Bochum: BOGESTRA

4 Bilder

Neue Haltestelle für Hofstede 3

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 14.10.2017

Bochum: Haltestelle BO-Hofstede | Der Entwurf des neuen Nahverkehrsplans zeigt, Hofstede, insbesondere der Siedlungs- und Gewebebebereich nördlich und südlich der Poststraße, ist leider sehr schlecht in das Bochumer Nahverkehrsnetz eingebunden. Die Buslinie 388 durchfährt heute als einzige Hofstede von West nach Ost und das nur im 60-Minuten-Takt. Nach den Vorgaben des neuen Nahverkehrsplans soll aber auch diese Nebenlinie entfallen. Ob und wie die Linie...

Festsitzender Aufzug – Personenbefreiung mit Höhenrettern der Feuerwehr 3

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 18.06.2017

Bochum: schrägaufzug | Festsitzender Aufzug – Personenbefreiung mit Höhenrettern der Feuerwehr Die Feuerwehr-Pressestelle meldet soeben über den besonderen Einsatz: Datum: 17.06.2017 Uhrzeit: 15:30 Uhr Einsatzort: Willy-Brandt-Platz Stadtteil: Bochum-Zentrum Am Samstagnachmittag blieb der Schrägaufzug der U-Bahn am Willy-Brandt-Platz stecken. Techniker der Bogestra sowie die Höhenretter und Einsatzkräfte der Feuerwache Innenstadt konnten...

3 Bilder

U35-Verlängerung steht vor dem Aus – Keine Aussicht auf Fördermittel 5

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 13.05.2017

Bochum: Ruhr Universität | Dass die Verlängerung der U35 von der Ruhr-Universität zur Unterstraße wenig Nutzen bei viel zu hohen Kosten haben würde, darüber waren sich die Verkehrsexperten und die Ruhr-Universität (RUB) bereits seit Vorschlag des Projektes durch die Stadt einig (LK vom 26.02.17). Nutzen-Kosten-Verhältnis für die U35-Verlängerung beträgt nur 0,29 Jetzt stellt sich heraus, die von Stadt und Bogestra zur Ermittlung des...

Graffiti-Sprüher beschmieren Straßenbahn - Zeugen gesucht!

Volker Dau
Volker Dau | Wattenscheid | am 31.03.2017

Bochum: BOGESTRA | Graffiti-Sprüher beschmieren Straßenbahn in Höntrop - Zeugen gesucht! Mit Sprühfarbe beschmiert wurde eine Straßenbahn in Bochum-Höntrop. Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Vorfalls. Am Mittwochabend, 29. März, besprühten mehrere bislang unbekannte Graffitisprüher gegen 22 Uhr die Straßenbahn der Linie 302 an der End- und Starthaltestelle "Höntrop Kirche" (Westenfelder Straße in Höhe Hausnummer 199) mit...

1 Bild

Bus-Standort Bochum-Weitmar: Sanierung für fast 10 Millionen Euro

Lukas Lanio
Lukas Lanio | Bochum | am 31.03.2017

In den kommenden Jahren stehen bei der Bogestra zwei große Sanierungsprojekte in Bochum und Witten an. Insgesamt investiert das Unternehmen bis voraussichtlich 2023 rund 18,2 Millionen Euro - davon alleine 9,3 Millionen für den Busbetrieb in Bochum-Weitmar. Investieren in Qualität "Es wird Zeit den mehr als 40 Jahre alten Standort mit integrierter Betriebswerkstatt zu modernisieren. Rund 80 Fahrzeuge gehen hier täglich...

