Schwer verletzt bei Fahrradsturz

Anzeige
Schwelm: Metzer Straße |

War es Unachtsamkeit?

Am Donnerstag, 27. Juli, gegen 19.45 Uhr, stellte ein 54-jähriger Schwelmer auf der Metzer Straße in Schwelm einen Pkw VW Polo ab. Beim Verlassen des Fahrzeugs prallte ein vorbeifahrender Fahrradfahrer gegen die geöffnete Fahrzeugtür und kam zu Fall.
Bei dem Sturz zog sich der 53-jährige Schwelmer schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.