Silber- und Bronze Medaillen für Tackenberger Läuferinnen bei den Nordrhein-Meisterschaften

Anzeige
Erneut steigerte sich Louisa Strozyk von der DJK SG Tackenberg bei den Leichtathletik Nordrhein-Meisterschaften in Duisburg. Im 800 m Lauf der weiblichen Jugend U 18 lief sie, wie mit ihrer Trainerin besprochen, ihre zwei Runden und konnte sich erneut um zwei Sekunden steigern. In der Zeit von 2:16,61 min erreichte Louisa als Dritte das Ziel.
Am zweiten Wettkampftag standen die 200 m auf dem Programm. Von den 43 Starterinnen erreichte Louisa in der Zeit von 27,11 sec Platz 14.
Der gleichen Altersklasse gehört Linda Buschke an. Sie startete über 400 m und erkämpfte sich den zweiten Platz mit einem großartigen Endspurt in 59,4 sec, verpasste aber leider knapp die Deutsche Quali.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.