3 Bilder

Bogestra und Verwaltung frisieren Nutzen-Kosten-Analyse um Verlängerung der U35 für 97 Mio. zu erreichen 2

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 25.02.2017

Bochum: U35 - Ruhr-Universität | Die Fehlplanungen bei Stadt- und Straßenbahnen haben die Stadt bereits Millionen über Millionen gekostet. Überdimensionierte Bahnhöfe der U35 zwischen Bochum und Herne, zu kurze zwischen Ruhr-Universität (RUB) und Hauptbahnhof. Drei übereinander liegende U-Bahntunnel, die alle nur Rathaus und Hauptbahnhof verbinden. Ein Boulevard mit einer völlig überdimensionierten unterirdischen Straßenbahnhaltestelle unter dem Rathausplatz...

3 Bilder

Stadt und Bogestra setzen Spatenstich für Um- und Ausbau des Zentralen Omnibusbahnhofs 2

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 19.02.2017

Das Tiefbauamt bereitet seit Januar den Um- und Ausbau von Bochums Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) vor. Nachdem es die nötigen Abriss- und Sondierungsarbeiten abgeschlossen hat, startet nun der Um- und Ausbau des ZOB. Den ersten Spatenstich haben Oberbürgermeister Thomas Eiskirch, Bogestra-Vorstand Andreas Kerber und Bezirksbürgermeisterin Gabi Spork zusammen mit Mitgliedern des Ausschusses für Infrastruktur und Mobilität...

Anzeige
Anzeige
5 Bilder

Neuer Busbahnhof für 4,7 Mio. Euro 5

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 05.01.2017

Am Montag geht's los: Ersatz-Haltestellen in der Ferdinandstraße - Bahnhofskreuzung wird ebenfalls erneuert "Schöner und größer", so verspricht die Bogestra, soll der neue Busbahnhof am Hauptbahnhof werden. Bevor es so weit ist, wird aber erst einmal kräftig gebaut. Rund ein Jahr lang wird der gesamte Bereich des ZOB komplett umgekrempelt und dazu auch die Kreuzung vor dem Hauptbahnhof neu gestaltet. Mit dem...

1 Bild

BOGESTRA Variobahn an der PKW- Abbiegespur Kohlenstrasse 1

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 31.12.2016

Bochum: Haltestelle | Schnappschuss

Bogestra lässt alte gehbehinderte Frau stehen 2

Peter Martens
Peter Martens | Bochum | am 06.12.2016

Mahlzeit verehrte Mitbürger, ich bin stinkesauer über das, was mir meine Mutter (81) soeben am Telefon erzählt hat. Sie wollte mit einem Bus der Linie 366 von der Haltestelle Von-Waldhausen-Str./ Auf den Holln in Richtung S-Bahnhof Langendreer-West fahren. Der Bus kam, öffnete aber die Tür nicht. Der Fahrer zeigte immer nach hinten, es befanden sich in dem Bus viele Schüler. IST EIN FAHRER DER BOGESTRA NICHT IN DER...

1 Bild

Neue Variobahnen für die Bogestra: Getauft und in Betrieb genommen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 22.11.2016

Zur Jungfernfahrt mit der Variobahn der dritten Generation bei der Bogestra setzten sich am Montag die Stadtoberen in die Kommandozentralen. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und sein Gelsenkirchener Amtskollege Frank Baranowski steuerten jeweils ein Exemplar der neuen Straßenbahnen zum August-Bebel-Platz. Diese beiden Fahrzeuge sind ab sofort unter Strom und auf Strecke, vier weitere befinden sich aktuell in der...

1 Bild

Bochumer OB Thomas Eiskirch fährt Vario-Bahn zur Taufe... 3

Volker Dau
Volker Dau | Wattenscheid | am 21.11.2016

Bochum: BOGESTRA-Haltestelle | Schnappschuss

1 Bild

Unterwegs mit Bus und Bahn: Bogestra bietet Infoveranstaltungen in den Flüchtlingsunterkünften

Vera Demuth
Vera Demuth | Bochum | am 19.10.2016

77 Bus- und Bahnlinien betreibt die Bogestra. Fünf Preisstufen und dazu noch verschiedene Arten von Fahrkarten gibt es im gesamten Gebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR). An diesem System scheitern schon Menschen, die hier geboren sind, aber für Flüchtlinge, die zudem oft die deutsche Sprache nicht beherrschen, ist die Situation noch viel undurchsichtiger. Deshalb plant die Stabsstelle für Flüchtlinge bis Ende des...

