Tag der Begegnung: Flüchtlinge/Nachbarn

Anzeige
Neukirchen-Vluyn: Dörpfeldschule | Die Grafschafter Diakonie organisierte das Treffen der Flüchtlinge, die in der Dörpfeldschule in Neukirchen-Vluyn untergebracht sind mit der Nachbarschaft.

Es kamen viele Besucher, nicht nur aus der direkten Umgebung, um sich ein Bild von dem sensiblen Umgang mit Flüchtlingen zu machen.
Die Kinder tobten in einer Hüpfburg während die Erwachsenen in Grüppchen zusammenstanden und sich austauschten.

Ich denke, es war ein voller Erfolg
1
2
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
13.588
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 25.09.2015 | 21:07  
122.858
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 25.09.2015 | 22:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.