69ers U16 trotz 46-53 Vize-Oberligameister

Anzeige
U16 Oberliga Männlich Sterkrade 69ers - BG Dorsten 2 46-53 (18-29)

Nach dem packenden Spiel bei SFD Düsseldorf und dem knappen 75-71 Sieg, standen die 69ers vor dem abschließenden Heimspiel gegen die BG Dorsten 2 als Vize-Oberligameister fest und man konnte das Spiel locker angehen.
Wie sich von Beginn an schon feststellen konnte, wurde das Spiel zu locker angegangen und durch unkonzentriertes Verhalten in der Verteidigung und Ideenloses Zusammenspiel im Angriff, machte man es den Gegnern leicht, das erste Viertel deutlich mit 5-18 zu gewinnen.
Coach Marek Lüers, der auf Capitano Aref Noori verzichten mußte, der zu einem Lehrgang vom WBV eingeladen wurde, versuchte in der Viertelpause mit allen Mitteln die richtige Einstellung zum Spiel bei seinen Jungs herauszukitzeln.
Trotz einer immer noch miserablen Freiwurfquote konnte das Viertel erfreulicherweise mit 13-11 gewonnen werden.
Pausenstand: 18-29. Die 2. Halbzeit konnte nur besser werden, aber es kam anders. Die Freiwurfquote war weiterhin der Knackpunkt an diesem Nachmittag und verhinderte eine Aufholjagd. 33-44 nach dem 3. Viertel.
Im letzten Viertel versuchten die 69ers nochmal alles, aber die Aufholjagd kam zu spät. Mit 13-9 konnte das letzte Viertel zwar gewonnen werden, aber der Fehlstart ins Spiel und eine Freiwurfquote von 8 von 35 Würfen, sind die Faktoren für die Niederlage.
Nichtsdestotrotz eine erfolgreiche Saison für die U16 in der Oberliga, die hoffentlich mit dem Aufstieg in die Regionalliga gekrönt wird.
Nach einem schlechten Saisonstart, konnte sich das Team immer besser aufeinander abstimmen und konnte ab Mitte der Hinrunde von Sieg zu Sieg eilen und sich einen verdienten Platz 2 hinter RC Borken-Hoxfeld sichern.

Gegen BG Dorsten 2 spielten und trafen:

Licitra 5
Nurkovic 11
Vezhdi
Hinkrittasriphet 7
Zigmund 3
Schlinkert 2
Brokamp 4
Karagiannis 12
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.