Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Reisen + Entdecken
Heute und am morgigen Sonntag laden die Stadtfeuerwehrtage in Gevelsberg ein, die neue Wache und das Feuerwehrgeschehen kennen zu lernen.
57 Bilder

Stadtfeuerwehrtag in Bildern
Eine Stadt im Feuerwehrfieber: Neue Wache in Gevelsberg mit Fest-Wochenende eingeweiht

Vorführungen, Fahrzeug-Präsentationen, Vorstellung der Räumlichkeiten in der neuen Feuerwache am Haufer Bahnhof und viele Aktionen für kleine Feuerwehr-Fans können Besucher an diesem Wochenende bei den Stadtfeuerwehrtagen in Gevelsberg erleben. Während die Besucher am Haufer Bahnhof die neue Feuerwehrwache kennen lernen können und dabei interessante Informationen zu den Räumlichkeiten erfahren finden am Ennepebogen Vorführen statt. Auch können die Besucher einen Leiterwagen aus den 50er Jahren...

  • Gevelsberg
  • 14.05.22
  • 2
  • 1
Reisen + Entdecken
Die Silbermine eine Achterbahn für kleine Kirmesfreude gastiert neben vielen anderen Karussells auf der Maikirmes in Hattingen.
7 Bilder

Endlich wieder Kirmes
Rasante Karussells und Kinderachterbahn: Diese Fahrgeschäfte kommen zur Hattinger Maikirmes

Anfang Mai geht es wieder rund auf dem Parkplatz vor dem Rathaus. Denn vom 6. bis 9. Mai drehen sich dort zahlreiche Karussells auf der Hattinger Maikirmes.  So gastiert die Kinderachterbahn "Silbermine" auf der Maikrimes, welche mit einer Western-Optik daher kommt. Aber auch für die Großen Kirmesfreunde und ganzen Familien wird einiges geboten. Über Berg und Tal geht es im Musik Express "Disco Jet" und dieser Kirmes-Klassiker kommt seit letztem Herbst im neuen Gewand daher. Der neue...

  • Hattingen
  • 04.05.22
Reisen + Entdecken
Das Ostereierzählen am Montag an der Trasse war ein voller Erfolg.
5 Bilder

Oster-Galerie aus Sprockhövel
Osterbaum trug 456 bunte Eier: Eiersuchen an der Trasse ein voller Erfolg

Das Ostereierzählen am Montag an der Trasse war gut besucht und bei Kuchen und Waffeln zu denen der Stadtmarketing- und Verkehrsverein eingeladen hat, kamen Jung und Alt. Auch wurde geschätzt, wie viele Ostereier wir diesmal an dem großen Osterbaum hingen. Es gab alle Schätzungen von 250 bis 1.111 Stück, genau waren waren es 456 bunte Eier.  Einen Dank richtet der Stadtmarketing- und Verkehrsverein an Bürgermeisterin Sabine Noll aus. Diese hatte für die Kinder sogar noch einen großen Beutel an...

  • Sprockhövel
  • 19.04.22
Natur + Garten
12 Bilder

Elfringhauser Schweiz
"Über Stock und Stein"

Nach einer längeren Pause machten wir uns am gestrigen Donnerstag mal wieder auf den Weg in die Elfringhauser Schweiz. Nachdem im Frühjahr dort einige Windattacken für erhebliche Flurschäden gesorgt hatten, sind die Auswirkungen der Stürme immer noch auf und abseits der Wanderwege sichtbar und mahnen Spaziergänger zur Vorsicht. Aufgrund des momentanen Zustandes sind allerdings auch nur noch selten Spaziergänger dort anzutreffen. Wir haben während unseres ca. dreistündigen Rundganges jedenfalls...

  • Hattingen
  • 15.04.22
  • 1
Natur + Garten
April, April, der weiß nicht was er will und hat sich in Gevelsberg am Feitag für Schnee entschieden.
10 Bilder

Winter Is Coming
Gevelsberg im Schnee: Bildergalerie zeigt Winterwelt im April

Es schneit zum April-Anfang und auch in Gevelsberg blieben die weißen Flocken liegen. Verschneite Bänke und weiße Straßenzüge prägten am Freitagabend das Stadtbild.  Das musste einfach festgehalten werden. Darum ist nun hier eine kleine, schöne aber auch verdammt kalte Bildergalerie zu sehen. April, April, der weiß nicht was er will und hat sich in Gevelsberg am Feitag für Schnee entschieden. Viel Spaß beim anschauen.

