Fest mit 25 Hüpfburgen

Anzeige
Kinder können sich morgen so richtig im Zentrum Altenberg austoben. Fotos: privat

Oberhausen. Am morgigen Sonntag, von 12 Uhr bis 18 Uhr, finden im Zentrum Altenberg, Gustavstraße, zum dritten Mal der Familientag „Spring Time“ statt. Neben Essen und Trinken wird der Verein „KinderSPIELzeit“ viele Attraktionen anbieten.

Den absolute Höhepunkt des Festes stellen die circa 25 Hüpfburgen dar, die von den Kindern für nur einen Euro den ganzen Tag genutzt werden können. Eine zusätzliche Spende ist dem Verein „KinderSPIELzeit“ natürlich willkommen.
Besonders attraktiv sind die lehrreichen Aufführungen der Puppenbühne der Feuerwehr und ein Bild auf einem Polizeikrad. Die Zauberer vom Zentrum Altenberg, Ballonkünstler, Clown Kiki und Berni, dass Maskottchen der 1. SG Die Bernhardiner, unterhalten die Besucher auf der gesamten Fläche.
Eine riesige Tombola und ein Glücksrad dürfen im Angebot nicht fehlen. Beim Glücksrad werden alle zwei Stunden eine kostenfreie Hüpfburg nach Wahl für beispielsweise eine Geburtstagsfeier oder Vereinsfeier ausgelost.
Zudem werden verschiedene Sprungmöglichkeiten mit unterschiedlichen Risikostufen gegen ein entsprechendes Entgelt angeboten. Ein Bungeesprung aus 75 Metern Höhe erfordert schon eine gehörige Portion Mut.

Mut beim Bungee

Die Lebenshilfe ist mit einem Team für die Betreuung von Menschen mit Behinderung vor Ort, sodass die Angehörigen entspannt am Familienfest teilnehmen können. Dann wird auch dem unsteten Wetter Rechnung getragen, denn viele Hüpfburgen und andere Attraktionen sind in den großen Hallen vom Zentrum Altenberg und RIM untergebracht.
Bei der Kinderdisco können die kleinen Besucher ihre restliche Energie abtanzen.
Der Erlös aus dieser Veranstaltung geht an den Verein „Kinderspielzeit “. Wer will, kann seinen Mut beim Bungee-Springen testen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.