Oberhausen - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

5 Bilder

Du bist willkommen!
am 07. März 2021, Eingangsportal wieder geöffnet

nach elf Sonntagen, dürfen wir uns als Christen wieder in unserer "Kleinen weißen Kirche" - Walter-Flex-Straße 13-71 in Oberhausen, Nähe Ev. Krankenhaus Oberhausen (EKO) - zu gemeinsamen Gottiensten treffen. Und das Ganze natürlich unter "Corona-Bedingungen" und getesteten sowie geprüften Masken respektive Mund- und Nasenschutz. Dadurch fällt das gemeinsame Singen zwar aus, aber das Gemeinschaftsgefühl wird wieder ge- und erlebt. "Also rinn in die gute Stube!" JEDER ist willkommen! Los gehts...

  • Oberhausen
  • 06.03.21
6 Bilder

LK-Couch
LK-Couch - Corona-Alltag

An welchem Ort verbringe ich die meiste Zeit zu Hause (wenn ich wach bin)? Seit tatsächlich schon einem ganzen Jahr an meinem Homeoffice-Arbeitsplatz in meinem Zimmer. Großer Luxus, den ich genieße. Denn ich habe nicht nur meine Ruhe und kann effektiver arbeiten, sondern der Kühlschrank ist auch nicht soooooo weit weg :-)  Welcher Gegenstand ist mir während des Lockdowns besonders ans Herz gewachsen? Nur ein Wort: Kaffeemaschine Das hängt mir mittlerweile richtig zum Hals heraus. Ich habe...

  • Oberhausen
  • 05.03.21
  • 6
  • 4
Globetrotter und Bürgerreporter Alfred Müller: Auch hier in Südgeorgien immer mit Kamera unterwegs.
2 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats März: Alfred Müller aus Oberhausen

Alfred Müller hat schon einiges von der Welt gesehen. Antarktis, Australien, Galapagos, Norwegen, Grönland, Karibik – kaum ein Reiseziel, an dem der Oberhausener noch nicht gewesen ist! Seit einem Jahr lässt er auch die Lokalkompass-Community an seinen Reisen teilhaben. Er ist unser Bürgerreporter des Monats März. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Ich habe im vorigen Jahr mal etwas in der Lokalpresse nachschauen wollen und bin dabei auf den Lokalkompass gestoßen. Dabei habe ich...

  • Herne
  • 01.03.21
  • 33
  • 6
Vom Wesen her ist Moritz sehr ausgeglichen und freundlich.

Wer hat ein Herz für das süße Kaninchen?
Moritz sucht ein neues Zuhause

Der Deutsche Riesenschecke Moritz sucht ein neues Zuhause. Vom Wesen her ist er sehr ausgeglichen und freundlich.Da er frisch kastriert ist, darf er zurzeit noch keinen direkten Kontakt zu weiblichen Kaninchen haben. Bei einem Gewicht von momentan vier Kilogramm, sollte die zukünftige Partnerin auch so groß sein. Im Moment lebt Moritz noch in der Innenhaltung, wenn die nächtlichen Temperaturen aber dauerhaft etwas milder sind, sollte Moritz in ein großes, gesichertes Freigehege in den Garten,...

  • Oberhausen
  • 26.02.21

Der Rapper und Gamer ist wieder Zurück auf Twitch
KALIBAAH IST ZURÜCK

Der Oberhausener Streamer Kalibaah ( Benjamin Heckhoff ) , hat vor 4 Jahren angefangen auf der Live-Stream Plattform Mixer zu streamen. Im diesem Jahr hat Kalibaah sich entschieden auf Twitch zu wechseln, durch die Schließung durch Mixer. Nun jetzt ist er wieder zurück auf Twitch und hofft auf jegliche Unterstützung der deutschen Community.  Euro Truck Simulator 2 Mulitplayer ist aktuell sein Lieblingsspiel & Fortnite steh an zweiter stelle. Kalibaah besitzt dementsprechend auch einen ( CREATOR...