  • Gevelsberg
  • 01.04.22
  • 5
  • 4
Reisen + Entdecken
"Endlich wieder Kirmes!", heißt es ab heute in Witten-Annen. Bis Montag drehen sich dort die Karussells.
32 Bilder

Kirmes in Bildern
Ab ins Karussell: Frühlingsvolksfest in Witten-Annen ist eröffnet

Endlich weht wieder lieblicher Kirmesduft durch die Straßen, endlich erklingen wieder Musik und Freudenschreie aus den Fahrgeschäften. Endlich geht es wieder mit Kirmes in der Region los. Genauer gesagt in Witten-Annen, wo heute nach langer Durststrecke die erste Kirmes im Ennepe-Ruhr-Kreis eröffnet wurde. Auf dem hinteren Teil des Real-Marktes an der Annenstraße drehen sich seit heute Mittag zahlreiche Fahrgeschäfte. Für Kirmesfreunde die es rasant mögen steht der beliebte “Breakdance“ der...

  • Witten
  • 25.03.22
Reisen + Entdecken
Die Palmkirmes 2022 in Recklinghausen bringt dieses Jahr wieder tolle Fahrgeschäfte auf das Saatbruchgelände. Wie die aussehen zeigt die folgende Bildergalerie.
20 Bilder

Palmkirmes Recklinghausen 2022
Schaukeln mit Nervenkitzel: Diese Karussells kommen zur Palmkirmes

Die Kirmessaison 2022 ist schon in vollem Gange und so darf in diesem Frühling auch die Palmkirmes in Recklinghausen nicht fehlen. Diese findet vom 1. Bis 10. April auf dem Saatbruchgelände statt und hat zahlreiche, hochkarätige Fahrgeschäfte verpflichten können. Spritzig in den Frühling kommen die Kirmesbesucher, welche die Wildwasserbahn „Piratenfluss“ entern. In Baustammgondeln fahren sie durch eine Piratenwelt, rasante Abfahrten inklusive. Rasante Abfahrten bietet auch die Achterbahn...

  • Gevelsberg
  • 24.03.22
  • 3
  • 2
Kultur
Viele Menschen waren am Sonntag in Blankenstein bei "Live am Stein" um ein Zeichen gegen den Krieg zu setzten.
13 Bilder

Mit Musik gegen Krieg
Große Bildergalerie: Viele Menschen in Blankenstein bei "Live am Stein"

Livemusik am Sonntag Nachmittag ist erfahrungsgemäß eine sehr dumme Idee. Dann wurde das Wetter auch noch schlechter als angekündigt - Regen! Alle diese Regeln hatten keine Gültigkeit, denn bei "Musikalischer Widerstand gegen den Krieg" war es war voll. Alle Parkplätze waren im Fußläufigen Umfeld besetzt - das habe ich bisher sehr selten erlebt. Die Bigband der Musikschule sollte bekannt sein und sie kann auch für richtig Stimmung sorgen oder einfach nur gut unterhalten.  Eine Bildergalerie...

  • Hattingen
  • 23.03.22
Reisen + Entdecken
Viele Blumen, ein verkaufsoffener Sonntag und zahlreiche Besucher läuten aktuell den Frühling in Gevelsberg ein. Noch bis 18 Uhr sind heute in der Mittelstraße und in der Fußgängerzone viele Stände, Aktionen und eine Autoshow zu erleben.
38 Bilder

Frühlingsgefühle in Bildern
Zahlreiche Erlebnisse beim Gevelsberger Frühling 2022

Viele Blumen, ein verkaufsoffener Sonntag und zahlreiche Besucher läuten aktuell den Frühling in Gevelsberg ein. Noch bis 18 Uhr sind heute in der Mittelstraße und in der Fußgängerzone viele Stände, Aktionen und eine Autoshow zu erleben. Bei sonnigem Wetter genießen die Menschen zur Zeit ihren Sonntags-Bummel durch die City. Denn auf dem Gevelsberger Frühling gibt es spannende Sachen zu entdecken. Die Läden locken mit schönen Aktionen die Besucher an, und in der ganzen City sind kulinarische...

