LK-Treff-Freunde

Beiträge zum Thema LK-Treff-Freunde

Ratgeber
19 Bilder

Hattingen

Ein kleiner Ausflug nach Hattingen ist bei so nettem Wetter eine tolle Sache. Denn die schöne Altstadt hat mit Ihren zauberhaften Fachwerkhäusern reinste Postkartenmotive....

  • Hattingen
  • 26.09.18
  •  7
  •  12
Kultur
30 Bilder

Altstadt Hattingen an der Ruhr die zweite!!

Fachwerk vom feinsten, schön anzusehen, die zweite Hälfte! Hattingen is ne schöne Stadt die viele schöne "Fachwerkhäuser "hat, lohnt sich ma hinzufahren, sich ma inne schöne Lokale ma bewirten lassen! Na denn Glück auf! Hattingens Altstadt gilt als einzigartig nicht erst seit heute, 150 Fachwerkhäuser sind als Ensemble rund um die St. Georgs-Kirche erhalten, wir wollten in den 70er Jahren ein Haus kaufen hat sich zerschlagen! Zwischen diesen hervorragend renovierten Fassaden von...

  • Hattingen
  • 03.03.17
  •  9
  •  12
Kultur
20 Bilder

Henrichrichshütte Hattingen

Hier ist die Gebläsehalle mit ca. 3 Millionen saniert worden, ist heute ein ganz anderen Zweck zugeführt worden! Veranstaltungen Ausstellungen usw. allet im guten Anzug! Ich habe die Bilder in S/W gestaltet, dem DIGI vorgezogen! Das Lichtband in der Dachkonstruktion und die Fenster können verdunkelt werden. Mit der zu mietenden hauseigenen Ton- und Lichttechnik lassen sich die meisten Veranstaltungen durchführen.

  • Hattingen
  • 16.02.17
  •  7
  •  10
Kultur
21 Bilder

Ausstellung des Künsllers Prof. Dipl.Ing. Dipl.Des. Gerhard Hahn Bildhauer

Vom 13.9.2016 - 26.2.2017 Technophilia In der Henrichshütte Hattingen Anlässlich der Eröffnung des historischen "Gebläsehauses" präsentiert die Henrichshütte Hattingen Objekte aus Keramik und Eisen des Ingenieurs und Künstlers Gerhard Hahnn, ich habe ein paar Fotos einiger Obfekte geschossen hier sind sie, beim blättern viel Spaß, die Ausstellung ist empfehlenswert!

  • Hattingen
  • 13.02.17
  •  3
  •  5
Kultur
68 Bilder

Schönes Fachwerk Ambiente an der Ruhr im Pott

Hattingen mit der malerischen Altstadt,der mittelalterliche Stadtkern mit seinen liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, lädt uns zu einem geplanten Spaziergang am Wochenende ein! Hattingens Altstadt gilt als einzigartig nicht erst seit heute, 150 Fachwerkhäuser sind als Ensemble rund um die St. Georgs-Kirche erhalten, wir wollten in den 70er Jahren ein Haus kaufen hat sich zerschlagen! Zwischen diesen hervorragend renovierten Fassaden von Fachwerk schlängeln sich Gässchen mit immer neuen...

  • Hattingen
  • 01.02.17
  •  9
  •  13
Kultur
38 Bilder

Henrichshütte Hattingen Museum für Eisen und Stahl

10.000 Menschen haben ihre Familien von diese Arbeit ernährt, diese war nicht immer leicht. Man arbeitetete auf dem riesigen Industrieareal produzierten Koks, Eisen und Stahl, gossen, walzten und bearbeitenden das Metall, das war schon nen großes Stahlwerk. Gegen großen Widerstand, wat nützt dat et war ja nich das erste Stahlwerk, jetzt kommt der Stahl aus China, 1987 der letzte Hochofen in Hattingen ausgeblasen, er ist heute der älteste noch erhaltene Hochofen im Revier und zugleich das...

  • Hattingen
  • 29.01.17
  •  6
  •  11
Überregionales
14 Bilder

Blankenstein Hattingen

Nach langer Zeit fuhren wir nach Blankenstein(Burg Blankenstein), und haben ganz eine andere Stadt vorgefunden, irgendwie schön, sowie ein kleines Cafe mit Ambiente gefunden mit tollen leckeren Torten und Caffee, wir werden beides wieder besuchen, ein paar Bilder dazu!

  • Hattingen
  • 26.11.16
  •  5
Natur + Garten
Blick auf die Kemnader Brücke mit der Ruhr
19 Bilder

Herbstimpressionen im Gethmannscher Garten, Burg Blankenstein!