  • Oberhausen
  • 25.02.21
3 Bilder

Corona und noch kein Ende abzusehen?
Wir haben wieder unsere „offene Kirche“ offen!

Nach der Aktion gegen Einsamkeit im Advent vergangen Jahres bieten wir wieder mit der offenen Kirche (OK) am Mittwoch ab 17.00 Uhr und sonntags ab 13.00 Uhr für jeweils eine Stunde eine weitere Gelegenheit, sich zu sehen, miteinander zu beten oder auch nur einfach zu reden. Diese Aktion läuft mindestens so lange weiter, bis wir wieder Live-Gottesdienste vor Ort feiern werden. Ein kleines Team, das immer mindestens zu zweit vor Ort ist, heißen DICH herzlich willkommen! (natürlich mit Mund- und...

  • Oberhausen
  • 21.02.21
Der etwa dreijährige Rüde Marley sucht ein neues zu Hause. Foto: Städt. Tierheim Mülheim

Tier der Woche
Marley sucht ein neues zu Hause

Der Chow-Chow Mischling Marley wurde in Oberhausen im Ruhrpark gefunden. Der recht eigensinnige Mischling sucht erfahrene Menschen, die vielleicht schon Erfahrungen mit der Rasse hatten. Marley sollte nicht zu Kindern. Geboren wurde er ca. 2018, der Rüde ist nicht kastriert. Zu seiner Bezugsperson hat er schon sehr viel Vertrauen, bei fremden Menschen ist er sehr reserviert. Vermutlich hat auf einem Geländer gelebt. Fellpflege findet er auch nicht so toll. Nichtsdestotrotz gibt Marley die...

  • Wochenanzeiger Oberhausen
  • 19.02.21

Wochen-Anzeiger Oberhausen

Der Wochen-Anzeiger Oberhausen ist seit Jahrzehnten die Zeitung für die gesamte Familie. Mit einer Auflage von 102.700 erreicht der Wochen-Anzeiger fast alle Oberhausener Haushalte und Unternehmen und das zweimal pro Woche, mittwochs und samstags, kostenlos. Der Wochen-Anzeiger steht für breit aufgestellten Lokaljournalismus und für eine große Bandbreite an Themen. Das beginnt bei Jüngsten, wenn es um Kindergärten und Schulen geht bis hin zu den Senioren und den Dingen, die sie im Alltag...

  • Oberhausen
  • 12.02.21
Der Ruhrkohle-Chor während seines Auftritts beim Festakt im Bottroper Kammerkonzertsaal zum Abschied von der Steinkohlenförderung 2018. Foto: Kappi
2 Bilder

Gemeinsam erfolgreich - so muss es unter den Kumpeln im Revier sein
Das Bergmannslied ist komplett

Vor knapp einem Monat machten sich die Lokalkompass-Leser und die Leser verschiedener Papierausgaben der WVW/ORA-Anzeigenblätter auf die Suche nach dem Text eines Bergmannsliedes. Die Ehrengarde Prosper-Haniel aus Bottrop hatte darum gebeten.  (Auf der Suche nach einem Bergmannslied) Und wie es so ist unter den Kumpeln im Revier - gemeinsam war man erfolgreich. Das Lied ist nun komplett. Der ehemalige Bergmann Ralf Kusmierz, Sänger im Ruhrkohle-Chor und ehrenamtlich in der Ehrengarde...

  • Essen
  • 08.02.21
  • 7
  • 4
2 Bilder

Kultkneipe muss weichen

Ein Anblick, den man so nicht mehr lange zu sehen bekommt. Das Gebäude, in dem die Kultkneipe "Yesterday" beheimatet war, muss abgerissen werden. Im Zuge des Ausbaues des dritten Eisenbahngleises für die Güterbahnlinie "BeTuWe" wird der Platz dringend benötigt. Der Ausbau, der lange Zeit stockte, weil der Deutschen Bahn Zugeständnisse im Bereich Brandschutz- sowie Lärmschutzmaßnahmen abgerungen werden mussten, sieht unter anderem auch einen Umbau der Fußgängerunterführung vor. Was zu begrüßen...

