist die Geigerin Zsuzsa Debre – sie hat das Projekt „Kultur(kauf)haus“ in der Stadt Mülheim ins Leben gerufen mit zahlreichen Musikern und zwei Kooperationspartnern, der Mülheimer Lesebühne und dem Mülheimer Künstlerbund in der Galerie an der Ruhr stemmt Sie ein Top-Programm. Neben dem Bühnenprogramm ist die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.19
Kultur
Ausstellung LAUNISCH Bernadett Wiethoff in der Ruhr Gallery Mülheim
7 Bilder

ARTNEWS RUHR - KUNSTANGEBOT MÜLHEIM - KUNSTVIELFALT FÜR JEDERMANN
Die Malerin Bernadett Wiethoff schockt und erfreut zugleich

Kunst-Ausstellung „LAUNISCH“ in der Villa Schmitz-Scholl eröffnet  Eine bunte vielseitige Ausstellung, die Anlass zur Diskussion unter den Stadtkünstlern und Kunstliebhabern in der Stadt Mülheim geführt hat wurde am Samstag in der Galerie an der Ruhr / Ruhr Gallery eröffnet. Bernadett Wiethoff aus Düsseldorf zeigt dort eine Auswahl ihrer Arbeiten aus verschiedenen Schaffensperioden in der Beletage der Villa Schmitz-Scholl in der Ruhrstraße 3 noch bis zum 20. April 2019. Auch im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.04.19
Kultur
3 Bilder

Ausstellungseröffnung
Von Orkas und anderen Tieren

Zur der Ausstellungseröffnung „Von Orkas und anderen Tieren“ am Sonntag, 31. März, 11 Uhr, im Aquarius, Burgstraße 70 wird eingeladen. Die Ausstellung im Panoramakranz des Aquarius ist Ergebnis und Nachklang einer Performance, die vier Künstlerinnen des Vereins Solinger Künstler, Judith Funke, Susanne Müller-Kölmel, Ela Schneider und Güdny Schneider-Mombaur, im Herbst 2017 kurz vor Abriss eines Hallenbads in Solingen inszenierten. Das in die Jahre gekommene Bad war Schauplatz und Kulisse...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.