  • Gevelsberg
  • 13.03.22
  • 1
Fotografie
25 Bilder

Bildergalerie aus Hattingen
LUMAGICA Lichterpark 2021

Noch bis Sonntag, 9. Januar, erstrahlt das ehemalige „Land des Feuers“ in einem völlig anderen Licht: Die Künstler von MK Illumination haben mit ihrem Lumagica Lichterpark das Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte Hattingen in eine phantastische Zauberwelt verwandelt. Tickets und weitere Informationen unter www.lumagica.de.

  • Hattingen
  • 27.12.21
  • 1
Fotografie
Das Bild wurde an der Schwimmbrücke gemacht. Foto: Horst Maczollek
13 Bilder

Bilder aus Hattingen / Sprockhövel
Das Foto des Jahres 2021

Das Team des Stadtspiegel Hattingen / Sprockhövel hat das "Foto des Jahres 2021" gesucht. Hier kommt eine Auswahl der Leser-Einsendungen: Foto 1: Das Bild wurde an der Schwimmbrücke gemacht. Foto: Horst Maczollek Foto 2: "Dieses Foto habe ich vor 2 Wochen machen können. Es zeigt wie die Stadt unter einer Nebeldecke liegt während in Holthausen und oberhalb davon, ein wunderschöner Tag beginnt." Foto: Mario Vega vom Kneibelhof in Holthausen Foto 3: Hochwasser Sprockhöveler Bach, Pannhütter...

  • Hattingen
  • 27.12.21
Vereine + Ehrenamt
Stolz auf das Jubiläum und einen Blumenstrauß vom Förderkreis für seinen Gründer : Heimleiterin Andrea Flessa und vom Förderkreis-Vorstand: Erika Schüler, Klaus Koch, Peter Rust, Gründungsmitglied Walter Feldmann und Stefan Melneczuk, Vorsitzende Rita Gehner, stellv. Vorsitzender Jochen Determann und Isa Zinkler (v.li.n.re.). Urlaubsbedingt fehlt Dirk Engelhard.
3 Bilder

Sprockhövel
Jubiläum: 25 Jahre Förderkreis Matthias-Claudius-Haus

Seit 1996 gibt es ihn schon und dieses Jahr hat er Jubiläum – der Förderkreis des Matthias-Claudius-Hauses e.V. schaut in diesem Jahr auf ein Vierteljahrhundert Engagement im Dienst der Senioren*innen zurück. Um diesen das Leben angenehm und abwechslungsreich zu gestalten, hatten sich 1996 Walter Feldmann, Stefan Melneczuk und einige Unterstützer zu dem gemeinnützigen Förderkreis zusammengeschlossen, der jetzt sein 25-jähriges Jubiläum feiert. „Über Mitgliedsbeiträge, private Spenden,...

  • Sprockhövel
  • 16.08.21
Blaulicht
Bürgermeister Dirk Glaser, THW-Pressesprecher Tim Oelbermann, Thomas Leidigkeit und Zugführerin Heike Brune an der Brückenbaustelle in Elfringhausen (v.re.)
10 Bilder

en-reporter: THW-Brücken in Hattingen nächstes Wochenende fertig
Bürgermeister Glaser besuchte die THW-Baustellen

Am heutigen Samstag arbeiteten wieder über 30 ehrenamtliche Frauen und Männer verschiedener THW-Ortsverbände daran, die vom Hochwasser in Hattingen weggespülten Brücken am Sünsbruch und Am Schnüber wieder zu errichten. Bereits zum kommenden Wochenende sollen die Brücken errichtet und wieder zu befahren sein. "Hier entstehen wirklich grundsolide Bauwerke", sagte Bürgermeister Dirk Glaser und zeigte sich beeindruckt, als er am heutigen Samstag die THW-Baustellen am Sünsbruch und in Elfringhausen...

  • Hattingen
  • 14.08.21
Politik
Bürgermeister Dirk Glaser (re.) begrüßt den NRW-Innenminister (li.), daneben Gerhard Nörenberg (2.v.li.) und CDU-Bundestagskandidat Hartmut Ziebs.
10 Bilder

en-reporter : Hattingen
NRW-Innenminister Reul begeistert auf CDU-Veranstaltung

Der CDU-Stadtverband Hattingen hatte zu einer Veranstaltung eingeladen, bei der NRW-Innenminister Herbert Reul über Fragen der Inneren Sicherheit und der CDU-Bundestagskandidat Hartmut Ziebs über seine geplanten politischen Schwerpunkte informierten. Unter Einhaltung der coronabedingten Abstands- und Hygieneregeln fand am Freitagabend in Diergardts Kühler Grund die CDU-Veranstaltung über Innere Sicherheit statt. Prominentester Redner war NRW-Innenminister Herbert Reul, der es sich direkt nach...