  • Oberhausen
  • 04.02.21
  • 11
  • 2
26 Bilder

OFFENE Kirche
Einsam? Du suchst ein „Gegenüber“ oder möchtest eine Kerze anzünden?

Trotz oder gerade wegen KORONA/CORONA, haben wir unsere „offene Kirche“ eingerichtet! Wer kommen möchte (natürlich mit Mund- und Nasenschutz), um eine Kerze anzuzünden, ein Gebet zu sprechen oder ein kurzes Gespräch sucht, der ist in unserer Gemeinde Walter-Flex-Straße 13- 17, 46047 Oberhausen ab dem 25.01.2021, jeden Mittwoch von 17.00 – 18.00 Uhr und jeden Sonntag von 13.00 – 14.00 Uhr dazu eingeladen und herzlich willkommen. PKW-Parkplätze sind auch dem Gemeindegrundstück vorhanden Übrigens...

  • Oberhausen
  • 20.01.21
  • 1
Stimmgewaltige Bergmänner fanden sich einst zum vereinten Singen zusammen. Auch heute halten Knappenchöre, wie der Knappenchor Rheinland aus Moers (im Bild), die Tradition aufrecht. Kann aus diesem Kreis jemand etwas zu einem gesuchten Lied sagen? Foto: Knappenchor Rheinland

Post aus Süddeutschland mit ungewöhnlicher Bitte
Auf der Suche nach einem Bergmannslied

Das Bottroper Stadtarchiv - die Stadt in der der Steinkohlenbergbau Deutschlands 2018 beendet wurde - erhielt jetzt Post aus Süddeutschland mit einer ungewöhnlichen Bitte. Dabei dreht es sich um bergbauliche Tradition in musikalischer Form. "Ich bin Franz Stockbauer aus Büchlberg", war da zu lesen. "Ich hatte einen Bruder, Konrad, geboren 1934. Dieser hat in den 1950er Jahren auf einer Zeche in Bottrop den Bergmannsberuf erlernt. Dieser Bruder sang, wenn er auf Urlaub kam, gern ein...

  • Essen
  • 19.01.21
  • 4
  • 2
Distanzlernen ist auch in 2021 ein wichtiges Thema, deshalb rüstet Oberhausen auf und stattet Schulen mit über 2.000 Endgeräten aus. Symbolfoto: Fahling/SGB

Über 3.500 Endgeräte stehen bis Ende Januar zur Verfügung
"Homeschooling" in Oberhausen

Zum erneuten Start des Distanzlernens nimmt auch an den Oberhausener Schulen der digitale Unterricht nochmal Fahrt auf. Mehr als zweitausend der von der Stadt Oberhausen beschafften iPads aus den Sofortausstattungsprogrammen stehen bereits in den Schulen zur Verfügung, weitere 1.500 iPads folgen bis Ende Januar. „Dass die Digitalisierung verstärkt Einzug in unsere Schulen hält, ist wichtig und notwendig“, freut sich Oberbürgermeister Daniel Schranz. „Hier liegt unsere Zukunft, und zwar auch...

  • Oberhausen
  • 15.01.21
Nicole Deucker hat es vor allem der alte Industrie-Charme angetan. Unter anderem auf der ehemaligen Zeche Lohberg findet sie das perfekte Motiv.
4 Bilder

Für Nicole Deucker ist die Fotografie Spaß und Therapie gleichermaßen
Den Fokus aufs Schöne legen

Obwohl Nicole Deucker in Oberhausen wohnt, ist sie häufig in Dinslaken unterwegs. Vor allem zur ehemaligen Zeche Lohberg zieht es sie und ihren Sohn immer wieder hin, schließlich findet sie dort beste Voraussetzungen, um ihrem Hobby nachzugehen: der Fotografie. "Ich bin schon mein ganzes Leben lang fotografisch unterwegs", sagt die gebürtige Dortmunderin. Früher noch mit einer richtigen Kamera, heute mit einem Handy. Dazu meist mit einer Requisite. "Ich habe immer Ideen. Letztens habe ich einen...

