Oberhausener Bowlingstadtmeisterschaft 2016

Anzeige
Alle Finalteilnehmer der Stadtmeisterschaft 2016

Die Oberhausener Bowling Stadtmeisterschaften 2016 sind Geschichte. Die Finalspiele fanden am letzten Sonntag in Knippi`s Bowling Palace statt. Es waren spannende Wettkämpfe.

In der Gruppe C ( Breitem – und Betriebs – Sportler ) konnte sich zum Schluss Uwe Kempkes durchsetzen, denn er spielte eine super Serie von 1.363 Pins im Finale. Mit den Bonus Pins von 110 und dem Vorrunden Pins ( 1.884 ) erreichte er 3.357 Pins. Zweiter wurde Robert Brackmann mit insgesamt 3.220 Pins vor Ulrich Scholten der es auf 3.212 Pins brachte. Petra Müller erreichte den unbeliebten 4. Platz, Ihr fehlten zum Treppen Platz 23 Pins.

In der Gruppe A ( DKB / DBU / WBU Jugend A, Junioren, Aktive und Senioren ). Konnte sich Doris Bickmann den Titel holen, Sie ließ alle Herren hinter sich. Mit gespielten 1.294 Final Pins, plus 85 Bonus Pins und die 3.363 Pins aus der Vorrunde, reichte es zu 4.742 Pins. Damit hatte Sie einen Vorsprung von 31 Pins auf den zweit Platzierten Philippe Coutelle ( 4.711 Pins ). Thorsten Jordan konnte seinen dritten Platz halten mit insgesamt 4.679 Pins. Auf den vierten Platz kam Marvin Höch ( Junior ) .Er spielte zwar die beste Finalrunde ( 1.387 Pins ) aber es reichte zu Schluss nicht.

Am kommenden Sonntag ist der 4. Ligatag, die erste muss nach Dortmund und die zweite spielt in Dinslaken. Anwurf ist um 10:00 Uhr.

Anbeio Fotos : 1. Bild alle Teilnehmer des Finales
2. Bild: Gruppe C von links nach rechts: Robert, Uwe und Ulrich
3. Bild: Gruppe A von links nach rechts: Philippe, Doris, Thorsten und Marvin
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.