  • Hattingen
  • 14.08.21
  • 1
Wirtschaft
Robert Sonin ist zuversichtlich, nach den schlimmen Folgen des Hochwassers seinen Betrieb in Kürze wieder aufzunehmen.
2 Bilder

Unternehmen in Hattingen
Unwetter: Schnelle Hilfe von Sparkasse und NRW.BANK

Das Jahrhundert-Hochwasser hat viele Menschen in ihrer Existenz getroffen. Das Beispiel der Hattinger Lackiererei Sonin & Echtmann zeigt das Ausmaß der Zerstörung des Jahrhundert-Hochwassers sowie die schnelle und kostengünstige Hilfe, die die Sparkasse als Hausbank mit der NRW.BANK anbieten konnte. Robert Sonin und Wadim Schmidt lassen sich nicht unterkriegen und wollen in Kürze wieder den Betrieb aufnehmen. Ein positives Beispiel, das vielleicht auch anderen Unternehmern Mut macht. Uns wurde...

  • Hattingen
  • 11.08.21
Blaulicht
THW-Baufachberater und Statiker Holger Hohage mit einem Bild der neuen 12 Meter langen Sünsbruch-Brücke
6 Bilder

en-reporter an der Einsatzstelle in Hattingen
31 THW-Einsatzkräfte bauen Brücken für Hattingen

Auch am dritten THW-Einsatztag kommen die Arbeiten zur Errichtung einer vom Hochwasser weggerissenen Brücke am Sünsbruch gut voran. Wir sind heute mit 31 Kräften aus den THW-Ortsverbänden Hattingen, Witten und Bochum hier und erwarten heute Nachmittag noch weitere Einsatzkräfte, sagte THW-Baufachberater Holger Hohage zum en-reporter. Rund zwölf Meter Brücke muss das THW am Sünsbruch errichten, nachdem Anfang der Woche alles vermessen wurde. Aktuell werden die Auflagepunkte an beiden Uferseiten...

  • Hattingen
  • 11.08.21
Wirtschaft
Die Straßenoberfläche wurde herausgefräst, die Abbruchkante beseitigt.
3 Bilder

en-reporter unterwegs in Hattingen
Reparatur der Abbruchkante auf der Bredenscheider Straße

Am heutigen Mittwoch begann eine Straßenbaufirma, die seit dem 15.7.21 auf der Bredenscheider Straße in Höhe der Hausnummer 118 abzubrechende Straßenkante aufzufräsen, neu zu befestigen und die Oberfläche wieder herzustellen. Wir berichteten bereits, dass seit dem 15.7.21 eine Straßenkante dort drohte abzubrechen und in den Sprockhöveler Bach zu stürzen. Nachdem diese Schadensstelle gesichert wurde, begann heute die Sanierung. Der Straßenbelag wurde komplett herausgefräst. Danach wird geprüft,...

  • Hattingen
  • 11.08.21
Blaulicht
Abflug der verletzten Person mittels Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik.
11 Bilder

Update1: Sprockhövel - mit Video
Luftrettung am Baumhof nach Hausunfall - Viel Arbeit für die Feuerwehr

Am heutigen Dienstag gab es viel Arbeit für die ehrenamtlichen Frauen und Männer der Feuerwehr Sprockhövel. Nach einem Brandeinsatz am Morgen auf der Lagerstraße, bei dem Stadtalarm ausgelöst wurde, kam es mittags zu einem Unterstützungseinsatz für den Rettungsdienst auf der Brinkerstraße. Eine verletzte Person musste mittels Drehleiter aus der Wohnung transportiert und Notarzt und Rettungsdienst übergeben werden. Anschließend musste noch die Landung eines Rettungshubschraubers am Baumhof...

