U17 chancenlos in Homberg

Anzeige
Immer wieder neu motiviert in den Auszeiten.

Jugendregionalliga U17

BG Duisburg West -Sterkrade 69ers 114 : 27

Leider fehlten 3 Spielerinnen krankheitsbedingt und so reisten die Mädchen mit nur 7 Spielerinnen zum Dritten der Tabelle nach Duisburg-Homberg. Die Mädchen zitterten nicht nur vor Kälte, sondern auch vor lauter Angst gegenüber dem übermächtigen Gegner. Duisburg West bemerkte es natürlich direkt und spielte schon im ersten Viertel seine Erfahrung aus. So stand es zum Ende des 1.Viertels 31:3 für die Duisburger. Immer wieder mussten die Mädchen erneut motiviert werden in dieser aussichtslosen Situation. Wacker hielten die 69ers Mädchen aber durch bis zum Schluss. Im letzten Viertel spielten die Mädchen nochmals gut mit. Mit "nur" 20 : 12 ging das letzte Viertel an die Duisburgerinnen. Dort war nichts zu holen und das wusste man im Vorfeld. Die Coaches sind deshalb auch wirklich sehr stolz auf die Mädchen, die Charakterstärke bewiesen haben und sich der sicheren Niederlage gestellt haben.

Gespielt haben:

Schoch 8, Öztürk 8, Janzon 5, Van Gelder 4, Aßmuth 2, Özocakcioglu, Neuhausen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.