  • Dinslaken
  • 15.01.21
  • 5
  • 2
Der Radio-Verkehrsfunk am vergangenen Sonntag vermeldete Orte, die man dort sonst kaum hört: Brilon, Hellenthal, Niedersfeld. Ansturm auf die schneebedeckten Höhen Nordrhein-Westfalens. Symbolbild: Daniel Magalski

Straßen verstopft, Notdurft am Wegesrand, Müll in der Natur
Ignoranten im Schnee

"Charakter zeigt sich in der Krise". Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt prägte diesen Ausspruch. Angesichts der Verhältnisse in den Höhenlagen Nordrhein-Westfalens am vergangenen Wochenende muss hier vielen Zeitgenossen ein massives Defizit attestiert werden.  Schnee im Sauerland und in der Eifel. So etwas lockt immer an und in pandemiefreien Zeiten ist es gut für Liftbetreiber, Gastronomie oder Einzelhandel, die sich an den Wochenenden auf die Tagestouristen freuen. Im Januar 2021 sind...

  • Essen
  • 05.01.21
  • 18
  • 6
man riecht förmlich die Adventszeit
12 Bilder

Kleine Anerkennung für den unermüdlichen Arbeitseinsatz
Aktion Plätzchen für die Mitarbeiter/innen des EKO

Krankenhaus-Seelsorgerin Ulrike Radix hatte in einem Gottesdienst in der Ev. Freikirchlichen Gemeinde, Walter-Flex-Straße in Oberhausen davon gesprochen, dass im März die pflegenden Mitarbeiter/innen des Ev. Krankenhauses Oberhausen (EKO) wegen ihres Einsatzes für die Coronakranken beklatscht und besungen wurden, doch heute würde die viermal so hohe Belastung gar nicht mehr wahrgenommen. Diese Aussage hat so manchen in der Baptisten-Gemeinde tief bewegt und nachdem es einmal in der Gebets – App...

  • Oberhausen
  • 28.12.20
  • 1
Diese so genannte Notausgabe wurde den Leser(inne)n in Mülheim und Oberhausen heute zugestellt.

Am 23. Dezember konnte nur eine Notausgabe erscheinen
Hackerangriff auf Funke Mediengruppe

Dass das Internet neben vielen Vorteilen auch jede Menge Schlechtes bringt, ist hinlänglich bekannt. PC-Viren, Trojaner, Pishing und andere Betrugsversuche machen den Umgang mit dem worldwideweb oft zum Spießrutenlauf. Wer sich nicht ausreichend schützt, hat unter Umständen das Nachsehen. Doch die kriminellen Machenschaften laufen nicht nur im Kleinen. Auch große Unternehmen wie Banken, ja sogar Staaten (wie weiland die Rechner des US-Verteidigungsministeriums im Pentagon) leiden unter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.12.20
  • 1
  • 1
 Ein geschmückter Tannenbaum.

Tipps und Tricks für Weihnachtsbäume
Tannenbaum frisch halten

Tipps und Tricks um lange Freude am Baum zu haben Ein festlich geschmückter Christbaum gehört für viele Menschen zu Weihnachten einfach dazu. Mit ein paar Tipps und Tricks bleibt die Freude am geschmückten Freund länger erhalten. Nach dem Kauf sollte der Baum möglichst im Freien oder in einer Garage und in seinem Netz gelagert werden. belassen. Damit der Baum vor den Feiertagen noch einmal richtig „Wasser tanken“ kann, eine zwei Zentimeter dicke Scheibe vom Fuß des Baumes absägen und den Baum...

