Regionale Kreisbestenkämpfe der U10 und U12 in der Leichtathletik

Anzeige
Oberhausen: Stadion Sterkrade |

Am Samstag richtete die LAV Oberhausen die Regionalen Kreisbestenkämpfe der Altersklassen 8 bis 11 Jahre im Sterkrader Stadion aus.

Das Wetter meinte es gut mit den Athletinnen und Athleten und so startete eine Vielzahl von Kindern aus Oberhausen, Bottrop und Dinslaken motiviert in den Wettkampf. Luca Janzen (M11) zeigte sich in Bestform. Den Ballwurf gewann er mit einer Weite von 47,50 Meter, im 50m-Lauf und im 800m-Lauf erreichte er jeweils Platz 2 mit 7,73 Sekunden bzw. 2:53,75 Minuten und im Weitsprung landete er mit 4,06 Meter auf Platz 3. Damit qualifizierte er sich in allen vier Disziplinen direkt für die Kreismeisterschaften am 06. Juli in Bottrop. Jasmine Waklatsi (W11) gewann den Ballwurf mit 32,50 Meter. Knapp dahinter belegte Francesca Santoro mit 30,50 Meter Platz 2. Die 4x50m-Staffel der Mädchen (Jasmine Waklatsi, Ines Kemkes, Laeticia Mura und Lena Strücker) stand mit einer Zeit von 31,65 Sekunden als Dritte auf dem Siegerpodest. Jannis Heue (M 10) qualifizierte sich im 50m-Lauf als Zweiter in 8,04 Sekunden und mit jeweils Platz 3 im Ballwurf mit 36 Meter, im Weitsprung mit 3,81 Meter und im 800m-Lauf mit 2:54,00 Minuten direkt für die Kreismeisterschaften. Lena Strücker (W10) sprintete die 50 Meter in 8,16 Sekunden und wurde Zweite. Im Weitsprung belegte sie mit 3,63 Meter Platz 3. Im 800m-Lauf der W10 gingen die Plätze 3, 4 und 5 an Magdalena Anderheide, Lara Trepper und Lia Schmidt. In der Altersklasse M9 wurde Yannick Smajlovic seiner Favoritenrolle gerecht und gewann den Dreikampf (50m-Lauf, Weitsprung und Ballwurf) mit 893 Punkten. Maurice Limme erreichte hier mit 827 Punkten und Platz 3 ebenfalls ein hervorragendes Ergebnis. Zusammen mit Yannick Smajlovic, Julian Sayder und Laurenz Klever holte er sich dann den Sieg in der 4 x 50m-Staffel in 33,88 Sekunden. Die Plätze 3 und 4 im 800m-Lauf belegten Yannick Smajlovic (3:02,20 Minuten) und Laurenz Klever (3:04,98 Minuten). Jule Goddinger (W9) belegte im 800m-Lauf in 3:05,14 Minuten Platz 2. Mit ihren Vereinskolleginnen Lina Horvath, Jill Oster und Mara Buschke landete sie in der 4 x 50m-Staffel in 34,75 Sekunden ebenfalls auf Platz 2. Im Dreikampf der W 9 wurde Mara Buschke mit 948 Punkten Zweite.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.