Wer wird Kicker-Europameister 2016? Jetzt bewerben!

Anzeige
Vor zwei Jahren war die erste Kicker-WM ein voller Erfolg. Wer holt sich diesmal den EM-Titel? (Foto: PR-Foto Köhring)

Am 10. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Frankreich. Weltmeister Deutschland hofft auf den Doppelsieg. Doch bevor die Zeit des Anfeuerns und Mitfieberns beginnt, können Fußballfans bereits selbst aktiv werden. Nach dem großen Erfolg bei der WM 2014 veranstalten die Mülheimer Woche und die Sparkasse Mülheim vom 1. bis 15. Juni die Kicker-EM 2016.


Vier Leute für ein Team zusammentrommeln und dann geht es ’ran an die Griffstangen des Groß-Kicker. Pro Spieltag werden acht Mannschaften ihr Geschick beweisen, den Ball gekonnt zwischen den Figuren der Gegner hin und her bewegen, um die entscheidenden Treffer auf dem Weg zum EM-Titel zu erzielen.

Gespielt wird jeweils mittwochs ab 17 Uhr im Erdgeschoss der Geschäftsstelle der Mülheimer Woche an der Schloßstraße 22. Die beiden Vorrunden mit je acht Teams werden am 1. und 8. Juni ausgetragen. Die jeweils besten vier Mannschaften qualifizieren sich für die Endrunde am 15. Juni.

Jede Mannschaft besteht aus mindestens drei und höchstens vier Spielern und vertritt eine Nation der Fußball-EM in Frankreich. Die Zuteilung wird vorher ausgelost. Es werden also Klassiker zwischen Deutschland, England, Italien, Spanien oder Gastgeber Frankreich dabei sein. Kicker-Weltmeister Niederlande ist nicht dabei. Schade! Die ersten Spiele dauern jeweils einmal sieben Minuten ohne Seitenwechsel, ab der K.o.-Runde wird über zweimal fünf Minuten mit Seitenwechsel gespielt, das Finale dauert zweimal zehn Minuten – ebenfalls mit Seitenwechsel.

Teilnehmen dürfen Mannschaften aller Art und Zusammensetzung. Die Spieler oder Spielerinnen müssen aber mindestens zwölf Jahre alt sein. Mindestens drei und höchstens vier Spieler müssen gemeldet werden. Bewerbungen erfolgen per E-Mail an redaktion@muelheimerwoche.de unter dem Stichwort „Bewerbung Kicker-EM 2016“. Nicht fehlen sollten Angaben zu den Mitspielern (Name und Alter) sowie die Telefonnummer eines Ansprechpartners.

Europameister gewinnt Karten für Schalke 04


Und was bekommt der Sieger? Neben jeder Menge Ruhm und Ehre erhält der Europameister einen Siegerpokal, Medaillen, eine Urkunde sowie vier VIP-Karten für ein Heimspiel des FC Schalke 04 in der Hinrunde der kommenden Saison. Inbegriffen ist eine Zugangsberechtigung zum Eventbereich „Schalker Markt“ mit Tischreservierung (zwei Stunden vor und nach dem Anstoß), Catering sowie Plätze im Unterrang direkt hinter der Schalker Bank. Der Preis hat einen stolzen Gesamtwert von 600 Euro.

Die Mülheimer Woche freut sich auf Bewerbungen bis zum 22. Mai. Vielleicht melden sich ja sogar die Sieger von 2014 und versuchen, das Double zu gewinnen? Sollten sich mehr als 16 Teams melden, entscheidet die Reihenfolge der Bewerbungen. Nach dem Abschluss der Bewerbungsphase wird bekanntgegeben, welche Teams an welchem Vorrundentag spielen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
2.909
Horst Mölders aus Mülheim an der Ruhr | 05.05.2016 | 23:41  
Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr | 06.05.2016 | 15:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.