  • Sprockhövel
  • 03.08.21
Wirtschaft
Der Lageplan verdeutlicht die vorgesehenen neuen Baukörper für den Bauhof.
4 Bilder

Sprockhövel
Neuer Bauhof neben dem Feuerwehrhaus macht Fortschritte

Durch die Verlegung des Bauhofes von Haßlinghausen auf eine Freifläche neben dem neuen Feuerwehrhaus in Niedersprockhövel an der Hiddinghauser Straße verspricht sich die Stadt auch Vorteile für Reparaturen des Fahrzeug- und Geräteparks der daneben angesiedelten Feuerwehr. Im neuen "Hauptgebäude" des Neubaus werden die LKW- Werkstatt, der Kanalfahrzeug-Bereich, die Umkleiden und Sozialräume, sowie die Büros untergebracht. Das Nebengebäude steht direkt mit der Rückseite zur Feuerwehr und...

  • Sprockhövel
  • 03.08.21
  • 1
Blaulicht
Das versunkene Auto wurde in der Mitte der Ruhr entdeckt.
20 Bilder

Update4: Hattingen - Bezirksregierung Düsseldorf entfernt PKW
PKW versinkt in Ruhr - Großeinsatz für 100 Retter

Am Samstagmorgen wurde der Rettungsleitstelle gegen 8 Uhr durch einen aufmerksamen Spaziergänger gemeldet, dass sich vermutlich ein PKW in der Ruhr befinden würde. Aus dieser Meldung entwickelte sich dann ein Großeinsatz für Polizei- und Rettungskräfte aus Hattingen und Bochum, für die Feuerwehren aus Hattingen, Bochum, Witten sowie für zahlreiche DLRG-Retter beider Gruppen aus Hattingen, aus Bochum-Dahlhausen und Bochum-Süd. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die...

  • Hattingen
  • 31.07.21
Blaulicht
Die Feuerwehr-Einsatzkräfte versorgen die "angenommene abgestürzte Person" und legen diese auf eine spezielle Trage.
10 Bilder

Feuerwehrübung Niedersprockhövel - Mit Video
Abgestürzte Person aus Baugrube gerettet

Im Rahmen des Übungsdienstes wurde am heutigen Mittwoch die Rettung einer in die Baugrube gestürzten Person durch Einsatzkräfte des Löschzuges Niedersprockhövel vorgenommen. Die benachbarte Baugrube des Bauhofes neben dem Feuerwehrhaus an der Hiddinghauser Straße bot die Gelegenheit, im Rahmen des Übungsdienstes die freiwilligen Feuerwehrfrauen und- männer mit der Rettung einer Person, die in eine Baugrube gestürzt war, zu beauftragen. Natürlich war es nur eine Übungspuppe, die unten in die...

  • Sprockhövel
  • 28.07.21
Natur + Garten
Die Blumenpracht kommt wieder zur Geltung.
9 Bilder

Sprockhövel
Bepflanzung Kreisverkehr wieder gepflegt

Der neue Kreisverkehr in Niedersprockhövel, ein markanter Blickpunkt der ersten Baustufe der neuen Ortsumgehung L70N, wurde in dieser Woche von den Gärtnern der Stadt Sprockhövel wieder "auf Vordermann" gebracht. Viele Sprockhöveler*innen wunderten sich, dass die an sich schöne Bepflanzung im Inneren des neuen Kreisverkehrs zwischenzeitlich von "Unkräutern" durchwachsen war. Und dann wurden von den städtischen Gärtnern Teile bearbeitet, andere nicht. Der Rasen wurde gemäht, zahlreiche Disteln...

  • Sprockhövel
  • 28.07.21
Blaulicht
Die ersteintreffenden Feuerwehrkräfte konnten den Brand der Ballenpresse schnell löschen.
5 Bilder

Sprockhövel
Feuerwehr löscht brennende Ballenpresse

Die Feuerwehr aus Sprockhövel wurde Freitagnachmittag zum Brand einer Ballenpresse zur Straße Huxel alarmiert. Die freiwilligen Kräfte des Löschzuges Gennebreck aus Sprockhövel wurden zusätzlich unterstützt von Kräften des Löschzuges Dönberg und von Kräften der Berufsfeuerwehr Wuppertal. Es war ein "massiver" Kräfteeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst. Neben 18 ehrenamtlichen Einsatzkräften des Löschzuges Gennebreck aus Sprockhövel wurden noch zahlreiche Feuerwehrmänner und- frauen...

  • Sprockhövel
  • 23.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.