Mittagessen „für Nüsse“

Anzeige
Nussige Spezialitäten aus aller Welt. Foto: Krusebild
Nüsse sind ja bekanntlich gut für das Gehirn, sagt auf jeden Fall meine Oma. Und deshalb ist es jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit so, dass jemand aus meiner Familie der Großmutter frische Walnüsse vom Weihnachtsmarkt holt. In diesem Jahr war ich an der Reihe. Nichts ahnend stellte ich mich in die Schlange und orderte, als ich an der Reihe war, „ein Pfund Walnüsse“. Was nach einer simplen Bestellung aussieht, entpuppte sich als eine wahre „Nusslese“. In Sekundenschnelle knackte die Verkäuferin ungarische, kalifornische und diverse andere Nussspezialitäten aus aller Welt. Fleißig kauend war ich um eine Erkenntnis reicher: Walnüsse sind auch gut für den Magen - das Mittagessen konnte ausfallen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.