Polizei Recklinghausen: Demonstranten auf dem Rathausplatz bekunden ihre Solidarität mit der türkischen Regierung

Anzeige
Recklinghausen: Rathausplatz | Am Sonntag, 17. Juli, kam es gegen 18 Uhr vor dem Hintergrund der Ereignisse in der Türkei zu einer Spontandemonstration auf dem Rathausplatz in Recklinghausen. An der Demonstration nahmen in der Spitze bis zu 150 Personen teil. Die Demonstranten schwenkten Fahnen, sangen Lieder und bekundeten ihre Solidarität mit der türkischen Regierung. Um 20:21 Uhr wurde die Demonstration beendet. Die Versammlung verlief friedlich. Verkehrsstörungen sind nicht bekannt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.