Hattingen: IG Metall

1 Bild

Wir sind Hattinger: Willi Michels 1

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 19.06.2017

Hattingen: Jugendbildungsstätte Hattingen Welper | Am 27. September 1919 wurde in Welper Wilhelm „Willi“ Michels geboren. Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte Michels eine Lehre zum Formschmied und bestand später die Facharbeiterprüfung in der Stahlindustrie. Anschließend war er als Ausbilder und technischer Angestellter im Arbeitsschutz bei der Ruhrstahl AG tätig. Von 1940 bis 1945 nahm er als Soldat am Zweiten Weltkrieg teil und geriet zuletzt in...

Ist die IG Metall in Hattingen noch aktiv? 1

Lothar Lemke
Lothar Lemke | Hattingen | am 28.01.2015

Gibt es eigentlich nach der Verlegung des Gewerkschaftsbüros nach Gevelsberg noch Beratungsangebote in den Bereichen Arbeitsrecht, Sozialrecht, Schwerbehindertenrecht, Hilfe für Arbeitslose usw. von IGM und DGB im Bereich Hattingen?

1 Bild

Was ist das für ein merkwürdige Kennzeichen? 4

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Velbert-Langenberg | am 22.11.2014

Hattingen: Gesehen im Wald von Hattingen-Oberstüter, In der Nähe des Bildungszentrum der IG . Wer kann helfen? Wer weiß es? Warnung vor dem Kaninchen kann es ja schlecht sein.

1 Bild

Opel Bochum: Montag stehen die Bänder still - Protestaktion der IG Metall 2

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth | Bochum | am 23.03.2014

Wenn sich am kommenden Montag, 24. März, Vertreter des Opel-Managements und des Bochumer Betriebsrates zur nächsten Verhandlungsrunde über einen Sozialtarifvertrag im Renaissace Hotel zusammenfinden, bleibt es nicht lange still vor dem Hotel am Stadionring. „Opelaner brauchen Zukunft“, unter diesem Motto ruft die IG Metall ihre Mitglieder bei Opel und in den Partnerbetrieben ab 5 vor 12 Uhr zur Portestkundgebung vor der...

12 Bilder

1. Mai in Hattingen 1

Felix Rauls
Felix Rauls | Hattingen | am 01.05.2013

Er begann mit dem Steigerlied und endete mit "Brüder, zur Sonne, zur Freiheit": Auch dieses Jahr ist der Tag der Arbeit Anlass für Parteien, Gewerkschaften und Einzelpersonen, sich auf dem Krämersdorf zu versammeln, um bessere Bedingungen für die abhängig Beschäftigten zu fordern. Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch kritisierte in einer kämpferischen Rede, in der sie zwar nicht die Ursachen der Verarmungspolitik beleuchtete und...

80 Bilder

Opel-Betriebsratschef Einenkel: "Solidarität ist unser Zaubertrank!" 1

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth | Bochum | am 03.03.2013

Es ist ein machtvolles Zeichen der Solidarität, das die Bochumer heute gemeinsam mit den Menschen aus dem Ruhrgebiet via Rüsselsheim in die GM-Konzernzentrale nach Detroit senden. „So geht man nicht mit Menschen um! Man kann nicht einfach ein ganzes Werk platt machen“, rief Betriebsratsvorsitzender Rainer Einenkel den tausenden Menschen zu, die sich zum Solidaritätsfest auf dem Rathausplatz und entlang des Boulevards...

1 Bild

„Alt werden wie ein Baum“ will Senioren motivieren

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 11.01.2013

Hattingen: kick | Alt werden wollen alle, doch keiner will es sein. Oder wie es Komiker Heinz Erhardt in seiner unanachahmlichen Art ausdrückte: „Es ist schlimm, wenn man alt wird, aber schlimmer ist es noch, man wird es nicht!“ Alt werden wie ein Baum jedenfalls heißt eine Veranstaltungsreihe von „Kick“ in der Augustastraße. „In der Woche soll es ausdrücklich nicht um das Lebensende oder Gebrechen gehen. Vielmehr liegt uns daran, ältere...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

IG Metall: Clarissa Bader wiedergewählt

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 11.05.2012

Mit 94,2 Prozent der Delegiertenstimmen ist die erste Bevollmächtigte der IG Metall Gevelsberg-Hattingen, Clarissa Bader, in ihrem Amt bestätigt worden. Bei der Delegiertenversammlung erhielt Damianos Koukoudeas, alter und neuer zweiter ehrenamtlicher Bevollmächtigter, 89,8 Prozent Zustimmung. 69 Delegierte aus den Betrieben der Metall-, Stahl- und Textindustrie sowie der Holzindustrie stellten im IG Metall Bildungszentrum...