Blankenstein wurde durch den Bergbau bekannt Die Seilwerke Heinrich Puth Kommanditgesellschaft, gegründet 1848, waren ein wichtiger Arbeitgeber in Blankenstein. In der Firma Puth befanden sich zuletzt unter anderem eine Hanfseilerei, eine Drahtseilerie mit Verzinkerei und eine Abteilung zur Herstellung von Fäden bis hin zu Seilen aus Kunststoff, 1981 ging die Fa. Puth Konkurs. Blankenstein ist heute ein Stadtteil von Hattingenin, der Ort liegt unmittelbar am Südufer der Ruhr, gegenüber der...

  • Hattingen
  • 30.10.16
  •  1
  •  4
Natur + Garten
...ein frischer Herbsttag an der RUHR bei Hattingen
19 Bilder

KLEINER HERBST - SPAZIERGANG

an der RUHR in HATTINGEN ANFANG OKTOBER "EINGESCHOBEN" Es sollte einfach ein ruhiges Wochenende ohne größere Termine werden. Doch kam kurzfristig ein lieber Anruf, ob nicht ausnahmsweise mal´ ein Spazier-Kaffeeklatsch-Termin … „eingeschoben“ werden könnte… weil man sich doch dafür am nächsten Wochenende leider nicht … und überhaupt und so… Auf besonderen Wunsch also, waren wir die Tage mal´ wieder in HATTINGEN an der Ruhr spazieren. Also, so eingeschobene Termine...

  • Hattingen
  • 28.10.16
  •  22
  •  21
Kultur
DAS aktuelle BUCH... des blinden Autors´Kleffner ...
10 Bilder

A U G E N schließen….

EIN TAG für BLINDE, Lahme und V E R R Ü C K T E…. DIETER KLEFFNER und das SCHREIBEN August 2016 Einfach mal´ die AUGEN schließen! Dunkelheit spüren! Ich befinde mich in Hattingen, stehe zwischen zwei schönen Häusern, in der Altstadt und Manuela Klumpjan begrüßt mich und alle Anderen gerade zum vierten Lesemarathon. Sie steht da mit dem Mikrophon in der Hand und neben ihr am Rednerpult befinden sich Tina Becker und Dieter Kleffner. Die Gäste dieser tollen Veranstaltung stehen, sitzen...

  • Hattingen
  • 01.09.16
  •  14
  •  14
Kultur
...Nachmittags begann es mit Kaffee und Kuchen ...
8 Bilder

GUT, BESSER, ... B E S O N D E R S! HATTINGER LESEmarathon...

B E S O N D E R S GUT! Ein schöner TAG in HATTINGEN 4. Lesemarathon Hattingen und ich mitten drin´... schön! VIELE nette Bekannte wieder getroffen und erleben dürfen, aber ... auch NEUES dazu "gelernt" NEUE Gesichter und vor Allem ... STARKE TYPEN mit starken Geschichten gehört! u.A. DIETER KLEFFNER Peter J. Scholz Mike Gromberg JAANA RedFLOWER (Jennifer Schareina) Marcus Watolla + "HEXE" Tina Becker Undine Klipstein... und VIELE mehr...

  • Hattingen
  • 20.08.16
  •  21
  •  12
LK-Gemeinschaft
Aus allen Perspektiven ausgiebig dokumentiert: die eifrigen Gesangsübungen der Lokalkompass-Community.
2 Bilder

Süßer die Stimmen nie klangen: unser Video vom Lokalkompass-Weihnachtslied

Zur Vorweihnachtszeit organisierten wir vom Community-Management dieses Jahr ein besonderes LK-Treffen und luden die Mitglieder von Lokalkompass ein ins Obergeschoss der Glühwein-Akademie auf dem Essener Weihnachtsmarkt. Dort wurde nicht nur fröhlich geschunkelt und geschäkert, nein: wir haben auch ein Video produziert, das hoffentlich allen eine Freude bereitet. Ich gebe zu, es war mein erstes Mal, dass ich als Weihnachtsmann verkleidet mit gefülltem Sack umherging - was für eine Erfahrung,...

  • Düsseldorf
  • 20.12.15
  •  64
  •  32
Ratgeber
Mehr als 300 Flüchtlinge leben derzeit in Hildener Übergangsheimen
3 Bilder

Unser Thema des Monats: Flüchtlingshilfe

Ob Flucht oder Migration, Refugees oder Asylbewerber - wer in den letzten Wochen und Monaten die Nachrichten verfolgte, hatte diese Begriffe stets vor Augen. Auch auf lokalkompass.de sammeln sich die Nachrichten- und Diskussions-Beiträge, aber als konstruktives Medium wollen wir hierbei einen besonderen Schwerpunkt setzen: uns geht es vor allem darum, Menschen in Not zu helfen. Unser Thema des Monats Dezember lautet deshalb: Flüchtlingshilfe. Mit dem "Thema des Monats" wollen wir...