1 Bild

Gut zu wissen. 7

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 31.07.2016

Bogestra Angebot des Monats?

1 Bild

Millioneninvestition - BOGESTRA saniert zwei Busstandorte 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 13.07.2016

In den kommenden Jahren stehen bei der BOGESTRA zwei große Sanierungsprojekte in Bochum und Witten an. Insgesamt investiert das Unternehmen bis voraussichtlich 2023 rund 18,2 Millionen Euro - 9,3 Millionen für den Busbetrieb in Bochum-Weitmar und 8,9 Millionen für den Busbetrieb in Witten. Als eines der großen Nahverkehrsunternehmen Deutschlands leistet die BOGESTRA seit mehr als 120 Jahren im mittleren Ruhrgebiet...

1 Bild

Bogestra (Straßenbahn Bochum/Gelsenkirchen) weist rund 145 Millionen Fahrgäste 2015 auf 2

Henrik Baston
Henrik Baston | Bochum | am 02.07.2016

Bochum: BOGESTRA Hauptverwaltung | Fahrgastzahlen weiterhin stabil auf hohem Niveau und eine abermalige Bestätigung der Verlässlichkeit für Städte und Kreise auf finazieller Ebene: Das sind die zentralen Ergebnisse des Geschäftsjahres 2015 für die Bogestra. So waren im Jahr 2015 144,9 Millionen Fahrgäste unterwegs, dies waren 200.000 mehr als im Jahr zuvor. Das von den Städten und Kreisen im Betriebsgebiet auszugleichende Ergebnis beträgt die anvisierten...

1 Bild

In den Sommerferien: Bauarbeiten von BOGESTRA und Stadt Bochum auf der Hattinger Straße / Vollsperrungen

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 01.07.2016

Die BOGESTRA und die Stadt Bochum nutzen einen Teil der Sommerferien (11. Juli bis 7. August 2016) für umfangreiche Bauarbeiten auf der Hattinger Straße. Gleisbau zwischen der Wasserstraße und Schloßstraße / Vollsperrung der Hattinger Straße in Richtung Linden: Zwischen der Wasserstraße/BOGESTRA-Busbetrieb und der Schloßstraße sind Gleisbauarbeiten notwendig. In der Zeit vom Montag, 11. Juli 2016, bis Sonntag, 7. August...

9 Bilder

Klimaschutz zum Anfassen - Der Straßenbahnbetrieb Engelsburg – ein Beispiel des aktiven Umweltschutzes 6

Achim Goergens
Achim Goergens | Bochum | am 06.06.2016

Bochum: BOGESTRA-Straßenbahnbetrieb Engelsburg | Mitmachen, dabei sein, ausprobieren. Im Rahmen der KLIMAWOCHEN RUHR 2016 (KWR 2016), vom Regionalverband Ruhr (RVR) finden 250 Events zum Ausprobieren und Mitmachen für Bürger statt. Die Aktionswochen finden vom 2. April bis zum 19. Juni 2016 in 53 Kommunen und Kreisen statt. Am 04.06.2016 bestand die Möglichkeit, den Straßenbahnbetriebshof Engelsburg der BOGESTRA zu besichtigen. In einer dreistündigen Führung...

2 Bilder

Ablenkung kostet Leben - Bogestra-Aktion gestartet 1

Jacqueline Skvorc
Jacqueline Skvorc | Bochum | am 02.05.2016

Mit einer Auftaktveranstaltung am Hauptbahnhof ist heute die städteübergreifende Aktion "Ablenkung durch das Handy kostet Leben - auch Deins" gestartet. Bei der Informationsveranstaltung waren neben der Bogestra als Partner auch die Polizei und die Verkehrswacht Bochum und Gelsenkirchen vertreten. Ampel-Mädchen und Karikaturen klären auf Im Rahmen der Auftaktveranstaltung wurden Fußgänger und Radfahrer angesprochen, die...