1 Bild

IG Metall eröffnet ihr neues Bildungszentrum 1

Roland Römer
Roland Römer | Sprockhövel | am 09.09.2011

Sprockhövel: IG Metall - Bildungszentrum | Die IG Metall hat an fast alter Stelle ihr neues Bildungszentrum eröffnet. Der Neubau verbraucht rund 80 Prozent weniger Energie als der Altbau. Er verfügt über 35 Seminar- und Arbeitsgruppenräume, 126 Gästezimmer und einen Saal mit bis zu 380 Sitzplätzen. Die IG Metall investierte in den Neubau rund 30 Millionen Euro. Etwa 20.000 Seminarteilnehmer pro Jahr werden erwartet. NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider, der den...

1 Bild

Clarissa Bader (IGM): Leiharbeiter haben Anspruch auf Nachzahlung

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 21.12.2010

Das jüngste Urteil des Bundesarbeitsgerichts zur Zeitarbeit könnte für viele Leiharbeitsunternehmen auch im EN-Kreis ein teures Nachspiel haben. Nachdem die Richter am Bundesarbeitsgericht (BAG) der Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) die Tariffähigkeit aberkannt haben, drohen den Firmen nun Nachforderungen von Löhnen und Sozialbeiträgen. „Leiharbeiter, in...

1 Bild

Vereinigte Schmiedewerke (VSG): das letzte Kapitel

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 16.12.2010

Hattingen: haz | Am 23. Dezember 2003 erloschen endgültig die Feuer in der Schmiede des ehemaligen Hüttenwerkes Henrichshütte, die von der VSG Energie- und Schmiedetechnik betrieben wurde. Die Schmiedewerke Krupp-Klöckner GmbH (Bochum) war 1988 mit dem Schmiedebereich von Thyssen in Hattingen zur „Vereinigte Schmiedewerke GmbH“ (VSG) mit dem Firmensitz zuletzt in Bochum buchstäblich „verschmolzen“. 1995 ging die VSG-Holding in Konkurs. Jetzt,...

1 Bild

Richtfest beim IGM-Bildungszentrum in Sprockhövel

Roland Römer
Roland Römer | Sprockhövel | am 01.10.2010

Sprockhövel: IG Metall - Bildungszentrum | Richtfest bei der IG Metall: In Sprockhövel wurde bei spätsommerlichen Temperaturen kräftig gefeiert. Der Neubau des Bildungszentrums steht auf dem gleichen Gelände wie der Altbau. Die IG Metall hatte sich zu einem neuen Haus entschlossen, weil eine Altbausanierung mit unerschwinglichen Kosten behaftet gewesen wäre. Das alte Haus enthielt eine unglaublich hohe Anzahl von Fenstern und Gängen und hatte damit schon aus...

1 Bild

Gleiches Geld für Leiharbeiter

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 30.09.2010

In der dritten Tarifverhandlung für die 85.000 Beschäftigten der Stahlindustrie ist in Düsseldorf ein Durchbruch gelungen: die Einkommen werden erhöht und es gibt zum ersten Mal eine Regelung für Leiharbeiter. „Der Abschluss wird von den Beschäftigten der Deutschen Edelstahlwerke (DEW) in Hattingen positiv bewertet“, sagte der Betriebsratsvorsitzende Jochen Grabski. „Mit diesem Tarifabschluss werden die Stahlbeschäftigten...

1 Bild

Erstmals Frau an der Spitze der IG Metall Gevelsberg-Hattingen

Dr. Anja Pielorz
Dr. Anja Pielorz | Hattingen | am 29.09.2010

Der Führungswechsel in der IG Metall Gevelsberg-Hattingen ist vollzogen. An der Spitze steht erstmal in der Geschichte der IG Metall Gevelsberg-Hattingen eine Frau, Clarissa Bader. Sie ist gebürtige Kasselänerin. Ja, so heißt das, wenn man in Kassel das Licht der Welt erblickt hat und mindestens ein Elternteil ebenfalls aus diesem Ort stammt. Kurz vor dem Interview hat man schon etwas gelernt, denn ich wusste es nicht und...