NRW-Streetball Tour 2017 im Centro - 69ers sind mit Helfern und Spielern zahlreich vertreten

Anzeige
Wie in den letzten Jahren auch, wurden die Verantwortlichen der 69ers von den NRW-Streetball Tour Organisatoren und vom SSB Oberhausen um Hilfe beim Auf und Abbau und der Betreitstellung von Korbwatchern gefragt und wie in den letzten Jahren auch, halfen zahlreiche freiwillige Helfern bei der Tour-Eröffnung am Centro bei sommerlichen Temperaturen.

Und mit etlichen Teams, insbesondere im Jugendbereich, waren die 69ers mit am Start.

Auch einen Info-Stand, betreut von Verena Zirwes, konnten die 69ers am Centro aufbauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.