  • Oberhausen
  • 10.12.20
An den Franz-Haniel-Schächten in Bottrop finden letzte Arbeiten unter Tage statt. Hier werden die Seilscheiben bald stehen. Foto: Franz Burger
Video 9 Bilder

Bergbau-Erbe: Das Ende für alle Fahrten unter Tage naht - die neue Grubenwasserhaltung wird umgesetzt
Die letzten Drehungen

Bereits vor rund zwei Jahren endete der Steinkohlenbergbau in Deutschland mit der letzten offiziellen Förderschicht auf der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop am 21. Dezember 2018. Es ist bekannt, dass die Ruhrkohle AG (RAG) bis in alle Ewigkeit mit den Hinterlassenschaften der Kohlegewinnung beschäftigt sein wird. Ein sichtbares Zeichen: An einigen wenigen Standorten drehen sich noch die prägnanten großen Seilscheiben. Noch, denn diese Zeit ist nicht ewig. Sondern sehr endlich.  In Bottrop sind...

  • Essen
  • 04.12.20
  • 4
  • 4
Frauen bedanken sich beim Verein In vino caritas für die Unterstützung.

Spenden für die Ärmsten sammelt In vino caritas Verein
Überleben in den Slums von Manila

Die Deutsche Oenophilogen Gesellschaft Gemeindienst e.V. und die Stiftung In-Vino-Caritas engagieren sich bereits seit über 20 Jahren für die Bewohner von Smokey Mountain. Corona hat die Menschen von Smokey Mountain besonders hart getroffen, denn die Ärmsten der Armen dürfen auf keine staatliche Unterstützung hoffen. Die in Manila verhängte Ausgangssperre bezieht sich primär auf die Armengebiete, wo die Projekte des Vereins angesiedelt sind. Während des Lockdowns ist Smokey Mountain durch das...

  • Oberhausen
  • 03.12.20
Symbolbild Weihnachten und Kirche.

Evangelische Auferstehungskirchengemeinde Oberhausen
Advent und Weihnachten planen

Die Evangelische Auferstehungskirchengemeinde lädt ein zu den Gottesdiensten und Aktionen in der Advents- und Weihnachtszeit in Kirche und Gemeindezentrum, Vestische Straße 86, in Oberhausen Osterfeld: An zwei Mittwochnachmittagen, 9. und 16. Dezember,  ist die Auferstehungskirche von 16 bis18 Uhr geöffnet mit Musik, kleinen Texten und Stille. Die Krippe steht auch schon. Ab dem 12.12. sind Krippen von Propst Wehling in den Fenstern des Gemeindezentrums ausgestellt, so dass sie von außen...

  • Oberhausen
  • 03.12.20
Viele Bänke müssen in diesem Jahr leer bleiben in den Kirchen.

Anmeldungen notwendig für den Besuch der Kirchen
Weihnachten in St. Clemens und Herz Jesu

Gottesdienste in der Weihnachtszeit sind in diesem Jahr Corona-bedingt anders. Der Heilige Abend war in den Vorjahren die meistbesuchte Messe des ganzen Jahres. Jeder Zentimeter wurde ausgenutzt, um noch in die Kirche zu kommen und gerade am Nachmittag das Krippenspiel vor Ort zu sehen.  Gottesdienste finden unter strengen Abstandsregeln und Hygienevorschriften zwar statt, aber es darf nur eine begrenzte Anzahl von Leuten teilnehmen.  Wo im letzten Jahr an Weihnachten circa 600 Menschen kamen,...

  • Oberhausen
  • 03.12.20
Archivbild einer Demo der IG-Metall in Mülheim.

In Mülheim sucht die IG-Metall Kontakt
IG-Metall will Gespräche im Hafen

Zu Gesprächen mit den Beschäftigten im Metall-Gewerbe lädt die IG Metall ein. In der Woche vom 7. Dezember bis einschließlich 11. Dezember, ist sie im Mülheimer Hafen präsent. Unter dem Titel: Sicherer-Hafen.ruhr will die IG Metall in Kontakt mit den Beschäftigten treten, um mit ihnen über ihre Arbeitsbedingungen zu sprechen. Die IG Metall ist eine Mitmach-Gewerkschaft. Sie will die Beschäftigten im Hafen einladen, sich einzubringen und zu beteiligen. Aktuell finden in mehreren Betrieben...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.12.20

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.