  • Düsseldorf
  • 02.12.15
  •  18
  •  18
Ratgeber
BürgerReporter zu Gast in der Verlags-Geschäftsstelle: Rheinbote-Objektleiter Bernd ten Eicken empfängt die Teilnehmer der Foto-Safari.
3 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 9): Verlag und Bürger-Community arbeiten zusammen

In den vergangenen Wochen haben wir uns sehr ausführlich mit den diversen Fragen des Bild- und Urheberrecht befasst und dazu ausgetauscht. Das war sehr erkenntnisreich. Vielen Dank für Euer Interesse und Eure Fragen. Im letzten Teil unserer Ratgeber-Serie wollen wir noch einmal auf Verhältnis zwischen Verlag und Community zu sprechen kommen – aus rechtlicher Perspektive. Der Lokalkompass präsentiert sich als Community. Man kennt sich, man hilft sich: Darf ich als BürgerReporter für meine...

  • Düsseldorf
  • 05.09.15
  •  9
  •  13
Ratgeber
Wasserspiele vor der Linse: BürgerReporter Norbert Rittmann unterwegs in Essen.
2 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 4): die wichtigsten Tipps für unterwegs

Nachdem die ersten drei Teile unserer Ratgeber-Reihe zum Thema Fotorecht relativ ausführlich waren, wollen wir uns diesmal kürzer fassen: Im Gespräch mit der Rechtsabteilung des Verlags holen wir uns Tipps für unterwegs - die wichtigsten rechtlichen Hinweise für den fotografierenden BürgerReporter "on the road". Fassen wir mal grob zusammen: was, wen und wo kann ich als Laie fotografieren, ohne Ärger zu kriegen? Am einfachsten und sichersten ist immer, wenn man nach einer persönlichen...

  • Düsseldorf
  • 01.08.15
  •  19
  •  33
Überregionales
einfach schön ...
28 Bilder

REIBEKUCHEN ... gehen nicht nur im Winter!

Spontaner MINI-LK-Treff am HAUS KEMNADE TEIL I I im 3-Städte Eck Bochum, Hattingen, Witten! Ein kleiner Treff war es ja nur gewesen, und doch hatte man hinterher wieder eine Menge an Fotos zusammen. Zu schnell aber vergehen schöne Stunden, und da es so Vieles immer zu tun gibt, neben Fotos sichten und Texte verfassen, dauert es oft eine ganze Weile, bis ich meine Nachberichte, so wie eben diesen hier, gerne nacherzählt und fertig habe. Schon wieder mehr als drei Wochen her ist...

  • Hattingen
  • 17.07.15
  •  9
  •  10
Kultur
...Servietten...
8 Bilder

HEIß, HEIßER, am ...

H E I S S E S T E N war... der MUSIKALISCHE-Barbeque-Abend in Hattingen die Tage mit guten Bekannten, netten Gästen und mit Besuch aus Boston! die JAY OTTAWAY BAND heizte ein, und ich habe es schon der Bahnfahrt dorthin deutlich gespürt!!! Derzeit kann sich die Band, deren Mitglieder auf Köln, Hattingen und BOSTON (USA)... verteilt leben wieder hier in Deutschland zu klasse Konzerten und solchen GRILL-Abenden treffen! Schade nur, dass ein zu extremer Sommer das Gelingen und...

  • Hattingen
  • 04.07.15
  •  7
  •  7
Überregionales
ein WASSERSCHLOSS, besser eine Burg... "Haus Kemnade"
16 Bilder

Kleine Bild-Auswahl eines SCHÖNEN NACHMITTAGES....

Morgens frisch und regnerisch... dann immer schöner werdend... machte ich mich am frühen Nachmittag auf, um einige liebe LK´ler in der DREI-ORTS-Ecke "Hattingen/Witten/Bochum" bei HAUS KEMNADE... zu treffen ... einfach so einen schönen Feierabend... zu erleben... UND...?! Schön, sonnig, trocken und einfach gemütlich, lustig und lecker ... wurde es dann auch! R E I B E K U C H E N... gab es dann auch noch ... Hier wiegesagt nur eine erste kleine Bilderauswahl...

  • Hattingen
  • 24.06.15
  •  27
  •  17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.