1 Bild

Verdi-Warnstreik legt am Dienstag Bochum lahm 6

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 22.04.2016

„Streikbedingt müssen sich die Bochumer am Dienstag, 26. April, auf erhebliche Beeinträchtigungen einstellen. Wir raten, die Innenstadt möglichst weiträumig zu umfahren“, rät Verdi-Geschäftsführerin Gudrun Müller. Am Dienstag ruft die Gewerkschaft zum ersten ganztägigen Warnstreik auf. Betroffen sind weite Bereiche des öffentlichen Lebens, denn aufgerufen sind Tarifbeschäftigte bei Sparkasse, USB, Stadtwerke,...

1 Bild

Alte Wittener Straße: Baustelle bis September 2017

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 15.04.2016

Kanal- und Straßenarbeiten auf der Alten Wittener Straße Am Montag, 18. April, startet das Tiefbauamt mit einer Kanal- und Straßenmaßnahme auf der Alten Wittener Straße in Laer. Zunächst erstellt es ein Schachtbauwerk und muss daher die Einmündung zur Laerfeldstraße voll sperren, eine Umleitung über die Straße Am Kreuzacker richtet es ein. Diese Arbeiten dauern rund sechs Wochen, die gesamte Maßnahme voraussichtlich bis...

5 Bilder

Kunst im Untergrund. 8

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 23.03.2016

Warten auf die S Bahn......macht Spaß.

1 Bild

Bildung und Bewegung – VHS und Bogestra kooperieren

Harald Gerhäußer
Harald Gerhäußer | Bochum | am 02.03.2016

Auf einen gemeinsamen Weg begeben sich die Volkshochschule Bochum (VHS) und die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (Bogestra). Unter dem Motto „Mobil & sicher – Gut gemischt mobil“ starten sie am Samstag, 5. März, mit einer neuen Kooperationsreihe und dem Ziel, in Bochum gemeinsam alternative, umwelt- und klimafreundliche Mobilitätsformen zu fördern. „Auf Antrieb der Bogestra haben wir für den Bereich Umweltbildung...

1 Bild

VRR will 10er-Ticket für Kurzstrecken anbieten - online 1

Dirk Schmidt
Dirk Schmidt | Bochum | am 26.02.2016

Bochum: Rathaus | „Für die Kurzstrecke strebt der Verkehrsverbund Rhein Ruhr – VRR – einige benutzerfreundliche Neuerungen an“, berichtet CDU-Ratsmitglied Dirk Schmidt aus der Sitzung des VRR-Ausschusses für Tarif und Marketing am Donnerstagvormittag im Essener Rathaus. „Kurzstrecken-Tickets können ab Juni auch online gekauft werden, was zum Beispiel als Handy-Ticket bisher nicht möglich war und es gibt neben Einzel- und 4er-Tickets auch...

18 Bilder

Hattingen: Schwerer Unfall mit Bus und Straßenbahn an der Bahnhofstraße/Engelbertstraße 4

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 03.02.2016

Hattingen: Engelbertstraße | Es war am Mittwochmorgen, 10.05 Uhr. An der Ampel, an der es rechts zur Engelbertstraße und dem Alten Bahnhof abgeht, standen auf der Bochumer Straße/Bahnhofstraße die Straßenbahn und ein Bus der Linie 558 friedlich nebeneinander, hatten gerade die Ruhrbrücke aus Winz und dem Rauendahl kommend überquert. Warum dann beide gleichzeitig losfuhren und einen schweren Verkehrsunfall verursachten, das ist der Polizei momentan selbst...